> > > > Microsoft stellt Lumia 540 vor

Microsoft stellt Lumia 540 vor

Veröffentlicht am: von

Microsoft MobileNoch nicht lange nach dem Lumia 535 scheint Microsoft bereits einen Nachfolger in der Hinterhand zu haben. Dieser Nachfolger, das Lumia 540, soll allerdings vorerst nur in ausgewählten Märkten wie Indien, weitere Teile Asiens, Afrika sowie in Italien erscheinen. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 149 US-Dollar (ohne Steuern). Äußerlich betrachten scheint sich im Vergleich zum Vorgänger nicht sehr viel getan zu haben und die Frage tut sich auf, warum Microsoft so schnell hintereinander so viele Modelle präsentiert.

Lumia 540 Dual SIM Skype

Microsoft Lumia 540

Das Smartphone verfügt über einen 5 Zoll großen Bildschirm mit einer 720p-Auflösung, so wie das Lumia 640. Im Inneren werkelt weiterhin der Qualcomm Snapdragon 200 SoC mit 1,2 GHz gepaart mit 1 GB Arbeitsspeicher sowie 8 GB Systemspeicher. Dieser ist, wie in der Einsteigerklasse üblich, mit einer MicroSD-Karte erweiterbar.

An der Front wird eine 5 Megapixel Kamera verbaut und auf der Rückseite eine 8 Megapixel Kamera. Wie mittlerweile üblich, unterstützt das Smartphone zwei Simkarten zeitgleich und kann maximal im UMTS-Netz mit HSPA+-Beschleunigung funken.

 

  • Display: 5,0 Zoll-720p-IPS (1280×720, 294 ppi)
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 200 mit 1,2 GHz, Quad-Core
  • Speicher: 8GB interner Speicher, erweiterbar mittels microSD; 1 GB RAM
  • Kamera: 8 MP Rückseitenkamera, LED-Blitz, FWVGA-Videoaufnahme (848×480); 5 MP Frontkamera, Weitwinkel, FWVGA-Videoaufnahme (848×480)
  • Konnektivität: Dual-SIM, HSPA+, WLAN (b/g/n), Bluetooth 4.0, A-GPS mit GLONASS
  • Akku: 2200mAh, wechselbar
  • Größe: 144 mm x 73,7 x 9,4 mm
  • Gewicht: 152g
  • Farben: Cyan, Orange, Weiß (jeweils glänzend) und Schwarz (matt)
  • Sonstiges: Micro-SIM, keine dedizierte Kamerataste, wechselbare Hüllen

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Ja immer mehr Budget Phones.
Bringt endlich mal Konkurrenzprodukte zu Iphone, S6, One usw.
Noch besser, ein Nachfolger für das 1020
#2
customavatars/avatar6388_1.gif
Registriert seit: 03.07.2003

Gefreiter
Beiträge: 50
Zitat trkiller;23386143
Ja immer mehr Budget Phones.
Bringt endlich mal Konkurrenzprodukte zu Iphone, S6, One usw.
Noch besser, ein Nachfolger für das 1020


Ein neues Flagship wird mit Win10 kommen. MS macht das schon ganz gut die Märkte mit Budget Phones zu fluten und so die Marktanteile zu halten bzw. auszubauen. Bei den Flagships ist die Luft so dünn das dort einfach zu wenig Potenzial für Martanteile liegt.
#3
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Ja das verstehe ich schon aber das ganze wird doch langsam langweillig
Ich hoffe zu WP10 kommt auch was ordentliches zustande
#4
customavatars/avatar123789_1.gif
Registriert seit: 22.11.2009
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1979
Da haben sie es endlich geschafft ihrem Budgetphone einen LED-Blitz zu spendieren und vergrößern im Gegenzug das Display von 4 auf 5 Zoll.
Ist das deren Ernst?! Das ist doch bescheuert...

@trkiller: Was verstehst du unter einem Konkurrenten zu den Flaggschiffen anderer Hersteller?
Das Lumia 930 kann noch immer sehr gut mit denen mithalten. Die Kamera ist noch immer top und die Leistung mehr als ausreichend.
Mehr als FullHD bei 5-5,5 Zoll braucht es auch nicht.
#5
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Es muss trotzdem mal was neues kommen und das 930 ist eigentlich auch schon älter.
#6
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2346
Warum muss das? Wer sagt das? Lass dich doch nicht verarschen...
Bei Android gibts doch auch seit dem S4 nix neues. Da wird nur immer vergleichbar schnelle Hardware als Neuerung verkauft...
#7
Registriert seit: 13.06.2013

Gefreiter
Beiträge: 58
Ich hoffe MS stellt zum W10 Launch dann ein 740 vor, so mit zeitgemäßen Sachen wie 64 bit SOC aber nicht mehr als 5 Zoll, was andere vielleicht nicht als zeitgemäß ansehen.
Dann würde ich mir auch mal so ein neumodisches Smartphone zulegen.
#8
Registriert seit: 11.05.2009
Ludwigsburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1444
Zitat Kommando;23388006
Warum muss das? Wer sagt das? Lass dich doch nicht verarschen...
Bei Android gibts doch auch seit dem S4 nix neues. Da wird nur immer vergleichbar schnelle Hardware als Neuerung verkauft...


Weil es Leute gibt die neues erwarten. Sehen dann das es bei der Konkurrenz vorangeht und entscheiden sich gegen ein WP.
Also ich nutze jetzt nach langem hin und her seit mehr als einem Jahr das 1520 und bin soweit zufrieden und werde so leicht nicht mehr wechseln zu Android.
#9
customavatars/avatar130423_1.gif
Registriert seit: 28.02.2010
Lummerland
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1479
Das einzige was muss, und hoffentlich auch endlich verstanden wird, is das zu Monstemegascreen und Hardware auch der dementsprechende Akku gehört. Wie bei Laptops auch da hat man 20 jahre gebraucht bis man auf die Idee gekommen ist, dass ein solches Gerät möglichst lang laufen soll... Handys hatten top Akkus im Verhältnis bis der Blinbling und Leistungswahn diese abgehängt hat. Nun haben wir lauter Geräte die bei fleißiger Nutzung nichtmal einen Tag durchhalten. Mir taugt das Lumia Design vor allem 930/830 ich brauch auch nicht das allerschnellste phone aus dem Alter bin ich raus. MS Phone gefällt auch - Der Akku is der einzige Grund warum ich keins habe... Derzeit krigt es wohl nur (erstaunlicherweise muss man sagen, ausgerechnet) Sony mit dem z3 und vor allem dem Z3C hin ein ausdauerndes Phone zu bauen...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy A3 (2017) und Galaxy A5 (2017) im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GALAXY_A3_A5_2017

Einmal befriedigend, einmal gut, zweimal zu teuer: Vor fast genau einem Jahr konnten Samsungs Galaxy A3 und Galaxy A5 des Jahrgangs 2016 überraschen, aber nicht vollends überzeugen - trotz teilweise großer Fortschritte. Erfolgreich war das Gespann dennoch, eine Neuauflage mehr als... [mehr]

HTC U11 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HTC_U11_TEST

Auf 10 folgt U11: Was falsch klingt, ist nach Ansicht HTCs die logische Weiterentwicklung des letztjährigen Flaggschiffs. Denn nicht nur die Technik wurde auf den aktuellen Stand der Dinge gebracht, auch neue Funktionen wie Edge Sense oder Active Noise Cancelling sollen Käufer locken. Doch dass... [mehr]