> > > > Huawei konkretisiert seine Update-Pläne rund um Android 7.0

Huawei konkretisiert seine Update-Pläne rund um Android 7.0

Veröffentlicht am: von

HuaweiHuawei hat seine Pläne bezüglich der Smartphones konkretisiert, welche ein Update auf Android 7.0 bzw. EMUI 5.0 erhalten werden. Direkt mit dem neuen Betriebssystem ausgeliefert wird aktuell das Huawei Mate 9. In einer Mitteilung von Huawei Schweiz wird nun bekräftigt, dass auch die Huawei Mate 8 und P9 ab dem ersten Quartal 2017 Android 7.0 als Aktualisierung erhalten. Später sollen dann die Huawei P9 Lite und nova folgen. Zu hoffen ist, dass entsprechend auch das Huawei nova Plus rasch versorgt wird. Enttäuschung dürfte sich in diesem Bezug breit machen, da Huawei leider andere Modelle aus dem Jahr 2015 außen vor lässt. Offenbar sollen sowohl die Huawei Mate S, P8, P8 Lite, Shot X als auch G8 leer ausgehen. Zu Tablets schweigt Huaweis ebenfalls komplett, so dass hier wohl wenig Hoffnung besteht.

huawei mate s

Als Ursache für das Ausbleiben von Android 7.0 bzw. EMUI 5.0 für die betroffenen Geräte, darf man wohl Huaweis hauseigene Kirin-SoCs ansehen. So sollen die Kirin 620, 920, 925, 930 und 935 nicht voll zu Android 7.0 kompatibel sein. Das ist für die Besitzer entsprechender Smartphones, die gerade einmal ein Jahr alt sind, natürlich enttäuschend. Allerdings wissen wir mittlerweile leider, dass die Update-Politik bei den Herstellern ohnehin immer so eine Sache ist. Immerhin werden Huawei Mate 8 und P9 schon einmal bald mit Updates bestückt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar121653_1.gif
Registriert seit: 19.10.2009
127.0.0.1
Lesertest-Fluraufsicht
Beiträge: 6250
Awww yeah! :D Mate 8 @ Android 7 wird edel.
#2
customavatars/avatar100019_1.gif
Registriert seit: 05.10.2008
AT - NÖ
Flottillenadmiral
Beiträge: 4951
Freue mich schon, habe seit kurzem ein P9 Lite (ja mal kein HighEnd Oberklassen Smartphone) und bin voll zufrieden...
#3
customavatars/avatar58057_1.gif
Registriert seit: 14.02.2007
Saarland
Kapitänleutnant
Beiträge: 1999
Wie mal wieder mit keinem Wort die Honor Geräte erwähnt werden.
#4
customavatars/avatar204464_1.gif
Registriert seit: 23.03.2014

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 467
Liegt wohl auch daran, dass Honor für die Honor Geräte zuständig ist
#5
customavatars/avatar73342_1.gif
Registriert seit: 22.09.2007

Admiral
Beiträge: 20674
Zitat Minutourus;25103565
Freue mich schon, habe seit kurzem ein P9 Lite (ja mal kein HighEnd Oberklassen Smartphone) und bin voll zufrieden...


kann ich verstehen, geht mir genauso.
mein S6 aus der Firma ist nicht wirklich schneller, oder könnte irgendwas, was ich damit tue, nennenswert besser ;)

Und ja, cool, endlich mal ein Smartphone, das auch Updates bekommt, meine letzten waren da eher mau. ;)
#6
customavatars/avatar165551_1.gif
Registriert seit: 27.11.2011
Kassel
Bootsmann
Beiträge: 607
Zitat Minutourus;25103565
Freue mich schon, habe seit kurzem ein P9 Lite (ja mal kein HighEnd Oberklassen Smartphone) und bin voll zufrieden...


Hab das P9 Lite auch, herzlichen Glühstrumpf zu deinem Gerät, kann es kaum abwarten bis das Update kommt.
#7
customavatars/avatar209202_1.gif
Registriert seit: 08.08.2014
Irgendwo im Nirgendwo
Stabsgefreiter
Beiträge: 269
Jetzt kann ich mein Honor 7 auch vollends als Fehlkauf abstempeln.
#8
customavatars/avatar199810_1.gif
Registriert seit: 04.12.2013
Der dunkle Wald
Hauptgefreiter
Beiträge: 216
Hoffe für Honor 8 kommt android 7, habs am WE bestellt
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]