1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Razer x Fossil: Eine Razer-Smartwatch in Zusammenarbeit mit Fossil

Razer x Fossil: Eine Razer-Smartwatch in Zusammenarbeit mit Fossil

Veröffentlicht am: von

razer fossilIn Zusammenarbeit mit Fossil bringt Razer eine eigene Smartwatch in streng limitierter Auflage auf den Markt. Die smarte Uhr soll bereits ab dem 10. Januar in den Verkauf gehen und 329 US-Dollar kosten. Die Stückzahl ist auf 1.337 Exemplare limitiert.

Wie der Name der Razer x Fossil Gen 6 Smartwatch bereits vermuten lässt, basiert die Razer-Smartwatch auf der Fossil Gen 6, welche im August des vergangenen Jahres auf den Markt kam. Sie baut auf einem Snapdragon Wear 4100+ mit 8 GB Speicher und 1 GB RAM auf, welcher mit zu den schnellsten Smartwatch-SoCs am Markt gehört und im Vergleich zum Vorgänger eine 30 % höhere Performance bietet.

Die Razer-Variante wird es ausschließlich in der größeren 44-mm-Version geben, deren Stahl-Gehäuse komplett in mattem Schwatz gehüllt sein wird. Die Silikon-Armbänder fallen da mit ihrem giftgrünen Farbton schon deutlicher auf. Das Display ist 1,28 Zoll groß und bietet bei einer Auflösung von 416 x 416 Bildpunkten eine Pixeldichte von 326 ppi.

Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch
Razer x Fossil Smartwatch

Das Gehäuse ist bis zu einer Tiefe von 3 m wasserdicht, zahlreiche Sensoren wie ein Accelerometer, ein Gyroscope, ein Kompass, ein Höhen-Messer oder ein Sensor zur Messung der Herzfrequenz sind ebenfalls mit an Bord. Natürlich sind auch Bluetooth 5.0 LE, WiFi, GPS und NFC SE mit von der Partie. Als Betriebssystem dient Googles Wear OS, wobei die Uhr das kommende Update auf Version 3 unterstützen wird, sobald dieses im Laufe des Jahres erscheinen wird. Damit lassen sich viele Apps wie YouTube Music oder Spotify Premium über den Google-Play-Store beziehen. Kompatibel ist die Fossil-Watch aber auch zu iOS-Geräten. Razer bietet außerdem eigene Ziffernblätter an.

Die neue Razer X Fossil Gen 6 Smartwatch soll ab 329 US-Dollar ab dem 10. Januar erhältlich sein. Deutsche Preise nannte der Hersteller nicht.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Mobvoi TicWatch Pro 3 Ultra und TicWatch Pro 3 Ultra GPS im Test: Robuste...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MOBVOI_TICWATCH_PRO_3_ULTRA_LOGO

    Mit dem 4G-Modell TicWatch Pro 3 Ultra und der TicWatch Pro 3 Ultra GPS bietet Mobvoi zwei vielversprechende Wear-OS-Smartwatches an. Die Snapdragon Wear 4100-Plattform lässt auf respektable Performance hoffen, ein Dual-Display sorgt für Flexibilität und die Kombination aus robustem... [mehr]

  • Überraschend beliebt: Xbox-Kühlschrank restlos ausverkauft

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

    Als Microsoft erstmals seinen Xbox-Kühlschrank angekündigt hat, wurde dieser noch weitgehend belächelt. Allerdings scheint das Interesse an der Minibar der Redmonder nun wesentlich größer zu sein als zuerst angenommen und hat selbst den Hersteller überrascht. In Deutschland ließ sich der... [mehr]

  • Smarter Heizkörperregler AVM FRITZ!DECT 302 im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM-FRITZDECT-302

    Auch ein bereits etwas älteres Haus oder eine Wohnung ohne jegliche Smart-Home-Komponente kann "intelligenter" werden. Der wohl erste Vektor ist für viele dabei eine Steuerung der Heizkörper. Bereits seit einiger Zeit bietet AVM entsprechende FRITZ!DECT-Produkte an. Den intelligenten... [mehr]

  • GPS-Drohne QC-120 bei Aldi im Angebot

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Nachdem der Lebensmitteldiscounter Aldi bereits Gaming-PCs sowie Smartphones oder Notebooks im Angebot hatte, reiht sich nun eine faltbare GPS-Drohne QC-120 in das Sortiment des Lebensmittelhändlers ein. Die Drohne verfügt über eine integrierte Rollei-4K-Kamera sowie über einen 2-Achsen-Gimbal... [mehr]

  • Amazon Fire TV Stick 4K Max im Test: 4K-Streaming-Stick mit Wi-Fi 6

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_TV_STICK_4K_MAX_LOGO

    Der Fire TV Stick 4K Max soll Amazons bisher leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick sein. Er unterstützt zudem Wi-Fi 6 und Bild-im-Bild-Live-Video. Dabei ist man keineswegs nur auf Amazons Prime Video beschränkt, sondern kann den Stick auch für zahlreiche Konkurrenzdienste... [mehr]

  • Xiaomi Mi Band 7: Marktstart noch in diesem Jahr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XIAOMI_LOGO

    Auch wenn sich der chinesische Hersteller Xiaomi bezüglich des Mi Band 7 noch in Schweigen hüllt, taucht der Fitness-Tracker nun in Datenbanken von Behörden in Belgien und Indonesien auf. Die siebte Generation wird unter der Modellnummer M2129B geführt und soll eine Akkukapazität von 250 mAh... [mehr]