> > > > Dancop wird zweiter beim GOC Grand Finale 2018

Dancop wird zweiter beim GOC Grand Finale 2018

Veröffentlicht am: von

ln2Daniel Schier alias Dancop hat beim GOC (Galax OC Carnival) Grand Finale 2018 den zweiten Platz belegt. Gewonnen hat Rauf aus Schweden. Im Juni gewann Dancop zuletzt den G.Skill OC Weltcup auf der Computex in Taipei und erklärte nach seinem Gewinn seinen Rückzug aus der kompetitiven Overclocking-Szene. Doch so ganz lassen kann er es wohl nicht und so war die Qualifikation zum GOC Finale schnell erreicht.

Das Finale fand in Ho Chi Minh City, Vietnam, statt. Qualifiziert hatten sich 20 Overclocker aus aller Welt, neben Dancop auch zwei weitere Overclocker aus Deutschland.

Die Disziplinen bestanden aus dem 3DMark Time Spy, dem neuen Ray-Tracing-Benchmark Port Royal sowie den CPU- bzw. speicherlastigen Benchmarks Cinebench R15 und Geekbench3. Als Grafikkarte kam eine GeForce RTX 2080 Ti zum Einsatz, die in den 3D-Tests Taktraten von 2.550 MHz erreichte. Dazu war eine Kühlung mittels flüssigem Stickstoff notwendig. Der Prozessor war jeweils ein Intel Core i9-9900K, der auf 6 GHz limitiert wurde. Entsprechend war für die CPU-Tests der Speicher das entscheidende Kriterium. Da Galax Veranstalter des OC-Wettbewerbs ist, verwundert es auch nicht, dass Grafikkarte und Speicher von Galax stammten. Die Hardware wurde den Teilnehmern zugelost.

Der dritte Platz ging ebenfalls nach Deutschland und zwar an Bullshooter. Neben den ausgerufenen Geldpreisen dürfen die Teilnehmer die verwendete Hardware teilweise behalten und dann zu Hause weiter quälen.

Mit dem Sieg sichert sich Dancop ein Preisgeld von 5.000 US-Dollar - herzlichen Glückwunsch vom Team Hardwareluxx!

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar120848_1.gif
Registriert seit: 04.10.2009
Eisscholle hinten links
Fregattenkapitän
Beiträge: 3037
Glückwunsch.
#2
customavatars/avatar135030_1.gif
Registriert seit: 22.05.2010
Wendland
Oberbootsmann
Beiträge: 846
Glückwunsch Dancop

Gesendet von meinem Redmi Note 5 mit Tapatalk
#3
customavatars/avatar1651_1.gif
Registriert seit: 01.04.2002

Frischluftfanatiker
Beiträge: 17108
Warum gibt sich eine Firma eigentlich unterschiedliche Namen ? KFA² sollte man einstampfen und sich auf die Vermarktung des Namens Galax konzentrieren !
Bei Gainward und Palit genauso. Palit hört sich billig an auch wenn die Karten top sind aber zum Glück heißen sie hier wenigstens nicht mehr Palit XpertVision.
#4
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Admiral
Beiträge: 17977
Glückwunsch - läuft! :)
#5
customavatars/avatar203994_1.gif
Registriert seit: 09.03.2014
52353 Düren
Kapitänleutnant
Beiträge: 1989
Meinen Glückwunsch an Daniel und Frank. :)

Eine sehr gut Leistung von euch. Vor allen weil die Konkurrenz dieses mal größer war als üblich. Muss aber mal nachschauen welchen Platz unser dritter deutscher Kandidat(noliso)erreicht hat. Mit dabei zu sein war aber schon an sich eine große Leistung. Meinen Respekt haben alle drei. Beinahe wären es ja vier deutsche Teilnehmer im Finale geworden, Nik hat sich leider knapp als dreizehnter in der Vorrunde nicht für das Finale qualifizieren können.


Gruß

Heinrich
#6
customavatars/avatar194341_1.gif
Registriert seit: 10.07.2013

Flottillenadmiral
Beiträge: 4843
Herzlichen Glückwunsch auch von mir :-)
#7
customavatars/avatar96051_1.gif
Registriert seit: 31.07.2008
hadde Frankfurt
ulaY!
Beiträge: 3254
Saugeil. Herzlichen Glückwunsch Dancop.

@Performer: Halt dich doch einfach mal zurück. Du musst dich nicht in jedem Thread mit irgend einem Mist in den Vordergrund spielen.
#8
customavatars/avatar192680_1.gif
Registriert seit: 29.05.2013
Im Ländle
Vizeadmiral
Beiträge: 7682
Zitat Punk Sods;26678306
Meinen Glückwunsch an Daniel und Frank. :)

Eine sehr gut Leistung von euch. Vor allen weil die Konkurrenz dieses mal größer war als üblich. Muss aber mal nachschauen welchen Platz unser dritter deutscher Kandidat(noliso)erreicht hat. Mit dabei zu sein war aber schon an sich eine große Leistung. Meinen Respekt haben alle drei. Beinahe wären es ja vier deutsche Teilnehmer im Finale geworden, Nik hat sich leider knapp als dreizehnter in der Vorrunde nicht für das Finale qualifizieren können.


Gruß

Heinrich


Platz 13 ist scheisendreck^^ Naja hab es auch etwas zu locker mit einer Stage genommen, wäre hätte....

Nächstes Jahr voll Gas.

Ja dickes von unseren Jungs, sauber!!!
#9
Registriert seit: 10.06.2013
Spreewald
Admiral
Beiträge: 10505
Glückwunsch Daniel und Frank! Tolle Leistung!
#10
Registriert seit: 18.05.2007

Admiral
Beiträge: 9681
Werde nie verstehen wie man mit so einen "Unsinn" Wettbewerbe veranstaltet und Gewinne vergibt.

Dennoch Glückwunsch an DanCop für das Preisgeld. ^^
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!