> > > > CES 2011: ASUS EeePads im kurzen Hands-On (Update: Video)

CES 2011: ASUS EeePads im kurzen Hands-On (Update: Video)

Veröffentlicht am: von
asusNachdem ASUS auf seiner CES-Pressekonferenz seine neuen Tablets vorgestellt hat, hatten wir heute im Laufe eines Einzelgesprächs die Möglichkeit uns einen ersten Eindruck zu verschaffen. 

Das 7 Zoll große EeePad MeMo liegt gut in der Hand und ist angenehm leicht, sodass es auch einhändig gut gehalten werden kann. ASUS' kleinstes Tablet ist etwas länger als der direkte Konkurrent aus dem Hause Samsung, was sich damit begründen lässt, dass ASUS einen Stift mitliefert – aber jetzt keine Angst, das kapazitive Touchscreen lässt sich natürlich bestens mit den Fingern bedienen. Laut ASUS ist der Stift in erster Linie für den asiatischen Markt gedacht. Ein nettes Zusatzfeature gibt es aber: ASUS hat eine Malsoftware integriert, die in der kürze der Zeit einen sehr guten Eindruck hinterlassen hat. Das gezeigte Vorseriengerät nutzte Android 2.2, das von ASUS aber natürlich etwas angepasst wurde. So hinterlässt das Interface einen guten und aufgeräumten Eindruck. Zudem verhandelt ASUS aktuell mit Verlagen, da ein eigener Magazin-Kiosk angeboten werden soll.

Mir persönlich gefällt das Konzept des Slider sehr gut, da es sich im Grunde genommen noch immer um ein Tablet handelt, das aber eben nicht mehr zum reinen Konsumieren genutzt werden kann. Natürlich ist das EeePad Slider dicker als die bislang bekannten Pads der 10-Zoll-Klasse. Die Tastatur fällt natürlich etwas kleiner aus, als man es von einem normalen Notebook kennt – ordentliches Tippen ist aber dennoch möglich.

Auch für Anwender, die nicht immer eine Tastatur mit sich herumtragen möchten, hat ASUS mit den Transformer ein passendes Tablet im Programm - das Display kann einfach abgezogen werden. Die Verbindungsstelle macht einen soliden Eindruck, wie sich das Konzept in der Praxis bewährt, wird sich allerdings erst in der kommenden Zeit zeigen.

Last but not least konnten wir noch einen kurzen Blick auf den Slate werfen, der mit einem i5-Prozessor und Windows daherkommt. Die Anschlussausstattung ist für ein Tablet mehr als angemessen, die Verfügbarkeit soll sogar schon im Januar gegeben sein – auf einen ersten Test sind wir schon äußerst gespannt.

So viel zu unseren ersten Eindrücken, mehr war in der Kürze der Zeit leider nicht möglich.

Update

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (2)

#1
Registriert seit: 18.09.2004

Matrose
Beiträge: 26
gekauft :) ich liebe asus xD
#2
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 46666
schickes Teil :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Computex 2017: Die neuen Gehäuse und Kühler

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/BE_QUIET_COMPUTEX_03_806C3817DA6249FFA945BED79171A26A

Die Computex ist die wohl wichtigste Komponentenmesse - und entsprechend zahlreich waren dann auch in diesem Jahr wieder die Neuvorstellungen in den Bereichen PC-Gehäuse und Kühlung. Unser Vor-Ort-Team konnte unseren Lesern die meisten Neuheiten gleich in einer ganzen Reihe von Videos... [mehr]

be quiet! zeigt zur Computex zwei neue Netzteile, ein Gehäuse und zwei Kühler...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET

Die Computex nutzt be quiet!, um in den unterschiedlichsten Kategorien neue Produkte auszustellen. Wir konnten uns zwei neue Netzteile, ein Gehäuse und zwei Kühler ansehen. Das Highlight ist sicherlich die neue Netzteilserie Straight Power 11. Die einzelnen Modelle decken das Leistungsspektrum... [mehr]

MSI: X299-Lineup, GTX 1080 Ti Lightning Z und GT75VR Titan vorgestellt (inkl....

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

Der MSI-Stand auf der Computex war ziemlich gut besucht, allerdings auch nicht ohne Grund. Denn MSI hat zur Computex jede Menge Hardware-Neuheiten mitgebracht und der Öffentlichkeit vorgestellt. So konnten wir uns einen ersten Eindruck auf das X299-Mainboard-Lineup, auf die neue GeForce GTX 1080... [mehr]

Cooler Master belebt Cosmos- und HAF-Serie und stellt weitere Neuheiten vor...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/COOLERMASTER

Im Test zum Cosmos II 25th Anniversary Edition hofften wir noch darauf, dass Cooler Master die Cosmos-Serie weiter ausbaut. Und tatsächlich hatte der Hersteller zur Computex ein neues Modell. Und auch die beliebte HAF-Serie wird in gewisser Weise wiederbelebt. Doch das sind noch längst nicht... [mehr]

250 US-Dollar pro Ticket: Spielemesse E3 öffnet sich für alle

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/E3_LOGO

Die Electronic Entertainment Expo – kurz E3 – in Los Angeles ist eines der wichtigsten Ereignisse der Spielebranche. In den vergangenen Jahren aber hat die Leitmesse an Wichtigkeit verloren – immer mehr Publisher und Hersteller blieben ihr fern und stellten ihre Neuheiten abseits der... [mehr]

Eindrücke vom ASUS-ROG-Fan-Event in Berlin

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_EVENT

Am vergangenen Samstag enthüllte ASUS im Rahmen eines ROG-Events in Berlin nicht nur seine ROG GeForce GTX 1080 Ti Poseidon und stellte mit dem Maximus IX Extreme eines der teuersten Mainboards aus, sondern hatte natürlich auch zahlreiche andere, aktuelle Gaming-Produkte der „Republic of... [mehr]