1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Consumer Electronic
  6. >
  7. Gadgets
  8. >
  9. Amazon verkauft Echo, Fire TV und Kindle zu reduzierten Preisen

Amazon verkauft Echo, Fire TV und Kindle zu reduzierten Preisen

Veröffentlicht am: von

amazonDer Online-Händler Amazon bietet ab sofort einige seiner eigenen Produkte zum reduzierten Preis an. Anlass für die Preisreduzierung sei der Start des neuen Schuljahres respektive der bald folgende Semesterstart für Studenten, so das Unternemen. Amazon bietet dabei seinen smarten Lautsprecher Echo günstiger an, aber auch Fire TV sowie der Kindle Paperwhite können zu reduzierten Preisen erworben werden.

Der Amazon Echo wird ab sofort für 79,99 Euro verkauft, womit interessierte Kunden 20 Euro sparen können. Auch beim Echo Dot für 39,99 Euro können 20 Euro eingespart werden. Beim Echo Plus ist sogar eine Ersparnis von 45 Euro drin, da der Lautsprecher für 104,99 Euro verkauft wird. Der Echo Show wird mit der größten Reduzierung angeboten und kann für 129,99 Euro erworben werden.

Auch den Fire TV hat Amazon kurzzeitig im Preis gesenkt. Die Box wird für 59,99 Euro verkauft. Damit lassen sich gegenüber dem sonst üblichen Preis 20 Euro sparen. Der Fire TV Stick hingegen ist für 29,99 Euro im Angebot.

Wer auf der Suche nach einem Tablet ist, wird eventuell beim Fire HD 8 fündig. Hier reduziert Amazon den Preis auf 64,99 Euro. Außerdem kann der e-Book-Reader Kindle Paperwhite günstiger erworben werden und wird aktuell für 89,99 Euro angeboten.  

Die reduzierten Preise gelten ab sofort und sind zeitlich begrenzt. Wie lange Amazon die reduzierten Preise anbieten wird, hat der Händler nicht verraten. Die Aktion dürfte aber nicht nur in Zusammenhang mit dem Start des Schuljahres und Uni-Semesters zusammenhängen. Denn für die IFA, die in der kommenden Woche beginnt, werden zahlreiche neue smarte Lautsprecher und Smart-Home-Lösungen erwartet.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Überraschend beliebt: Xbox-Kühlschrank restlos ausverkauft

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/XBOX_ONE_LOGO

    Als Microsoft erstmals seinen Xbox-Kühlschrank angekündigt hat, wurde dieser noch weitgehend belächelt. Allerdings scheint das Interesse an der Minibar der Redmonder nun wesentlich größer zu sein als zuerst angenommen und hat selbst den Hersteller überrascht. In Deutschland ließ sich der... [mehr]

  • AVM präsentiert das neue FRITZ!Fon C6 Black

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AVM

    Wie AVM jetzt bekannt gegeben hat, ist das FRITZ!Fon C6 ab sofort auch in der Farbvariante Schwarz erhältlich. Das Schnurlostelefon bietet neben HD-Telefonie einen Anrufbeantworter sowie mehrere Telefonbücher. Außerdem ist es möglich, Smart-Home-Anwendungen oder Mediaserver mit dem DECT-Telefon... [mehr]

  • Recaro Exo FX ausprobiert: Luxus-Gaming-Chair mit erstklassigem Komfort

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RECARO_EXO_TEASER_100

    Waren Bürostühle über einen langen Zeitraum eine recht langweilige Angelegenheit, hat sich das in den letzten Jahren zusehendes verändert. Gerade Hersteller, die wir sonst mit PC-Hardware verbinden, haben sich auf einmal als Möbelhersteller versucht. Doch was liegt näher, als dass ein... [mehr]

  • Amazon Fire TV Stick 4K Max im Test: 4K-Streaming-Stick mit Wi-Fi 6

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_FIRE_TV_STICK_4K_MAX_LOGO

    Der Fire TV Stick 4K Max soll Amazons bisher leistungsstärkster 4K-Streaming-Stick sein. Er unterstützt zudem Wi-Fi 6 und Bild-im-Bild-Live-Video. Dabei ist man keineswegs nur auf Amazons Prime Video beschränkt, sondern kann den Stick auch für zahlreiche Konkurrenzdienste... [mehr]

  • Externe Soundkarte für den Schreibtisch: Sound Blaster X4 von Creative im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/X4_100

    Gamer wissen bereits seit langem, dass ein guter Sound entscheidend zum Spielerlebnis beitragen kann. Aber auch für die Musikwiedergabe oder bei Filmen beziehungsweise Serien ist eine gute Audiowiedergabe unerlässlich. Mit dem Sound Blaster X4 präsentiert der Hersteller Creative den Nachfolger... [mehr]

  • Amazon präsentiert drei limitierte Designs des Echo Dots

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Der Versandriese Amazon bietet seinen Kunden jetzt die Möglichkeit drei verschiedene Sondereditionen des Echo Dots der vierten Generation vorzubestellen. Die Krux dabei ist allerdings, dass diese nur produziert werden, wenn bis zum 13. August 2021 genügend Bestellungen eingehen. Wie viele Kunden... [mehr]