> > > > iOS 9 macht Probleme: iPhones schalten sich ab

iOS 9 macht Probleme: iPhones schalten sich ab

Veröffentlicht am: von

iphone6sMit der neusten iPhone-Generation hat Apple auch eine neue Version seines mobilen Betriebssystems iOS freigegeben. Doch diese scheint bei einigen Nutzern für Probleme zu sorgen. Demnach schalten sich die Smartphones mit iOS 9 ohne Zutun des Nutzers einfach aus. Vor allem Besitzer des neuen iPhone 6S (Plus) sollen betroffen sein. Zwar hat Apple bereits einige Fehlerkorrekturen von iOS 9.0 vorgenommen und neben der Version 9.0.1 auch 9.0.2 freigegeben, doch das Problem scheint weiterhin zu bestehen. Zumindest berichten dies die Kollegen von MacRumors. Zudem bestätigen die Kollegen, dass von dem Problem zwar größtenteils iPhone-6S-Nutzer betroffen seien, ältere Geräte seien von dem plötzlichen Abschalten allerdings nicht verschont. Außerdem soll das Problem besonders oft nachts auftreten, also wenn die Geräte längere Zeit im Standby-Modus sind und nicht genutzt wurden.

Nach dem plötzlichen Abschalten sollen sich das Smartphone auch nicht mehr so einfach wieder einschalten lassen. Laut den Berichten müssen für den Neustart der Powerknopf sowie die Hometaste für 10 Sekunden gedrückt werden, um einen Hardreset auszulösen. Nur durch diesen Schritt sei ein Neustart des Gerätes möglich.

iphone6s 6sp select 2015

Ob Apple bereits an einer Fehlerlösung arbeitet, ist aktuell noch nicht bekannt. Da das Problem jedoch auch bei den älteren Generation auftritt, scheint es kein Hardware-Problem des iPhone 6S zu sein. Somit könnte Apple das Problem mithilfe eines Software-Updates lösen und müsste keine Geräte austauschen. Auf unseren Redaktions-Geräten konnten wir derlei Probleme allerdings nicht feststellen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar105578_1.gif
Registriert seit: 01.01.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2704
"You're holding it wrong"

Letztlich wird es wie so oft bei Apple bestimmt wieder dramatischer dargestellt, als es wirklich ist.
#7
customavatars/avatar215183_1.gif
Registriert seit: 01.01.2015
€uropäische Union - Bairischer Sprachraum
Fregattenkapitän
Beiträge: 2613
Schon traurig bei einem Premium-Produkt ... Premium hauptsächlich wegen des Preises natürlich.
#8
customavatars/avatar158205_1.gif
Registriert seit: 07.07.2011

Leutnant zur See
Beiträge: 1254
Notification machen manchmal keine Töne mehr, nervt mich persönlich viel mehr. Mal wieder auf die 9.1er warten.
#9
customavatars/avatar105791_1.gif
Registriert seit: 04.01.2009

Skarabäusfürst
Beiträge: 677
http://www.computerbase.de/2015-10/stagefright-2.0-sicherheitsluecke-erlaubt-zugriff-auf-android-ueber-mp3-und-mp4/

Android ist da nicht besser
#10
Registriert seit: 05.04.2005

Fregattenkapitän
Beiträge: 2987
Eine Sicherheitslücke würde ich nicht unbedingt mit Aufhängen vergleichen.

Ich denke auch, in der Summe ist diese "iPhone 6s schießt sich ab" Hysterie eher viel Lärm um nichts. Ist das Gerät defekt, wird es ausgetauscht. Ist es ein Softwarefehler, wird er mit einigen der nächsten Updates behoben.
Lästig und unnötig, aber kein Grund zur Panik.
#11
Registriert seit: 08.09.2011
From Hell
Gefreiter
Beiträge: 62
Meins ist wieder zurück zum Händler, erste und letzte mal das ich diesen Dreck anfasse. Träge und einfach nichts besonderes. Das Geld geb ich lieber wo anders aus.
#12
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 695
Zitat merlinmage;23923555
Notification machen manchmal keine Töne mehr, nervt mich persönlich viel mehr. Mal wieder auf die 9.1er warten.


vor allem weil das manchmal geht und manchmal nicht...whats app, imessage und mail sind für mich so unbrauchbar
#13
customavatars/avatar40486_1.gif
Registriert seit: 21.05.2006
Erlangen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1719
#shutdowngate
#14
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4975
Haha, ja, shutdowngate :fresse: :bigok:
#15
Registriert seit: 26.07.2015

Obergefreiter
Beiträge: 67
Hatte ebenfalls Probleme mit dem neuen iOS und meinem iPhone 6. Ich hatte den Fall, dass mein Touch Display nichtmehr funktionierte. Ich konnte aus diesem Grund mein iPhone auch nicht mehr ausschalten. Nach einem Hardware Reset und anschließendem Neuinstallieren mit dem DFU Mode funktioniert nun alles wieder einwandfrei :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Huawei P10 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10_LITE

Wer P sagt, muss auch lite sagen: Wie schon im vergangenen Jahr setzt Huawei 2017 auf eine P-Familie mit drei Mitgliedern. Durften das P10 und P10 Plus ihre Premiere im Rampenlicht des MWC schon Ende Februar feiern, wurde des P10 lite nun knapp vier Wochen später nachgereicht. Vielleicht nicht... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]