> > > > Sony Xperia XZ Premium: Neues Smartphone mit 4K-Display

Sony Xperia XZ Premium: Neues Smartphone mit 4K-Display

Veröffentlicht am: von

sonyAktuell ist das erste Bild des kommenden Sony Xperia XZ Premium durchgesickert. Mit diesem Smartphone will Sony erneut die absoluten High-End-User anvisieren, was sich auch in den technischen Daten widerspiegelt. So soll ein Display mit noch unbekannter Diagonale aber vollen 3.840 x 2.160 Bildpunkten und sogar HDR-Unterstützung an Bord sein. Dazu passt dann als SoC der Qualcomm Snapdragon 835, welcher ebenfalls HDR unterstützt.

Zudem rechnet man für das Sony Xperia XZ Premium mit einer Kamera mit 20 Megapixeln. Ansonsten gibt es allerdings noch keine Einzelheiten zu den technischen Daten. Sollten die Gerüchte um das 4K- / Ultra-HD-Display Recht behalten, wäre es Sonys zweites Experiment in dieser Richtung. Auch das bereits 2015 erschienene Xperia Z5 Premium nutzte bereits einen Bildschirm mit 4K. Das Smartphone krankte aber daran, dass die native Auflösung nur in wenigen, eigenen Sony-Apps genutzt werden konnte.

Sony Xperia XZ Premium

Eventuell könnten für das Smartphone auch schon Sonys neue Kamerasensoren zum Einsatz kommen, welche kurzzeitige Aufnahmen mit bis zu 960 fps möglich machen. Auf dem ersten Bild erahnt man bereits den Anschluss für USB Typ-C, einen 3,5-mm-Port für Kopfhörer sowie einen Fingerabdruckscanner. Im Handel soll das kommende Sony Xperia XZ Premium aller Voraussicht nach ab Mai 2017 verfügbar sein. Vermutlich dürfte Sony auf dem anstehenden Mobile World Congress 2017 in Barcelona weitere Informationen zum Smartphone preisgeben.

Social Links

Kommentare (11)

#2
Registriert seit: 25.02.2017

Matrose
Beiträge: 2
Zitat Mandara;25345074
Wann kommt endlich 8K?


wieso nicht gleich 16K?
#3
Registriert seit: 26.09.2007
Kärnten/Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2608
wenn ich mir den Rand oben und unten ansehe frage ich mich ob sony auch mal hinter dem mond rauskrabbeln kann :wall:
#4
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3665
Zitat Mandara;25345074
Wann kommt endlich 8K?


die Frage ist wann die Uhren 4K haben, wahrscheinlich @120Hz nächstes Jahr.
#5
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1150
Uhh ein Backstein mit Display!
#6
Registriert seit: 17.05.2007

Stabsgefreiter
Beiträge: 380
960 FPS bei FHD wäre krass, das wäre Mal ein Alleinstellungsmerkmal.
#7
customavatars/avatar180990_1.gif
Registriert seit: 17.10.2012

Vizeadmiral
Beiträge: 6663
Sony verpasst mal wieder total ein Redesign ihrer Modelle. Mit dem gerade vorgestellten G6 und dem kommenden S8, ist die Body to Display Ratio einfach ein Unding.
#8
customavatars/avatar238404_1.gif
Registriert seit: 30.12.2015
Hamburg
Leutnant zur See
Beiträge: 1150
Jap, so viel verschwendeter Platz..
#9
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Oberbootsmann
Beiträge: 899
Zitat VincentVinyl;25344688
Dazu passt dann als SoC der Qualcomm Snapdragon 835, welcher ebenfalls HDR unterstützt.


Dazu paßt überhaupt kein SoC.
Ein Adreno 540 ist doch mit 8 Mio. Pixeln hoffnungslos überfordert, ein Mali-G71 MP20 nicht viel weniger.
#10
Registriert seit: 28.09.2006

Kapitän zur See
Beiträge: 3234
Snapdragon 835? Will Samsung den nicht "locken", damit ihn vorerst kein anderer verwendet?
Mai 2017 scheint mir sehr unwahrscheinlich zu sein...
#11
Registriert seit: 30.04.2008
Civitas Tautensium, Agri Decumates
Oberbootsmann
Beiträge: 899
Qualcomm verkauft den 835 exklusiv an Samsung, solange die Produktion noch keine ausreichende Ausbeute für den restlichen Markt liefert. Samsungs 10FF Rampup läuft nicht wirklich toll...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]