> > > > Microsoft Lumia 850 soll am 12. Januar starten

Microsoft Lumia 850 soll am 12. Januar starten

Veröffentlicht am: von

microsoft lumiaBereits vor über einem halben Jahr hat sich das Lumia 850 von Microsoft auf den ersten inoffiziellen Folien angekündigt. Wie nun bekannt wurde, soll das Gerät in wenigen Tagen offiziell vorgestellt werden. Dies meldet zumindest eine nicht näher benannte Quelle von Nokia PowerUser. Mit dem Lumia 850 sollen auch weitere Informationen zur Freigabe für andere Lumia-Smartphones vom neusten mobilen Betriebssystem Windows 10 Mobile herausgegeben werden.

Das Lumia 850 soll als Mittelklasse-Smartphone in den Handel kommen und gilt als kleiner Bruder vom Luma 950 und 950XL. Das 850 soll auf ein 5-Zoll-Display setzen und mit einer Auflösung von 1.280 x 720 Bildpunkten arbeiten. Bisher sind noch fast keine korrekten Informationen bekannt. Es gilt aber als sicher, dass das Gerät eine flache Bauweise besitzen und wahrscheinlich von einem Qualcomm Snapdragon 410 angetrieben wird. Der Arbeitsspeicher soll eine Größe von 1,0 GB besitzen und der interne Speicher eine Kapazität von 16 GB aufweisen. Weiterhin wird darüber spekuliert, dass die Rückkamera eine Auflösung von 10 Megapixeln bieten wird.

lumia 850 ms

Das Lumia 850 wird laut aktuellen Gerüchten am 12. Januar von Microsoft offiziell vorgestellt. Ob das Gerät bereits wenige Tage danach in die Regalen der Händler wandern wird, wird sich erst noch zeigen müssen. Ebenfalls bleibt ein Verkaufspreis offen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (26)

#17
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1452
Es geht doch nicht um eine Schwanzverlängerung mit der Hardware. Jeder kauft sich das, mit dem er zufrieden ist.
Das 1020 von deinem Bruder hat bestimmt auch ne Menge gekostet, jeder zahlt mal genug Geld für ein Smartphone.
Ich persönlich kaufe eigentlich immer gebraucht, jedoch wollte ich einmal was neues haben und wollte nach dem 1520 das 950XL unbedingt haben.
Ob das Gerät jetzt 500€ oder 700€ interessiert mich dann weniger. Ich kaufe mir ja sonst nichts.

Die persönliche Erfahrung mit dem 1520 war, das der Akku knapp 3 Tage bei mir lief. Genauso, wie ein Smartphone sein sollte.
Mit diesem Gedanken, weil WP8.1 so genial war, habe ich mir das 950XL gekauft und war mega enttäuscht.
Gäbe es das mit WP 8.1, dann würde ich downgraden.

Naja, ich freue mich jetzt auf mein Nexus 6P das morgen ankommt. Dann bin ich mal für ein Jahr befriedigt.
#18
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
mit android geht es mir genauso. irgendwie hat seit galaxy s2 kein Smartphone mit android jemals wieder bei mir punkten können. mittlerweile warte ich auf das lumia 650 und wenn sich zum 640 nicht viel geändert hat wird es das 640 werden.
#19
customavatars/avatar137444_1.gif
Registriert seit: 18.07.2010
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2132
Zitat Zigeuneraux;24190908
Erstens dass, zweitens ja der Preis für die Hardware wäre übertrieben ABER:
Braucht man ernsthaft ne mobile Schwanzverlängerung mit der über CPU nur dass ich sie hab wenn die Software genauso easy mit weniger auskommt? Bei Apple beschwert sich auch keiner dass die effektivere Software in der Vergangenheit aus theoretisch schlechterer Hardware das bessere Gerät machte. Android kann bessere Hardware einbauen wie sie wollen, die update Politik bleibt zum kotzen. Ich habe mir vor Jahren eine Galaxy S2 gekauft wohlgemerkt dass in allen Belangen stärkste/beste Smartphone dass es damals zu kaufen gab. Die Leistungsfresserupdate-Philosphie brachte mir null Mehrwert! Nach einem Gerätedefekt, erhielt ich ein Gerät mit der neuesten Android Version und no way back ohne rooten! Im Gegenteil so nette features wie Breitbild Hintergründe die über mehrere Seiten gehen nur als Beispiel wurden weggefeuert. Das Gerät blieb mindestens so oft hängen wie es angeblich WP 10 tut weil das ehemals schnellste Smartphone hoffnungslos überfordert war mit dem NULL Mehrwert bietenden Softwareupdate, ganz zu schweigen von der nur durch neue Software deutlich verringerten Akkulaufzeit. Im gleichen alter mit neuester Software hält sich das Lumia 1020 meines Bruders deutlich besser, stockt nicht, öffnet Apps ohne Mucken und der Akku bricht auch nicht zam weil eine neue Version aufgespielt wurde.

Für was brauch ich die krasseste Hardware wenn die Software selbst auf "schwächeren" Geräten blendend läuft. Da hab ich lieber weniger CPU und mehr Akkulaufzeit, weniger Hitzeentwicklung oder ein dünneres Gerät weil ich kein Monstertrum Akku brauch um die überdimensionierte CPU zu befeuern.


Natürlich läuft das System aktuell auf der Hardware smooth (sonst hätte ich mir jetzt nicht das 640 zugelegt) aber meinem 920 täte etwas mehr CPU-Power auf jeden Fall gut. Es läuft zwar, aber die Gedenksekunden etc sind nicht mehr spaßig und sooo alt ist es nun auch nicht.
Ich meinte primär auch: Wenn sie an der Hardware eh nicht wirklich was ändern, braucht man auch keine neue Generation rausbringen. Klar die Daten sind noch nicht fix, aber nach den Leaks zum 950 könnte schon was dran sein.

@trkiller: Das 1520 hat auch nen größeren Akku und vermutlich etwas genügsamere Hardware als das 950XL also kein Wunder, dass es länger hält. Imho das beste WP aktuell, ich hätte jedenfalls keinen Grund zum Wechseln gesehen. Aber viel Spaß mit dem 6P - wäre auch meine Alternative gewesen :) (gibts das eigentlich mit Dual-Sim?)
#20
customavatars/avatar142037_1.gif
Registriert seit: 15.10.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 311
Zitat M0ps;24191662
@trkiller: Aber viel Spaß mit dem 6P - wäre auch meine Alternative gewesen :) (gibts das eigentlich mit Dual-Sim?)


:haha: ...der war gut. Nein, für € 649,00 gibt es weder Dual SIM, noch einen SD Karten Slot oder gar einen tauschbaren Akku. Und dann hat auch noch jemand Android aufgespielt. ;) Ich mach ne Wette Dein Microsoft Lumia 640 XL Dual-SIM war da entwas günstiger, wenn auch vielleicht nicht ganz so schick.

P.S.: Ich weiß ja nicht wann Du Dein 920er gekauft hast, aber auf dem Markt ist es seit 2012. Wenn ich das richtig verstanden habe bekommst aber selbst dieser 4 Jahre alte Knochen noch Windows 10 Mobile. Mach nach dem Upgrade einfach mal ein Hard-Reset und Du wirst angenehm überrascht sein. Auf meinem 930er läuft Windows 10 Mobile seit November 2015 vollkommen problemlos und mit der gleichen Akkulaufzeit wie bei WP 8.1.
#21
customavatars/avatar110489_1.gif
Registriert seit: 15.03.2009
Aus'am Schwoba-Ländle
Bootsmann
Beiträge: 520
Ich tippe mal auf nen Schreibfehler oder Infofehler. Die Daten würden bedeuten das sich nichts ändert was bei der Nomenklatur eigentlich eine Verschlechterung bedeuten würde. Ich denke die Daten sprechen eher für ein 650 oder 750!
#22
customavatars/avatar137444_1.gif
Registriert seit: 18.07.2010
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2132
Zitat Eisbaer68;24192612
:haha: ...der war gut. Nein, für € 649,00 gibt es weder Dual SIM, noch einen SD Karten Slot oder gar einen tauschbaren Akku. Und dann hat auch noch jemand Android aufgespielt. ;) Ich mach ne Wette Dein Microsoft Lumia 640 XL Dual-SIM war da entwas günstiger, wenn auch vielleicht nicht ganz so schick.

P.S.: Ich weiß ja nicht wann Du Dein 920er gekauft hast, aber auf dem Markt ist es seit 2012. Wenn ich das richtig verstanden habe bekommst aber selbst dieser 4 Jahre alte Knochen noch Windows 10 Mobile. Mach nach dem Upgrade einfach mal ein Hard-Reset und Du wirst angenehm überrascht sein. Auf meinem 930er läuft Windows 10 Mobile seit November 2015 vollkommen problemlos und mit der gleichen Akkulaufzeit wie bei WP 8.1.


Obwohl ich den Punkt immernoch total überbewertet finde hast du recht. Ich sage aber mal kühn: In 90% der Fälle, bei denen der Akku so runter ist dass er gewechselt werden muss, ist es schlicht und einfach nicht mehr wirtschaftlich es zu tun.
Jop bin bei mydealz über das Angebot gestolpert. Amazon.fr whd in "sehr gut" für 138€ inkl. Versand - da konnte ich einfach nicht anders. Eigentlich wollte ich noch abwarten.
Das 920 ist in Deutschland erst im November auf den Markt gekommen, also gute drei Jahre und nicht vier. Hab's im Juli gekauft, also 2,5 Jahre. Hätte ich nicht nur 199€ bezahlt, wäre ich echt sauer denn auf dem "Topmodel" macht WP 8.1 schon keinen Spaß mehr (trotz Hardreset) für WM 10 habe ich da keine Hoffnung.
#23
customavatars/avatar16650_1.gif
Registriert seit: 20.12.2004
Darmstadt
Admiral
Beiträge: 8215
Ich denke das wird eher ein Lumia 650 werden.
#24
customavatars/avatar142037_1.gif
Registriert seit: 15.10.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 311
Zitat M0ps;24193155
Obwohl ich den Punkt immernoch total überbewertet finde hast du recht. Ich sage aber mal kühn: In 90% der Fälle, bei denen der Akku so runter ist dass er gewechselt werden muss, ist es schlicht und einfach nicht mehr wirtschaftlich es zu tun.
Jop bin bei mydealz über das Angebot gestolpert. Amazon.fr whd in "sehr gut" für 138€ inkl. Versand - da konnte ich einfach nicht anders. Eigentlich wollte ich noch abwarten.
Das 920 ist in Deutschland erst im November auf den Markt gekommen, also gute drei Jahre und nicht vier. Hab's im Juli gekauft, also 2,5 Jahre. Hätte ich nicht nur 199€ bezahlt, wäre ich echt sauer denn auf dem "Topmodel" macht WP 8.1 schon keinen Spaß mehr (trotz Hardreset) für WM 10 habe ich da keine Hoffnung.


Was wird überbewertet? Dual Sim? Ein SD Karten Slot oder ein tauschbarer Akku? Wer Dual SIM haben möchte guckt in die Röhre, wer lediglich 128GB haben möchte zahlt € 799,00, und ein Akku muss nicht, kann aber kaputt gehen. Da liegst Du mit deinem Lumia 640XL Dual SIM für € 138,00 m.E. ganz weit vorne.... sehr geiler Preis übrigens :)

Dein 920er kann übrigens nichts dafür das Du es erst im Juli 2013 gekauft hast. ;)
#25
customavatars/avatar137444_1.gif
Registriert seit: 18.07.2010
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2132
Zitat Eisbaer68;24193678
Was wird überbewertet? Dual Sim? Ein SD Karten Slot oder ein tauschbarer Akku? Wer Dual SIM haben möchte guckt in die Röhre, wer lediglich 128GB haben möchte zahlt € 799,00, und ein Akku muss nicht, kann aber kaputt gehen. Da liegst Du mit deinem Lumia 640XL Dual SIM für € 138,00 m.E. ganz weit vorne.... sehr geiler Preis übrigens :)

Dein 920er kann übrigens nichts dafür das Du es erst im Juli 2013 gekauft hast. ;)


Sorry etwas unklar ausgedrückt ;) Ich meinte den austauschbaren Akku. Hatte ich bei meinen Vorgängern - nie benutzt und bei meinem 920 auch nie vermisst. Dual-Sim wollte ich fürs neue unbedingt haben - meine Telefonie/SMS Flatrate nutze ich praktisch nie aber Internetvolumen ständig aufgebraucht ^^ ->großer günstiger LTE Tarif + billige Prepaid Karte.
Ohne SD-Karten Slot ist ja echt mal Rotz und die Preissteigerung für mehr Speicher ist ja schon Apple-Niveau...

Nein natürlich nicht, aber so viel sind 3 Jahre (seit D-Release) für ein ehemaliges Top-Modell auch nicht. Aber du hast recht immernoch besser als bei Android. Wie es bei Apple aussieht weiß ich nicht - da dürfte ja das iPhone 5 etwa gleichalt sein.
#26
customavatars/avatar142037_1.gif
Registriert seit: 15.10.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 311
Stimmt, selbst das 2012er iPhone 5 war auch "nur" mit einem ARMv7s basierten Dual Core Prozessor (1,3 GHz) und 1GB RAM unterwegs.

Das 2014er Lumia 930 hat dagegen "schon" einen Qualcomm Snapdragon 800 Quad Core mit 2,2 GHZ und 2GB RAM. Das ist schon ein Unterschied und vermutlich auch der Grund warum WP 8.1 und auch WM10 auf dem 930er so rund läuft. Darum sehe ich persönlich auch nicht wirklich einen Grund 600,00 € oder 700,00 € für ein 950er auszugeben.

Das 930er kann alles was ich persönlich von einem Handy erwarte, das Betriebssystem ist aktuell und erhält bis September 2018 Mainstream Support von Microsoft. Dann ist das Gerät 4 Jahre alt und falls mir vorher nicht der Akku abraucht ;) kann es dann auch gerne etwas neues sein.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]