> > > > Trotz Vertriebsverbot: Media Markt verkauft am Samstag Samsungs Galaxy Tab 10.1

Trotz Vertriebsverbot: Media Markt verkauft am Samstag Samsungs Galaxy Tab 10.1

Veröffentlicht am: von

samsungTrotz der einstweiligen Vergfügung, die Apple diese Woche gegen Samsung erwirkt hatte, startet am Samstag bei Media Markt der Verkauf des Galaxy Tab 10.1 von Samsung, wie eine Sprecherin der Media-Saturn-Gruppe gegen über der Financial Times Deutschland bestätigte. Da das Einfuhr- und Verkaufsverbot lediglich gegenüber Samsung ausgesprochen wurde, ist der Händler nicht daran gebunden. Er kann somit zumindest schon erhaltene Lagerware problemlos verkaufen und diese auch bewerben.

Zwar könnte Apple auch gegen einzelne Händler vorgehen, jedoch dürfte das in der Kürze der Zeit problematisch sein. Zumal die Media- und Saturn-Märkte jeweils rechtlich eigenständig sind und somit womöglich gegen jeden Händler eine einstweilige Verfügung erwirkt werden müsste. Laut Media-Markt-Anzeige ist die Aktion auf Samstag beschränkt und aufgrund des vorläufig erwirkten Einfuhrverbots gegen Samsung, dürfte kein Nachschub vorhanden sein. Den offiziellen Einführungstermin hatte Samsung schon auf den September verschoben.

MediaMarkt_adv

Welche Media Märkte überhaupt an dem Angebot teilnehmen, ist derzeit unklar. Die derzeit kursierende Anzeige ist für eine Filialie in Frankfurt am Main. Am Samstag kann man dort das Galaxy Tab 10.1 für 469 Euro erwerben. Obwohl keine näheren Angaben gemacht werden, scheint es die 16 GB Version mit WiFi in schwarz oder weiß zu sein, die man anbietet. Zum gleichen Preis ist diese Version des Samsung Tablet auch im Hardwareluxx-Preisvergleich zu finden, wenn auch nicht lieferbar.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (15)

#6
Registriert seit: 30.03.2008

Leutnant zur See
Beiträge: 1254
Also da wird es wohl Prügeleien um das Teil geben. Da mache ich jetzt schon eine Wette.

Bei uns gabs mal irgend ein Netbook zu 1/3 des aktuellen Preises. Davon hatte es etwa 100 Stück. Werbung wurde mehr oder weniger in der ganzen Deutschschweiz gemacht. Einige erlitten sogar an der Kasse Knochenbrüche durch die Drängeleien...

Witzig: Noch am selben Tag gab es plötzlich ganz viele dieser Geräte in einem Auktionshaus, welches ich nicht nennen möchte. Natürlich fast zum Normalpreis...

Die menschliche Gier ist einfach unersättlich...leider.

Viel Spass beim Anstehen und Prügeln:-/
#7
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Ja, man muss es einfach lieben, wenn es dann wieder heißt: Ich habe mir drei gekauft und durch den Verkauf der zwei anderen meines umsonst bekommen. :rolleyes:

Einmal würde man sich da wünschen, dass das Zeug bei eBay liegen bleibt. Aber wie gesagt, die Gier. :fresse:
#8
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3337
Beim uns im Phone House gibts das auch zu kaufen ^^
#9
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Sicher, dass das nicht nur das 10.1v ist? Das wäre quasi der Vorgänger.
#10
Registriert seit: 20.11.2007

Bootsmann
Beiträge: 647
Was ist überhaupt so toll an dem Pad?
Die Tatsache, dass es kein Apple iPad ist und einen vergleichbaren Nutzen (...) stiftet?
Wow...
#11
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5504
Zitat Chiron1991;17353676
Mutig, mutig.
Aber ganz ehrlich, ich vermute eher, dass MM diese ganze "Apple vs. Samsung"-Geschichte jetzt ausschlachtet um Kunden anzuziehen. Am Ende ist es wohl noch ein Fake-Angebot und sie sind rein zufällig schon "alle ausverkauft". Naja, dann kauft man halt mal eben noch neue Batterien für die Fernbedienung oder eine BluRay für den samstäglichen Videoabend, wenn man schon mal gerade da ist...
Zutrauen würde ich es ihnen.


Oder der enttäuschte Kunde kauft dann ein iPad 2 wenn er schonmal da ist :vrizz:
#12
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Brücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5169
Wieso eigentlich "Trotz Verkaufsverbot" das Verbot gillt doch, wie sogar in der News steht, nur für Samsung direkt ....
#13
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Ja, nur die Details passen nicht mehr in die Überschrift. Zumal immer noch die Frage ist, ob und wie viel Samsung schon vorher an Zwischenhändler usw. geliefert hatte. Und ohne Bezug auf das Vertriebsverbot wäre es auch keine wirkliche News. Es sei denn man setzt voraus, jedem sind die Umstände bewusst, warum es was außergewöhnliches ist.

Es wird direkt im ersten Absatz dann aber auch erläutert.
#14
customavatars/avatar43949_1.gif
Registriert seit: 01.08.2006
München
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1281
Zitat Nice23;17356747
Was ist überhaupt so toll an dem Pad?
Die Tatsache, dass es kein Apple iPad ist und einen vergleichbaren Nutzen (...) stiftet?
Wow...


Schlicht derzeit das beste android tablet:

Bestes Display
Länge Akkulaufzeit durch starken Akku
Dünn und Leicht
samsung wird derzeit ziemlich gehypt
#15
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
zuhause
Admiral
Beiträge: 11302
Was bringt das Verbot denn überhaupt ? Ich habe noch nie ein Gerät direkt beim Hersteller gekauft. Immer nur beim Händler.

Wenn die Markteinführung diese Woche geplant war und die Geräte am anderen Ende des Globus hergestellt werden, dann wurden bereits vor dem Urteil ergebliche Stückzahlen ausgeliefert.

edit:
Kann es sein, dass Apple hier offensichtlich nur Angst vor der Technik hat ? Und das Design nur als Vowand nimmt ?

Warum sonst wird nur das 10.1 angeführt und nicht das 10.1v ?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Noblechairs Icon Gamingstuhl im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOBLECHAIRS_TEST

Gamingstuhl im Selbsttest: Viel halte ich ja vom aktuellen Gamingstuhl-Trend nicht. Natürlich, die Dinger sehen cool aus, aber vielleicht bin ich zu alt für jeden neuen Trend. Auch bin ich der Meinung, dass jeder gute Office-Stuhl mehr kann. Aber die Redaktion setzte mir trotzdem den Noblechairs... [mehr]

Eröffnungsfeier: Olympische Ringe durch 1.218 Drohnen von Intel dargestellt

Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

Heute wurden die olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang eröffnet. Während der Eröffnungsfeier waren auch 1.218 Quadrocopter im Einsatz, die bereits mehrfach einen Auftritt bei öffentlichen Veranstaltungen hatten. Die Drohnen basieren auf Intels Shooting... [mehr]

Echo Plus: Amazon macht Smart-Home-Hubs überflüssig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON_ECHO_PLUS

Mit dem Mitte September vorgestellten neuen Fire HD 10 deutete Amazon bereits an, in welche Richtung sich Alexa bewegen könnte. Nun ist das Ziel klar: Die Nutzung des Smart Home soll deutlich einfacher werden. Damit ist aber nicht nur die leichte Steuerung per Sprache oder Skills gemeint, wie... [mehr]

Michael Kors Access Grayson im Test: Wenn Design das Wichtigste ist

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICHAEL_KORS_ACCESS_GRAYSON

Das Smartwatch-Universum ist klar aufgeteilt: An der Spitze marschiert Apple, Android Wear folgt mit weitem Abstand. Eine Aufteilung, die erst vor wenigen Wochen von Marktforschern - mal wieder - bestätigt worden ist. Ohne das Engagement von Mode- und Lifestyle-Unternehmen würde es allerdings... [mehr]

Apple AirPower soll 149 US-Dollar kosten und mit 22 Spulen ausgestattet sein

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AIRPOWER

Bereits im September 2017 hat Apple seine Ladematte AirPower offiziell vorgestellt. Damals konnte das Unternehmen weder einen Termin, noch einen Preis nennen. Daran hat sich bisher nichts geändert, denn fast ein Jahr später sucht man AirPower weiterhin vergebens in den Regalen der Händler.... [mehr]

Sharkoon Skiller SGS3 im Test - schmal geschnitten, gut gepolstert

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_TEASER

Nach Corsair und noblechairs steht nun der dritte Gaming-Chair auf unserem Testprogramm, der Sharkoon Skiller SGS3. Die Optik kommt schon einmal bekannt vor, aber kann sich der auf das Gaming ausgerichtete Bürostuhl an anderer Stelle absetzen? Sie sind sicherlich eines der Phänomene der letzten... [mehr]