> > > > Amazon plant frische Lebensmittel bald bundesweit auszuliefern

Amazon plant frische Lebensmittel bald bundesweit auszuliefern

Veröffentlicht am: von

amazon freshAmazon liefert bereits seit einiger Zeit auch frische Lebensmittel aus. Bisher stand der Lieferdienst Amazon Fresh jedoch nur in begrenzten Gebieten in Deutschland zur Verfügung. Dies könnte sich allerdings laut einer Aussage von Amazons Deutschland-Chef Ralf Kleber in Zukunft ändern. Demnach trifft der Versandhändler bereits Vorbereitungen, um die Auslieferung von frischen Lebensmitteln in ganz Deutschland anbieten zu können.

Amazon sei optimistisch, dass der Ausbau des Lieferdienstes gelingen könnte und damit beispielsweise ein Salat direkt über den Händler bestellt werden kann. Mit diesem Schritt möchte Amazon seine Marktposition weiter stärken und seine Marktanteile auch im Bereich der frischen Lebensmittel ausbauen.

Grund für einen mögliche Ausbau von Amazon Fresh seien die positiven Kundenrückmeldungen. In den Gebieten, die bereits durch den Dienst beliefert werden, soll die Anzahl der Bestellungen stetig wachsen. Damit sieht Amazon auch im restlichen Bundesgebiet ein hohes Wachstumspotential. 

Damit Kunden über Amazon Fresh kostenfrei beliefert werden, muss allerdings immer ein bestimmter Mindestbestellwert erreicht werden. Dies wird Amazon vermutlich auch bei einer bundesweiten Lieferung beibehalten, damit die Lieferkosten den Gewinn nicht komplett auffressen. Wann Amazon allerdings den Dienst tatsächlich auf weitere Gebiete ausweiten möchte, bleibt derzeit noch völlig offen.