> > > > Neues iPhone sorgt für Nachschubsorgen bei der Konkurrenz

Neues iPhone sorgt für Nachschubsorgen bei der Konkurrenz

Veröffentlicht am: von

apple logo

Auch wenn es bisher vor allem Gerüchte und wenig belastbare Informationen zum iPhone 6 gibt, wird unzweifelhaft bald ein neues iPhone vorgestellt werden. Zuletzt wurde über den 19. September als Verkaufsstart spekuliert. Laut einer Meldung von DigiTimes fürchtet die Konkurrenz das neue iPhone nicht nur als Gegenspieler der eigenen High-End-Smartphones. Die Unternehmen werden außerdem von Sorgen um den Bauteilnachschub geplagt.

Betroffen sind vor allem die Unternehmen, die in der zweiten Jahreshälfte neue High-End-Modelle auf den Markt bringen wollen. Apple wird dank großer Volumen von den Zulieferern teilweise bevorzugt behandelt - andere Unternehmen müssen hingegen warten. Apple hat angeblich 68 Millionen Geräte in Auftrag gegeben. Die Apple-Gegenspieler haben teilweise ihre eigenen Produktvorstellungen bereits nach hinten verschoben. Sie wollen so der direkten Konkurrenz zum neuen iPhone aus dem Weg gehen und sich unter Umständen auch noch die Möglichkeit offenhalten, auf die Spezifikationen des iPhone 6 zu reagieren.

Auch die Endkunden verzögern - nämlich die Anschaffung eines neuen Smartphones. Anstelle jetzt ein aktuelles Modell zu erwerben, warten viele Kaufinteressenten lieber noch auf die Vorstellung des iPhone 6. Das könnte die Verkäufe von Samsung und Co. um 10 bis 20 Prozent einbrechen lassen. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (25)

#16
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7856
Kommt auch immer darauf an was man will. DAS beste Gesamtpaket gibt es nicht, nur den besten Kompromiss für die jeweilige Person. Hatte das Nexus 5 bei Release für ne Woche und fand den Blick Winkel eher mau (schnell Grauschleier und Leuchten) und die Lautspecher sind ne totale Katastrophe. Da ich auf dem Handy gerne mal nen Video schaue für mich nen KO Kriterium.
#17
customavatars/avatar172743_1.gif
Registriert seit: 09.04.2012
Franken
Flottillenadmiral
Beiträge: 4385
@Mutio: so gings mir mit meinem N5 auch, ein Grund, warum es wieder weg kam.
Bin jetzt glücklich mit meinem iP 5 64GB Black mit iOS 6 @ Jailbreak. Mehr als genug Speicher zum zumüllen und immer noch schnell und gut.
5S und Nachkommen können mir dank Klickibunti-Optik gestohlen bleiben, auch wenn technisch lecker ...

Und wer der Ansicht ist, Apple werde nur von dummen Mitläufern bzw Hipstern gekauft - ich habs wegen dem OS und da bin ich sicher nicht der einzige.
Android ist optisch einfach unvollkommen und WinPhone krankt an mangelhafter Appversorgung.
#18
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
zurück gezogen.
#19
Registriert seit: 10.12.2009
Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3969
Zitat M550d;22414133

Und wer der Ansicht ist, Apple werde nur von dummen Mitläufern bzw Hipstern gekauft - ich habs wegen dem OS und da bin ich sicher nicht der einzige.
Android ist optisch einfach unvollkommen und WinPhone krankt an mangelhafter Appversorgung.


Du hast es wegen dem OS unf nutzt das uralte IOS 6 mit Jailbreak? Logiklücke?
Und ja IOS ist für viele Leute perfekt (sehe es bei meiner besseren Hälfte).
#20
customavatars/avatar172743_1.gif
Registriert seit: 09.04.2012
Franken
Flottillenadmiral
Beiträge: 4385
Für mich ist die Kombi aus iOS6 + Jailbreak perfekt. Praktisch alles, was iOS 7 bringt, hat man auch so. Mit iOS 7 kommt die neue Optik und die finde ich grässlich, auch wenn das OS an sich immer noch top ist.

P.S. sich einen Skin für iOS 7 zu ziehen um die 6er Optik zurückzubekommen ist nur ne halbe Lösung und machts nur buggy.
#21
Registriert seit: 10.03.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1572
naja wäre schön wenn sich der angeblichen umsatzeinbruch in einem preisverfall abzeichnen würde, davon kann ich nichts sehen.
#22
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 694
na das ist doch eine interessante meldung für den gebrauchtmarkt, alle smartphones werden bei den besitzern behalten und nach dem release des iP6 wird der gebrauchtmarkt regelerecht überschwemmt und alle handys sind bockgünstig
nur wird sich bis ende september halt nicht so viel dort tummeln

wenn die anderen hersteller probleme mit dem einkauf haben, dann haben sie wohl keine/schlechtere verträge als apple...für samsung als big player sollte das kaum interessieren...
die news an sich ist eher sehr wage...
#23
customavatars/avatar12546_1.gif
Registriert seit: 11.08.2004
Mainz
Gelegenheitsposter
Beiträge: 1115
Zitat Tzk;22413392
Es gibt ja nur 3 vergleichbare Hersteller: Microsoft/Nokia mit einem Lumia, Nexus 5 und halt das kommende iPhone.

Das Nexus kostet die Hälfte vom iP6, das iP ist aber sicher nicht "doppelt" so gut... Folglich ist das P/L vom Nexus besser.


Das ist aber das, was die wenigsten sehen.
Die Leute vergleichen lieber Samsung / HTC / LG oder sonst was mit Apple / Microsoft.
Tatsächlich hinken aber alle anderen Hersteller hinterher. Sicherlich nicht technisch und auch "innovative" Ideen was die Software angeht. Aber faktisch was System Updates o.ä. anbietet.

In den letzten Jahren hatte ich:

Apple iPhone 4
Samsung SGS 3
HTC One (M7)

und administrier(t)e div. Lumia und Nexus Handys.

Augenscheinlich gibt es für jeden Anwenderbereich das "perfekte" Smartphone. Gerade die Lumia Geräte sind relativ kostengünstig und bieten eine deutlich bessere Usability als vergleichbare Androids. Das liegt aber überwiegend an der besch.... Anpassung von Android selbst und dadurch bedingt auch grauenhafte Performance.

In meinem Freundeskreis laufen div. Personen mit SGS3/4 Minis oder HTC One Minis rum. Das ist alles mMn nichts. Gerade bei Samsung war es oft so, dass die technischen innovationen über Jahre nicht weiterentwickelt wurden und grundsätzliche Softwarebugs /-fehler nicht behoben wurden. Zudem kam der sackige Stromzug durch das Zeug. Das SGS 3 war extrem potent als ich es endlich von Samsung Mist befreit und auf CM gewechselt habe. Beim HTC One M7 musste ich mir den HTC Mist erst gar nicht geben und bin direkt auf CM gewechselt.

Einzig vergleichbar ist nun mal das Nexus und das bietet die flexibelste Anpassung aller Anbieter die eigene Smartphones mit ihrem OS rausbringen. D.h. aber nicht, dass es perse besser ist als iPhone / WinPhone. Für mich ist Android perfekt. Selbst mit iOS 7 fehlen mir gewisse Punkte, die seit Blackberries OS schon über Jahrzehnte standard waren und war für mich vor iOS 7 mMn auch sehr schlecht in den Geschäftsalltag zu integrieren (für mich!).
iOS 7 macht schon vieles besser und iOS 8 wird auch nochmal einen Schritt machen. Für ein geschlossenes System und Anwenderfreundlichkeit ist Apple eben sehr gut - aber auch teuer. Da kann / könnte MS sehr viel noch rausholen, wenn sie eben die Apps noch bekommen würden. Für Leute mit geringem App Anspruch und günstigen / schnellen Geräten ist WinPhone einfach perfekt.

Es gibt eben nicht das perfekte Gerät. Jeder hat sein Vor- und Nachteile. Aber sich permanent über die Apple Preispolitik aufregen. Samsung liefert mit dem SGS 5 mittlerweile die 3 Generation Softwareschrott auf guter HW Basis aus und dafür geben Leute auch 500-600€ aus. Zudem ist die Produktqualität mit diesem miserablen Kunststoff den Samsung verwendet doch auch nochmal zusätzlich ein "Presidrücker". Es ist nicht verwunderlich, dass Samsung nach 3-4 Monaten die Geräte um die 20% billiger verramscht.
#24
customavatars/avatar46865_1.gif
Registriert seit: 08.09.2006

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1308
Wie schlägt sich eigentlich das One+ One?
edit:
Ach schon gut...Verkauf anscheinend immernoch über "invites" :(
#25
customavatars/avatar32562_1.gif
Registriert seit: 02.01.2006
Bielefeld
Bootsmann
Beiträge: 695
Zitat MENCHI;22413465
Ich sag nur Sony Xperia V / Z. Geht mal ruhig mit euren Äpfel oder Nokias baden :)


Wie viele Z1 und Z2 sind eigtl. mittlerweile mit nem Wasserschaden defekt? Da löste sich doch nach nem halben Jahr der Kleber vom Display.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

    Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

  • Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

    Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]

  • LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

    Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

  • Honor 7X im Test: Dem Zwilling des Mate 10 lite fehlt Eigenständigkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_7X_TEST

    So anders Honor auch sein will: An der Gesetzmäßigkeit regelmäßiger Produktwechsel kommt man nicht vorbei. Entsprechend erhält das Honor 6X nach fast genau einem Jahr eine Ablösung. Neben den üblichen Änderungen im Innern gibt es ein neues Display sowie ein anderes, doch sehr vertraut... [mehr]

  • Samsung Galaxy S9+ im Test (1/3): SoC und Design sind keine Argumente

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S9_TEST

    Auf das komplett neue Galaxy S8 folgt das nur leicht aufgefrischte Galaxy S9. Mit neuem SoC und neuer Kamera soll der Erfolg des Vorgängers wiederholt, im besten Fall sogar übertroffen werden. Doch garantiert ist das nicht, wie erste Reaktionen unmittelbar nach der Vorstellung des... [mehr]

  • Honor View 10 im Test: Der Preis verzeiht manche Schwäche

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HONOR_VIEW_10

    Warten kann sich oftmals lohnen. Das gilt vor allem dann, wenn es dabei um ein Smartphone von Huawei geht. Denn nicht nur, dass die P- und Mate-Modelle dem üblichen Preisverfall ausgesetzt sind, die Schwestermarke Honor bringt in schöner Regelmäßigkeit technisch sehr ähnliche Modelle... [mehr]