1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Razer kündigt Schreibtischstuhl ISKUR X an

Razer kündigt Schreibtischstuhl ISKUR X an

Veröffentlicht am: von

razer

Der Hersteller Razer hat jetzt den Schreibtischstuhl Iskur X angekündigt. Beim Gaming-Chair kommt ein stahlverstärktes Gehäuse zum Einsatz. Außerdem ist die Sitzfläche mit hoch verdichtetem Schaumstoff und mehrlagigem, strapazierfähigem Kunstleder versehen. Der Razer Iskur X ist für alle Gamer mit einem maximalen Körpergewicht von 136 kg geeignet (Gasdruckfeder Klasse 4). Die ideale Körpergröße liegt zwischen 170 cm und 190 cm. Die geformte Rückenlehne soll laut Herstellerangaben die natürliche Krümmung der Wirbelsäule unterstützen. Die 2D-Armlehnen reduzieren zudem die Belastung der Handgelenke und Schultern. Außerdem ist die Sitzfläche an den Rändern abgeschrägt, um die Unterstützung der Oberschenkel zu verbessern. Über die multifunktionale Neigung kann der Iskur X individuell eingestellt werden. Die Garantie beläuft sich auf drei Jahre.

Des Weiteren veröffentlicht das Unternehmen das Razer Head Cushion und das Razer Lumbar Cushion. Beide Kissen sind mit dem Gaming-Stuhl kompatibel. Das Razer Lumbar Cushion hilft der Wirbelsäule in neutraler Position zu bleiben, während die ergonomisch geformte Memory-Schaumstoffpolsterung den Rücken entlastet. Das Razer Head Cushion soll den Komfort mit seiner hochverdichteten Memory-Schaumstofffüllung auf ein neues Level bringen, da sich das Kissen der Kopfform des Nutzers anpasst.

Sowohl der Razer Iskur X, als auch das Head Cushion sowie das Lumbar Cushion sind ab sofort auf Razer.com, in Razer-Stores und bei ausgewählten Händlern erhältlich. Der Razer Iskur X kann für rund 400 Euro erworben werden. Für das Razer Head Cushion werden 50 Euro fällig und das Razer Lumbar Cushion liegt bei 60 Euro.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Überraschend beliebt: Xbox-Kühlschrank restlos ausverkauft

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

    Als Microsoft erstmals seinen Xbox-Kühlschrank angekündigt hat, wurde dieser noch weitgehend belächelt. Allerdings scheint das Interesse an der Minibar der Redmonder nun wesentlich größer zu sein als zuerst angenommen und hat selbst den Hersteller überrascht. In Deutschland ließ sich der... [mehr]

  • AVM präsentiert das neue FRITZ!Fon C6 Black

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

    Wie AVM jetzt bekannt gegeben hat, ist das FRITZ!Fon C6 ab sofort auch in der Farbvariante Schwarz erhältlich. Das Schnurlostelefon bietet neben HD-Telefonie einen Anrufbeantworter sowie mehrere Telefonbücher. Außerdem ist es möglich, Smart-Home-Anwendungen oder Mediaserver mit dem DECT-Telefon... [mehr]

  • PC-Gaming im Wohnzimmer: nerdytecs Couchmaster Cycon² ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NERDYTEC_100

    Dass sich aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie die Gaming-Branche über einen vermehrten Zulauf erfreut, dürfte kein Geheimnis sein. Ob Handheld, Konsole oder Gaming-PC, immer mehr Videospiele halten Einzug in die eigenen vier Wände der Deutschen. Da ein Großteil der Gamer... [mehr]

  • Recaro Exo FX ausprobiert: Luxus-Gaming-Chair mit erstklassigem Komfort

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RECARO_EXO_TEASER_100

    Waren Bürostühle über einen langen Zeitraum eine recht langweilige Angelegenheit, hat sich das in den letzten Jahren zusehendes verändert. Gerade Hersteller, die wir sonst mit PC-Hardware verbinden, haben sich auf einmal als Möbelhersteller versucht. Doch was liegt näher, als dass ein... [mehr]

  • Amazon präsentiert drei limitierte Designs des Echo Dots

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Der Versandriese Amazon bietet seinen Kunden jetzt die Möglichkeit drei verschiedene Sondereditionen des Echo Dots der vierten Generation vorzubestellen. Die Krux dabei ist allerdings, dass diese nur produziert werden, wenn bis zum 13. August 2021 genügend Bestellungen eingehen. Wie viele Kunden... [mehr]

  • Gaming bei Aldi: Spiele-PC, Schreibtisch und mehr

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ALDI

    Der Lebensmittel-Discounter Aldi wird am 26. August 2021 diverse Gaming-Produkte im Angebot haben. Dazu zählt unter anderem ein DX-Racer11-Gaming-Schreibtisch. Der für 179 Euro angebotene Tisch verfügt unter anderem über eine LED-Beleuchtung. Die Steuerung erfolgt über einen Schalter.... [mehr]