Seite 2: 27-Zoll Cinema Display und Battery Charger

27" Cinema Display:

Das LED beleuchtete 24" sowie das "alte" 30" Cinema Display werden im September eingestellt. An ihren Platz tritt das 27" Cinema Display. Am Design hat sich wenig getan, es wurde an die Gestaltung des aktuellen iMac angepasst und so fällt beispielsweise der helle Aluminium-Rahmen weg. Das neue Cinema Display hat neben der Größe von 27" bei einer Auflösung von 2560x1440 Pixeln auch noch einen Sensor für die Erkennung der Helligkeit der Umgebung, was das kleinere Modell nicht bieten konnte. Die Anzahl der zusätzlichen USB-Anschlüsse sowie die weitere Ausstattung ist hingegen identisch. Erwähnenswert ist vielleicht noch die Tatsache, dass Apple die KabelMini DisplayPort , Universal MagSafe und USB 2.0 um 30 cm verlängert hat.

Bisher ist nur der US-Preis bekannt, den Apple mit 999 US-Dollar angibt. Ab September soll es verfügbar sein und dann wird man sicher auch den Euro-Preis bekannt geben.

27CinemaDisplay_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Battery Charger:

Auch von uns etwas belächelt wurde die Ankündigung eines Ladegerätes für AA-Akkus, wie sie im Magic Trackpad, dem Wireless Keyboard oder der Magic Mouse zum Einsatz kommen. Apple liefert das Ladegerät mit sechs AA-Akkus aus, die über eine Kapazität von 1900 mAh verfügen. Zusätzlich gibt Apple an die "Vampire Power", also den Stromverbrauch den das Ladegerät selbst aus der Steckdose zieht, deutlich reduziert zu haben. Ein Standard-Ladegerät soll etwa 300 mW Vampire Power benötigen, der Apple Battery Charger hingegen nur 30 mW.

Der Battery Charger ist ab sofort zu einem Preis von 29 Euro erhältlich.

Weitere Links: