> > > > Nokia-Flaggschiff Lumia 920 ab November in Europa erhältlich?

Nokia-Flaggschiff Lumia 920 ab November in Europa erhältlich?

Veröffentlicht am: von

NokiaMit dem Lumia 920 hat Nokia vor zwei Tagen ein neues Flaggschiff präsentiert, auf dem bereits Windows Phone 8 laufen wird. Informationen zu technischen Details gab es viele, die Tabelle mit den Spezifikationen haben wir auch noch einmal an diese News angehängt. Allerdings blieben zwei entscheidende Angaben offen - Preis und Verfügbarkeit.

Der Verkaufspreis bleibt immer noch unklar, zumindest der Verkaufsstart in Europa scheint sich jetzt jedoch für November abzuzeichnen. Ein osteuropäischer Netzbetreiber hat gegenüber Reuters geäußert, dass man das Lumia 920 ab der zweiten Novemberhälfte anbieten wird. Auf größeren Märkten soll das Smartphone ebenfalls erst im November verfügbar werden, dort allerdings zumindest etwas früher. Sollte sich das bewahrheiten, dürfte Nokia eine beachtliche Durststrecke zu überbrücken haben. Der Absatz der ersten Lumia-Generation wird nach Ankündigung der neuen Geräte trotz angekündigter Preissenkungen aller Vorraussicht nach deutlich zurückgehen, bis Nobember könnten aber bereits weitere gefährliche Konkurrenzmodelle verfügbar werden. 

Reuters zitiert den angesprochenen Netzbetreiber dann auch wie folgt:

The problem is that Nokia has temporarily destroyed the market for its own phones. Nobody will buy the old Windows phone and until the new Lumia comes, the market is absolutely dead.

Umso mehr wäre es für Nokia wünschenswert, dass die neuen Lumia-Modelle mit Windows Phone 8 möglichst schnell verfügbar werden.

{jphoto image=28062}
Alle Bilder und Accessoires der neuen Lumia-Modelle finden sich in unserer Galerie

Spezifikationen:

Prozessor 1,5-GHz Dual-Core
Qualcomm Snapdragon S4
Display 4,5-Zoll PureMotion HD+ Display (IPS)
gebogenes Gorilla Glas
Supersensitive Touch
1280 x 768 px; 332 ppi
Akku 2000 mAh
Kamera (vorne) 1,2 MP
720p-Video
Kamera (hinten) 8,7 MP PureView-Kamera
f2.0, Dual-LED-Blitz, BSI-Sensor
Optical Image Stabilization
FullHD-Videoaufnahme
Speicher 32 GB; nicht erweiterbar
RAM 1 GB
Maße / Gewicht 130,3 x 70,8 x 10,7 mm; 185g
Features Nokia Apps, NFC, Wireless Charging, LTE

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 19.01.2007

Vizeadmiral
Beiträge: 6807
cyberport ist da etwas mutiger und sagt mitte Oktober
Cyberport.de - Computer, Notebooks, Fernseher, Apple, Handys & Digitalkameras
#2
customavatars/avatar74221_1.gif
Registriert seit: 04.10.2007
Altötting
Kapitänleutnant
Beiträge: 1786
Wäre wünschenswert, hab keine Lust noch so lange zu warten.
#3
customavatars/avatar175899_1.gif
Registriert seit: 16.06.2012
Oberbayern
Stabsgefreiter
Beiträge: 361
Habenwollen
#4
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 488
Echt ein nettes Gerät, bin aber mit Android/meinem One X derzeit glücklich.
Könnte Nokia endlich wieder in den Aufwind bringen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]