1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Für Zubehör: Lenovo Go als neue Marke gestartet

Für Zubehör: Lenovo Go als neue Marke gestartet

Veröffentlicht am: von

lenovo yoga 730Unter dem Namen "Lenovo Go" hat Lenovo eine neue Marke eingeführt, unter der künftig eine Reihe von Zubehör-Produkten zusammengefasst werden sollen. Zum Start gibt es eine kabellose Maus und eine Powerbank. In den nächsten Wochen und Monaten sollen zahlreiche weitere Produkte folgen, darunter auch Audiogeräte.

Die Lenovo Go USB-C Laptop Power Bank ist eines der Debüt-Geräte. Sie bietet eine Kapazität von 20.000 mAh und soll bis zu drei Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen können. Dank einer Ausgangsleistung von bis zu 65 W lassen sich über USB-C sogar Ultrabooks aufladen. Die Wiederaufladezeit beträgt knapp drei Stunden. Mit 170 x 72 x 23 mm zeigt sich der Stromspeicher relativ kompakt und stemmt nur rund 390 g auf die Waage.

Die neue Go-Maus setzt ebenfalls auf einen USB-C-Dongle, lässt sich jedoch auch per Bluetooth mit dem Notebook verbinden. Mittels Tastendruck kann das Pairing zwischen drei verschiedenen Geräten gewechselt werden, für Online-Meetings ist ein Shortcut direkt in der Maus integriert. Aufgeladen wird der integrierte 380-mAh-Akku mittels Typ-C oder drahtlos per Qi-Ladelösung. Dank Schnelllade-Funktion soll der Stromspeicher bei einer Ladezeit von nur 15 Minuten eine Woche lang ausreichen können. Der optische Sensor arbeitet mit bis zu 16.000 DPI und lässt sich dreistufig regeln. Knapp 60 Euro müssen für die Lenovo Go Maus auf den Ladentisch gelegt werden. 

Ab Juni sollen beide Geräte nach Deutschland kommen. Denn gewähren die Chinesen ein Jahr Garantie auf beide Go-Produkte.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Corsair iCUE Nexus im Test: Zusatzdisplay mit Touch-Bedienung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_ICUE_NEXUS_LOGO

    Mit dem iCUE Nexus bringt Corsair einen "Companion Touch Screen" auf den Markt - also ein kleines Zusatzdisplay, das sich direkt per Touch bedienen lässt. Im Test finden wir heraus, welche Möglichkeiten dieses Produkt bieten kann.  Es gibt bereits einige Tastaturen mit integriertem Display.... [mehr]

  • AVM präsentiert das neue FRITZ!Fon C6 Black

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

    Wie AVM jetzt bekannt gegeben hat, ist das FRITZ!Fon C6 ab sofort auch in der Farbvariante Schwarz erhältlich. Das Schnurlostelefon bietet neben HD-Telefonie einen Anrufbeantworter sowie mehrere Telefonbücher. Außerdem ist es möglich, Smart-Home-Anwendungen oder Mediaserver mit dem DECT-Telefon... [mehr]

  • Amazon Echo und Echo Dot mit Uhr im Doppeltest: Die Alexa-Lautsprecher der 4....

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_2020_100

    Amazon bietet seine smarten Echo-Lautsprecher bereits in vierter Generation an - und hat diese Generation deutlich aufgefrischt. Im Doppeltest probieren wir sowohl den neuen großen Echo als auch den neuen Echo Dot mit Uhr aus.  Seit rund vier Jahren bietet Amazon mit der Echo-Familie in... [mehr]

  • PC-Gaming im Wohnzimmer: nerdytecs Couchmaster Cycon² ausprobiert

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NERDYTEC_100

    Dass sich aufgrund der aktuell anhaltenden Corona-Pandemie die Gaming-Branche über einen vermehrten Zulauf erfreut, dürfte kein Geheimnis sein. Ob Handheld, Konsole oder Gaming-PC, immer mehr Videospiele halten Einzug in die eigenen vier Wände der Deutschen. Da ein Großteil der Gamer... [mehr]

  • Nuki senkt dauerhaft Preis für Smart Lock und startet Verkauf der limitierten...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NUKI-100X100

    Wie der Hersteller Nuki jetzt bekannt gegeben hat, sorgen weitere Wachstumspläne des Unternehmens für eine Preissenkung des Nuki Smart Locks um 30 Euro. Die Preisreduktion betrifft alle Nuki Combos, die ein Smart Lock enthalten. Ab sofort kostet das Nuki Smart Lock 2.0 199 Euro statt wie bisher... [mehr]

  • Recaro Exo FX ausprobiert: Luxus-Gaming-Chair mit erstklassigem Komfort

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RECARO_EXO_TEASER_100

    Waren Bürostühle über einen langen Zeitraum eine recht langweilige Angelegenheit, hat sich das in den letzten Jahren zusehendes verändert. Gerade Hersteller, die wir sonst mit PC-Hardware verbinden, haben sich auf einmal als Möbelhersteller versucht. Doch was liegt näher, als dass ein... [mehr]