> > > > WSJ: Foxconn stellt Mitarbeiter für iPhone-5S-Produktion ein

WSJ: Foxconn stellt Mitarbeiter für iPhone-5S-Produktion ein

Veröffentlicht am: von

apple logoDie Gerüchte über eine neue iPhone-Generation des kalifornischen Herstellers Apple reißen nicht ab. Glaubte man vor rund zwei Wochen, dass das Smartphone bereits im Juni dieses Jahres erscheinen werde (Analyst: iPhone 5S kommt angeblich bereits im Juni), war vor wenigen Tagen erst die Rede von mehreren Modellen mit unterschiedlichen Displaygrößen (iPhone 5S: Modelle mit verschiedenen Display-Größen nicht ausgeschlossen). Das Wall Street Journal wartet heute mit neuen Spekulationen rund um das kommende Apple-Smartphone auf. So schreibt die Tageszeitung, dass der iPhone-Fertiger Foxconn gerade seine Kapazitäten für die Produktion der nächsten iPhone-Generation hochfahre.

Dem Bericht zufolge habe Foxconn in seinem chinesischen Werk in Zhengzhou 10.000 neue Mitarbeiter eingestellt. Ein Unternehmenssprecher kommentierte die große Zahl an Neueinstellungen damit, dass man auf die saisonalen Schwankungen reagieren müsse. Eine über die Produktionspläne des Unternehmens informierte Person gab allerdings bekannt, dass sich Foxconn bereits für die Fertigung des nächsten iPhones rüste. Anlaufen soll die Herstellung schon im zweiten Quartal dieses Jahres. Mit der offiziellen Präsentation des Smartphones sei noch im Laufe des Sommers zu rechnen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
Registriert seit: 10.08.2010

Obergefreiter
Beiträge: 113
können das nicht die anderen noch mit übernehmen....oder einfach studenten oder so...
#2
customavatars/avatar64398_1.gif
Registriert seit: 21.05.2007
Wien
Kapitän zur See
Beiträge: 3755
Das sind alles Leiharbeiter....Hauptsache über China herfallen
#3
customavatars/avatar139847_1.gif
Registriert seit: 02.09.2010
Bergisch Gladbach
Vizeadmiral
Beiträge: 6861
1+
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Japan Display entwickelt komplett durchsichtigen Fingerabdrucksensor

Logo von IMAGES/STORIES/2017/JDI

Japan Display (JDI) hat einen neuen Fingerabdrucksensor entwickelt, welcher laut Hersteller komplett durchsichtig integriert werden kann. Aufgrund der transparenz sei es für die Hersteller möglich, den Sensor direkt im Display zu verbauen. Vivo hat vor kurzem ein erstes Smartphone mit einem... [mehr]

Moto G5S im Test: Fast das Brot-und-Butter-Smartphone

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOTO_G5S

Halbjahres- statt Jahresrhythmus: Ungewöhnlich schnell hat Motorola respektive Lenovo das Moto G5 und Moto G5 Plus überarbeitet. Offiziell handelt es sich beim Moto G5S und Moto G5S Plus zwar jeweils nur um eine Special Edition, tatsächlich aber sind die Änderungen nicht unerheblich.... [mehr]

Apple iPhone 8 Plus im Test: Kraftprotz mit Adlerauge

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_IPHONE_8_PLUS

8 oder X? Apple macht es iPhone-Interessierten in diesem Jahr besonders schwer. Lautete die Frage in den letzten Jahren „Klein oder groß?", heißt es nun: Klein oder groß und teuer oder sehr teuer? Schließlich verlangt Apple für das iPhone X einen satten Aufpreis gegenüber dem iPhone... [mehr]

Huawei Mate 10 Pro im Test: KI und schmaler Rand reichen nicht

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_MATE_10_PRO_TEST

Den zweiten Platz fest im Blick: Mit Smartphones wie dem Mate 9 und P10 konnte Huawei sich als drittgrößter Smartphone-Hersteller behaupten, nun soll der Platz hinter Samsung erreicht und Apple damit verdrängt werden. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Mate 10 Pro, das nicht nur das... [mehr]

LG V30 im Test: Das Smartphone für Musikfans

Logo von IMAGES/STORIES/2017/LG_V30_TEST

Gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten hat es LGs V30 in den Handel geschafft. Nachdem Interessierte in Asien und Nordamerika teilweise schon seit Wochen zugreifen können, wird das neue Aushängeschild der Südkoreaner erst jetzt auch in Deutschland angeboten. Unglücklicher könnte das Timing... [mehr]

Huawei P20 Pro im Test: Es braucht mehr als Notch und Top-Kamera

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HUAWEI_P20_PRO_02

Seit nun mehr zwei Jahren zählt Huawei zur Spitzengruppe, wenn es um die Qualität einer Smartphone-Kamera geht. Die seinerzeit geschlossene Kooperation mit Leica sowie der Einsatz einer Dual-Kamera-Lösung entpuppten sich als Erfolg, den man seitdem behutsam weiterentwickelt hat. Mit dem... [mehr]