> > > > Trotz Vertriebsverbot: Media Markt verkauft am Samstag Samsungs Galaxy Tab 10.1

Trotz Vertriebsverbot: Media Markt verkauft am Samstag Samsungs Galaxy Tab 10.1

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

samsungTrotz der einstweiligen Vergfügung, die Apple diese Woche gegen Samsung erwirkt hatte, startet am Samstag bei Media Markt der Verkauf des Galaxy Tab 10.1 von Samsung, wie eine Sprecherin der Media-Saturn-Gruppe gegen über der Financial Times Deutschland bestätigte. Da das Einfuhr- und Verkaufsverbot lediglich gegenüber Samsung ausgesprochen wurde, ist der Händler nicht daran gebunden. Er kann somit zumindest schon erhaltene Lagerware problemlos verkaufen und diese auch bewerben.

Zwar könnte Apple auch gegen einzelne Händler vorgehen, jedoch dürfte das in der Kürze der Zeit problematisch sein. Zumal die Media- und Saturn-Märkte jeweils rechtlich eigenständig sind und somit womöglich gegen jeden Händler eine einstweilige Verfügung erwirkt werden müsste. Laut Media-Markt-Anzeige ist die Aktion auf Samstag beschränkt und aufgrund des vorläufig erwirkten Einfuhrverbots gegen Samsung, dürfte kein Nachschub vorhanden sein. Den offiziellen Einführungstermin hatte Samsung schon auf den September verschoben.

MediaMarkt_adv

Welche Media Märkte überhaupt an dem Angebot teilnehmen, ist derzeit unklar. Die derzeit kursierende Anzeige ist für eine Filialie in Frankfurt am Main. Am Samstag kann man dort das Galaxy Tab 10.1 für 469 Euro erwerben. Obwohl keine näheren Angaben gemacht werden, scheint es die 16 GB Version mit WiFi in schwarz oder weiß zu sein, die man anbietet. Zum gleichen Preis ist diese Version des Samsung Tablet auch im Hardwareluxx-Preisvergleich zu finden, wenn auch nicht lieferbar.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (15)

#6
Registriert seit: 30.03.2008

Leutnant zur See
Beiträge: 1254
Also da wird es wohl Prügeleien um das Teil geben. Da mache ich jetzt schon eine Wette.

Bei uns gabs mal irgend ein Netbook zu 1/3 des aktuellen Preises. Davon hatte es etwa 100 Stück. Werbung wurde mehr oder weniger in der ganzen Deutschschweiz gemacht. Einige erlitten sogar an der Kasse Knochenbrüche durch die Drängeleien...

Witzig: Noch am selben Tag gab es plötzlich ganz viele dieser Geräte in einem Auktionshaus, welches ich nicht nennen möchte. Natürlich fast zum Normalpreis...

Die menschliche Gier ist einfach unersättlich...leider.

Viel Spass beim Anstehen und Prügeln:-/
#7
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Ja, man muss es einfach lieben, wenn es dann wieder heißt: Ich habe mir drei gekauft und durch den Verkauf der zwei anderen meines umsonst bekommen. :rolleyes:

Einmal würde man sich da wünschen, dass das Zeug bei eBay liegen bleibt. Aber wie gesagt, die Gier. :fresse:
#8
customavatars/avatar147384_1.gif
Registriert seit: 13.01.2011
Im Studio
Kapitän zur See
Beiträge: 3256
Beim uns im Phone House gibts das auch zu kaufen ^^
#9
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Sicher, dass das nicht nur das 10.1v ist? Das wäre quasi der Vorgänger.
#10
Registriert seit: 20.11.2007

Bootsmann
Beiträge: 638
Was ist überhaupt so toll an dem Pad?
Die Tatsache, dass es kein Apple iPad ist und einen vergleichbaren Nutzen (...) stiftet?
Wow...
#11
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5246
Zitat Chiron1991;17353676
Mutig, mutig.
Aber ganz ehrlich, ich vermute eher, dass MM diese ganze "Apple vs. Samsung"-Geschichte jetzt ausschlachtet um Kunden anzuziehen. Am Ende ist es wohl noch ein Fake-Angebot und sie sind rein zufällig schon "alle ausverkauft". Naja, dann kauft man halt mal eben noch neue Batterien für die Fernbedienung oder eine BluRay für den samstäglichen Videoabend, wenn man schon mal gerade da ist...
Zutrauen würde ich es ihnen.


Oder der enttäuschte Kunde kauft dann ein iPad 2 wenn er schonmal da ist :vrizz:
#12
customavatars/avatar81093_1.gif
Registriert seit: 29.12.2007
Unter der Bücke
Flottillenadmiral
Beiträge: 5021
Wieso eigentlich "Trotz Verkaufsverbot" das Verbot gillt doch, wie sogar in der News steht, nur für Samsung direkt ....
#13
customavatars/avatar66663_1.gif
Registriert seit: 23.06.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 465
Ja, nur die Details passen nicht mehr in die Überschrift. Zumal immer noch die Frage ist, ob und wie viel Samsung schon vorher an Zwischenhändler usw. geliefert hatte. Und ohne Bezug auf das Vertriebsverbot wäre es auch keine wirkliche News. Es sei denn man setzt voraus, jedem sind die Umstände bewusst, warum es was außergewöhnliches ist.

Es wird direkt im ersten Absatz dann aber auch erläutert.
#14
customavatars/avatar43949_1.gif
Registriert seit: 01.08.2006
München
Leutnant zur See
Beiträge: 1279
Zitat Nice23;17356747
Was ist überhaupt so toll an dem Pad?
Die Tatsache, dass es kein Apple iPad ist und einen vergleichbaren Nutzen (...) stiftet?
Wow...


Schlicht derzeit das beste android tablet:

Bestes Display
Länge Akkulaufzeit durch starken Akku
Dünn und Leicht
samsung wird derzeit ziemlich gehypt
#15
customavatars/avatar92992_1.gif
Registriert seit: 10.06.2008
Emsland / Bochum
Admiral
Beiträge: 10641
Was bringt das Verbot denn überhaupt ? Ich habe noch nie ein Gerät direkt beim Hersteller gekauft. Immer nur beim Händler.

Wenn die Markteinführung diese Woche geplant war und die Geräte am anderen Ende des Globus hergestellt werden, dann wurden bereits vor dem Urteil ergebliche Stückzahlen ausgeliefert.

edit:
Kann es sein, dass Apple hier offensichtlich nur Angst vor der Technik hat ? Und das Design nur als Vowand nimmt ?

Warum sonst wird nur das 10.1 angeführt und nicht das 10.1v ?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Netgear Arlo Pro im Test - Kabellose Überwachungskamera mit Cloud

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NETGEAR_ARLO_PRO-TEASER

Netgears Arlo-Cams sind schon seit einiger Zeit auf dem Markt und sicher jedem ein Begriff, der schon einmal in Betracht gezogen hat, in seinen eigenen vier Wänden oder auf seinem Grundstück eine Video-Überwachung zu installieren. Jetzt gibt es mit Arlo Pro ein neues Top-Modell, das wir... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]

Samsung Gear S3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/SAMSUNG_GEAR_S3_TEASER_KLEIN

Während das Android-Wear-Lager Pause macht, legt Samsung nach. Mit der auf der IFA 2016 vorgestellten Gear S3 bleibt man dem Konzept des Vorgängers treu, will hier und da aber Schwachstellen beseitigt und Stärken weiter ausgebaut haben. Das Ergebnis ist eine größere und schwerere Smartwatch,... [mehr]