> > > > Facebook arbeitet an eigenem Sprachassistenten

Facebook arbeitet an eigenem Sprachassistenten

Veröffentlicht am: von

facebook logoInzwischen gibt es zahlreiche verschiedene Sprachassistenten auf dem Markt. Zu den am häufigsten genutzten zählt sicherlich Alexa von Amazon und der Google Assistent. Nach neusten Informationen könnte allerdings noch ein weiterer hinzukommen, denn Facebook soll bereits seit dem vergangenen Jahr an einer eigenen Lösung arbeiten. Konkret soll das Unternehmen einen Sprachassistenten entwickeln, um Facebook-Geräte mit der Stimme steuern zu können. 

Die Informationen stammen dabei von ehemaligen Mitarbeitern von Facebook, wonach das soziale Netzwerk an einer künstlichen Intelligenz arbeitet, um einen Sprachassistenten anzubieten. Gegenüber The Verge hat Facebook auch jedoch bereits offiziell bestätigt, dass man sowohl Sprach- als auch KI-Assistenztechniken entwickeln würde. Allerdings ohne dabei weiter ins Detail zu gehen und Informationen rund um den Funktionsumfang anzugeben.

Zum Start dürfte ein möglicher Assistent allerdings wohl nur in den USA zur Verfügung stehen. Denn Facebook verkauft sein eigenes smartes Display Portal derzeit lediglich im Heimatmarkt, während Geräte von Facebook in Deutschland nicht angeboten werden – zumindest noch nicht. Somit würde ein Start eines eigenen Sprachassistenten für Nutzer hierzulande wenig Sinn machen.