> > > > BlackBerry erweitert die Palette mit dem Z30 (Update)

BlackBerry erweitert die Palette mit dem Z30 (Update)

Veröffentlicht am: von

 

BlackberryDer kriselnde Smartphone-Hersteller BlackBerry wagt den nächsten Versuch, die Absatzzahlen weiter zu steigern und so die eigene Zukunft zu sichern. Gelingen soll dies mit dem Z30, das am heutigen morgen in aller Stille vorgestellt wurde.

Gegenüber den bisherigen Modellen Q5, Q10 und Z10 fällt vor allem die Größe des insgesamt vierten Geräts auf Basis von BlackBerry 10 auf. Denn die Kanadier spendieren dem Z30 ein 5 Zoll messendes AMOLED-Display mit bislang nicht näher spezifizierter Auflösung. Generell hält sich das Unternehmen mit technischen Daten sehr zurück. Bekannt ist nur, dass der auch im Z10 verbaute Dual-Core-SoC auf 1,7 GHz beschleunigt wurde und die GPU über insgesamt vier Kerne verfügen soll. Zudem hat man dem derzeit größten BlackBerry-Smartphone neue Stereo-Lautsprecher, neue Antennen für verbesserten Empfang unter ungünstigen Bedingungen sowie ein größeren Akku spendiert. Letzterer weist eine Kapazität von 2.880 mAh auf und soll Laufzeiten von 25 Stunden während der Nutzung erreichen.

Ausgeliefert wird das Z30 mit der neuen BlackBerry-Version 10.2, die vor allem ein deutlich überarbeitetes BlackBerry Hub beinhaltet. Darüber hinaus können eingehende Nachrichten nun gelesen und beantwortet werden, ohne die entsprechende Applikation öffnen zu müssen. Mit BlackBerry Natural Sound verfügt das Update zudem über eine Klangverbesserung für den BlackBerry Messenger. Verfügbar wird das Z30 ab der kommenden Woche in Großbritannien und im Nahen Osten sein, weitere Länder sollen bis Weihnachten versorgt werden. Zum Preis gibt es noch keine Informationen.

Update: Nun hat das Unternehmen einige weitere Details mitgeteilt. So löst das Display mit 1.280 x 720 Pixeln auf, der Sensor der rückwärtigen Kamera verfügt über 8 Megapixel; auf der Front sind es 2 Megapixel. Verbaut sind zudem 2 GB Arbeitsspeicher sowie 16 GB interner Speicher.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar97719_1.gif
Registriert seit: 29.08.2008

Korvettenkapitän
Beiträge: 2293
Ich warte auf ein 8" Smartphone. Oder gehts vielleicht noch etwas größer? Meine Güte, wie lächerlich das mittlerweile wird.
#2
customavatars/avatar116827_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009
Bawü
Leutnant zur See
Beiträge: 1255
Gibt ja auch das Z10 aber ich geb dir Recht. In 4-4,5 Zoll wäre es mir auch lieber.
#3
customavatars/avatar91153_1.gif
Registriert seit: 09.05.2008
Hadamar
Kapitän zur See
Beiträge: 4008
Zitat Morrich;21156597
Ich warte auf ein 8" Smartphone. Oder gehts vielleicht noch etwas größer? Meine Güte, wie lächerlich das mittlerweile wird.


Ist es wirklich so schwer zu verstehen, dass eine Einheitsgröße bei Smartphones nicht ausreicht? Und gerade die 5" hier sind doch völlig unspektakulär...
#4
customavatars/avatar40387_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
3. Planet
Kapitän zur See
Beiträge: 3717
Wo liegt denn jetzt wieder das Problem? Blackberry hat doch schon längst eure Zielgruppe versorgt mit dem Z10. Was wollt ihr denn noch? Nenene...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

iPhone X: Der große Sprung mit Face ID und Super Retina

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_X

Nichts weniger als die Zukunft des Smartphones soll das iPhone X sein – und die ganze Gerätekategorie für die nächsten zehn Jahre prägen. Ob die hochtrabenden Worte zutreffend sind, müssten Tests zeigen. Fest steht jedoch, dass Apple mit dem neben dem iPhone 8 und iPhone 8 Plus dritten am... [mehr]

Kostenvergleich: Das neue iPhone 8 und iPhone 8 Plus bei den Providern

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_7_PLUS

Während das Apple iPhone X noch bis November auf sich warten lässt, lassen sich das Apple iPhone 8 und iPhone 8 Plus seit heute vorbestellen, bevor sie ab dem 22. September ausgeliefert werden. Die neue iPhone-Generation ist nicht nur direkt bei Apple erhältlich, sondern natürlich auch wieder... [mehr]