> > > > Samsung Galaxy Note 8 soll im August debütieren

Samsung Galaxy Note 8 soll im August debütieren

Veröffentlicht am: von

samsung galaxy note 7 Samsung Electronics soll im August das Galaxy Note 8 vorstellen, den Nachfolger des mißglückten Galaxy Note 7. Traditionellerweise hat Samsung die neueste Inkarnation des Phablets stets im September auf der IFA in Berlin präsentiert, doch in diesem Jahr will Samsung Apples Vorstellung des iPhone 8 zuvorkommen, bericht die koreanische Nachrichtenseite The Investor.

Industriezirkel hatten erwartet, dass Samsung das neue Note aufgrund zeitintensiver Qualitätskontrollen später vorstellt, nachdem das Vorgängergerät letztes Jahr aufgrund explodierender Akkus vom Markt genommen werden musste. So wurde das Galaxy S8 dieses Jahr im März der Öffentlichkeit gezeigt, einen Monat später als es üblicherweise der Fall war.

Dass Samsung Apple erneut zuvorkommen will, ist vor dem Hintergrund des Note-7-Fiaskos äußerst interessant. Die Probleme mit dem Samsung Galaxy Note 7 seien dabei gerade deshalb zustande gekommen, berichtete Bloomberg letztes Jahr September. Samsung wollte das Note 7 zehn Tage früher als in den Vorjahren in den Regalen stehen haben, um vor Apple ein neues Premiumgerät auf dem Markt zu haben. Im südkoreanischen Konzern seien Kontrollen deswegen vernachlässigt worden.

Quellen zufolge soll das Galaxy Note 8 einen Qualcomm Snapdragon 836 als System-on-Chip, zwei Kameralinsen auf der Rückseite verwenden und einen 6,3 Zoll großen Bildschirm haben. Damit wäre das Gerät noch ein wenig größer als das S8 Plus, mit 6,2-Zoll-Display. Zudem soll sich ein Fingerabdruckscanner auf der Rückseite.

Social Links

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 16.02.2017
Dort wo ich mich wohl fühle!
Kapitänleutnant
Beiträge: 2020
Na hoffentlich wird das wieder was, mein Note 2 und Note 4 hab ich geliebt.
#2
Registriert seit: 15.09.2009

Kapitänleutnant
Beiträge: 1690
Im Sommer ist es warm. Nicht, dass da die Akkus hochgehen.

Samsung wird den nächsten Technikschrott verkaufen. Specs werden top sein, die Geräte werden recht flott wieder Zu machen, damit man bei kaufen muss.
#3
customavatars/avatar226085_1.gif
Registriert seit: 07.08.2015
Athen
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1412
836? un schon fast fertig?

da hab ich der starken Verdacht, dass der 835 Probleme hat, die wir erst später, also nach dessen Verbreitung, erfahren...
#4
customavatars/avatar190783_1.gif
Registriert seit: 06.04.2013
Berlin
Korvettenkapitän
Beiträge: 2324
Zitat timo82;25610820

Samsung wird den nächsten Technikschrott verkaufen. Specs werden top sein, die Geräte werden recht flott wieder Zu machen, damit man bei kaufen muss.


Bester Deutsch wo giebt auf Weld.
#5
customavatars/avatar27979_1.gif
Registriert seit: 03.10.2005
Rhein/Ruhr
Fregattenkapitän
Beiträge: 2949
Zitat txcLOL;25612010
Bester Deutsch wo giebt auf Weld.


Vong Rechtschreibung her :haha:
#6
customavatars/avatar96060_1.gif
Registriert seit: 01.08.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 235
Mein Note 3 ist ca 3 1/2 Jahre alt, wenn ich mir ein neues Handy kaufe, wird es sicher wieder ein Note sein :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]