> > > > Apple Special-Event: It's show time

Apple Special-Event: It's show time

Veröffentlicht am: von

apple-logo

Der kalifornische Smartphone-Hersteller hat nun sein März-Event offiziell bestätigt. Dieses wird am 25. März 2019 stattfinden und trägt den Slogan "It’s show time". Dies lässt darauf schließen, dass Apple nun der Öffentlichkeit einen Streamingdienst präsentieren wird. Bereits im Vorfeld gab es diverse Meldungen von hochkarätigen Verpflichtungen aus der Filmindustrie seitens Apple.

Auch wäre es möglich, das Apple einen Music-ähnlichen Dienst vorstellt. Anstelle von Musik ist der Kunde durch eine monatliche Zahlung hier allerdings in der Lage, unbegrenzt auf Magazine und Zeitschriften zuzugreifen. Der iPhone-Konzern hatte im März des vergangenen Jahres bekannt geben, dass man den digitalen Zeitschriftenabonnement-Service von Next Issue Media LLC, welcher den Nutzern gegen eine monatliche Abonnementgebühr unbegrenzten Zugang zu ihren Lieblingstiteln bietet, übernommen hat. Dies wird für den neuen Service die Grundlage bilden.

Ebenfalls wird erwartet, dass der US-amerikanische Hersteller seine neue Generation von iPods auf dem Event präsentieren wird. Außerdem werden aller Voraussicht nach die Einsteiger-iPad-Modelle vorgestellt. Ob die zweite Generation der AirPods auch das Licht der Welt erblicken werden oder die Ladematte AirPower nach all den Jahren endlich Einzug ins Apple-Sortiment erhält, ist ebenfalls im Bereich des Möglichen.

Neue iOS 12.2 Beta 5 auch als Public Beta

Des Weiteren dürften bis zum Event auch die neuen Versionen von macOS, iOS und watchOS zur Verfügung stehen. Apple veröffentlichte jetzt die fünfte Betaversion der Betriebssysteme. Neben Hinweisen auf neue iPads, ein iPod touch und der zweiten Generation von AirPods unterstützt das macOS in der Version 10.14.4 und das iOS in Version 12.2 nun auch speziell angepasste Webseiten im Dark Mode mit dem Safari-Browser. Zudem ist es im neuen macOS möglich, Kennwörter durch die Fingerabdruck-Freigabe automatisch auszufüllen.

Preise und Verfügbarkeit
Apple iPhone XS 64GB gold
Nicht verfügbar Nicht verfügbar 1.129,00 Euro
Zum Shop >>

Social Links

Diesen Artikel bewerten:

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (0)

Diskutiert das Thema in unserem Forum:
Apple Special-Event: It's show time

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

    Vodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen... [mehr]

  • Amazon geht mit manipulierten Paketen gegen Diebe vor

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Amazon hat anscheinend mit immer größeren Problemen beim Diebstahl von Paketen zu kämpfen. Teilweise sollen die Lieferanten die Pakete verschwinden lassen und Amazon bleibt letztendlich auf dem Schaden sitzen. Wie ein Insider berichtet, soll das Unternehmen allerdings in der jüngeren... [mehr]

  • Erste Verkaufspreise für AMDs nextGen-CPUs und -Mainboards aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RYZEN

    Der dänische Online-Versandhändler Komplett.dk nennt knapp drei Wochen vor dem offiziellen Ryzen-3000-Release erste Preise zu AMDs nextGen-Prozessoren und zu X570-Mainboards. In der Vergangenheit wurde sehr viel über die preisliche Ausrichtung für die am 7. Juli 2019 erwarteten Zen-2-CPUs und... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht geheimnisvollen Teaser zur Computex

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat per Social Media auf Twitter und Facebook sowie auf YouTube einen 16-sekündigen Videoclip veröffentlicht, der mit "something super is coming ..." beschrieben ist. Weitere Details verrät das Unternehmen dazu bisher nicht. Das Video zeigt einen in Metall gefrästen... [mehr]

  • ASUS Software Updates mit Malware verseucht (2. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_LOGO

    Bereits mehrfach hat sich gezeigt, dass Software einiger Systemhersteller nicht wirklich mit Fokus auf eine möglichst hohe Software-Sicherheit entwickelt wird. So gab es bereits mehrfach große Sicherheitslücken in Software von ASUS und Gigabyte. Offenbar gab es bei ASUS aber auch noch andere... [mehr]

  • Gewinnwarnung: Schleppende Geschäfte bei Media Markt und Saturn

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Vierzehn Minuten vor Mitternacht und nur wenige Tage vor der Veröffentlichung der eigentlichen Quartalszahlen ging der Elektronik-Händler Ceconomy, unter dessen Dach auch Media Markt und Saturn zusammengeführt werden, am Montagabend mit einer weiteren Adhoc-Meldung an die Öffentlichkeit. Der... [mehr]