> > > > Sony Xperia XZ Premium: Neues Smartphone mit 4K-Display

Sony Xperia XZ Premium: Neues Smartphone mit 4K-Display

Veröffentlicht am: von

sonyAktuell ist das erste Bild des kommenden Sony Xperia XZ Premium durchgesickert. Mit diesem Smartphone will Sony erneut die absoluten High-End-User anvisieren, was sich auch in den technischen Daten widerspiegelt. So soll ein Display mit noch unbekannter Diagonale aber vollen 3.840 x 2.160 Bildpunkten und sogar HDR-Unterstützung an Bord sein. Dazu passt dann als SoC der Qualcomm Snapdragon 835, welcher ebenfalls HDR unterstützt.

Zudem rechnet man für das Sony Xperia XZ Premium mit einer Kamera mit 20 Megapixeln. Ansonsten gibt es allerdings noch keine Einzelheiten zu den technischen Daten. Sollten die Gerüchte um das 4K- / Ultra-HD-Display Recht behalten, wäre es Sonys zweites Experiment in dieser Richtung. Auch das bereits 2015 erschienene Xperia Z5 Premium nutzte bereits einen Bildschirm mit 4K. Das Smartphone krankte aber daran, dass die native Auflösung nur in wenigen, eigenen Sony-Apps genutzt werden konnte.

Sony Xperia XZ Premium

Eventuell könnten für das Smartphone auch schon Sonys neue Kamerasensoren zum Einsatz kommen, welche kurzzeitige Aufnahmen mit bis zu 960 fps möglich machen. Auf dem ersten Bild erahnt man bereits den Anschluss für USB Typ-C, einen 3,5-mm-Port für Kopfhörer sowie einen Fingerabdruckscanner. Im Handel soll das kommende Sony Xperia XZ Premium aller Voraussicht nach ab Mai 2017 verfügbar sein. Vermutlich dürfte Sony auf dem anstehenden Mobile World Congress 2017 in Barcelona weitere Informationen zum Smartphone preisgeben.

Social Links

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 25.02.2017

Matrose
Beiträge: 2
Zitat Mandara;25345074
Wann kommt endlich 8K?


wieso nicht gleich 16K?
#3
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 3030
wenn ich mir den Rand oben und unten ansehe frage ich mich ob sony auch mal hinter dem mond rauskrabbeln kann :wall:
#4
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3763
Zitat Mandara;25345074
Wann kommt endlich 8K?


die Frage ist wann die Uhren 4K haben, wahrscheinlich @120Hz nächstes Jahr.
#5
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1184
Uhh ein Backstein mit Display!
#6
Registriert seit: 17.05.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 385
960 FPS bei FHD wäre krass, das wäre Mal ein Alleinstellungsmerkmal.
#7
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Admiral
Beiträge: 9081
Sony verpasst mal wieder total ein Redesign ihrer Modelle. Mit dem gerade vorgestellten G6 und dem kommenden S8, ist die Body to Display Ratio einfach ein Unding.
#8
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1184
Jap, so viel verschwendeter Platz..
#9
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Zitat VincentVinyl;25344688
Dazu passt dann als SoC der Qualcomm Snapdragon 835, welcher ebenfalls HDR unterstützt.


Dazu paßt überhaupt kein SoC.
Ein Adreno 540 ist doch mit 8 Mio. Pixeln hoffnungslos überfordert, ein Mali-G71 MP20 nicht viel weniger.
#10
Registriert seit: 28.09.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3396
Snapdragon 835? Will Samsung den nicht "locken", damit ihn vorerst kein anderer verwendet?
Mai 2017 scheint mir sehr unwahrscheinlich zu sein...
#11
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Leutnant zur See
Beiträge: 1063
Qualcomm verkauft den 835 exklusiv an Samsung, solange die Produktion noch keine ausreichende Ausbeute für den restlichen Markt liefert. Samsungs 10FF Rampup läuft nicht wirklich toll...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]