> > > > Nokia 8 ab Oktober auch mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz

Nokia 8 ab Oktober auch mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz

Veröffentlicht am: von

nokia 8

HMD Global führt unter der Marke Nokia aktuell mehrere Smartphones: Nokia 3, Nokia 5, Nokia 6 und Nokia 8. Das Topmodell der Reihe soll in Deutschland nun in einer weiteren Variante auf den Markt kommen. Die aktuelle Version des Nokia 8 bietet in Deutschland 4 GB an RAM und einen Speicherplatz von 64 GB. Die im Oktober erscheinende Ergänzung wird aber ab Werk 6 GB an RAM und 128 GB an Speicherplatz mitbringen. Die restlichen, technischen Daten bleiben identisch. Weiterhin handelt es sich also um ein Smartphone mit einer Diagonale von 5,3 Zoll und 2.560 x 1.440 Bildpunkten, dem Qualcomm Snapdragon 835 als SoC, einer Dual-Kamera mit 12 Megapixeln und Zeiss-Linse.

Im Handel wird das Nokia 8 mit nun 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz ab dem 20. Oktober zu haben sein. Wie es zu erwarten ist, bei so einem Upgrade, steigt natürlich auch der Verkaufspreis. Während die unverbindliche Preisempfehlung des Nokia 8 mit 4 GB RAM und 64 GB Kapazität bei 579 Euro liegt, klettert der Preis für das Nokia 8 mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz auf 669 Euro. Im Vergleich mit anderen Smartphone-Flaggschiffen wie Samsungs Galaxy S8 oder gar Note 8 ist das aber im Verhältnis immer noch günstig. Das aufgebohrte Nokia 8 erscheint dabei in Deutschland lediglich in einer Farbvariante namens „Polished Blue“. Wer das Nokia 8 also bisher im Auge hatte, aber sich etwas mehr Arbeitsspeicher oder Speicherkapazität gewünscht hatte, kann die neue Version ja eventuell im Blick behalten.