> > > > Hardwareluxx lädt ein: Experience Day 2017 mit Seagate und Synology

Hardwareluxx lädt ein: Experience Day 2017 mit Seagate und Synology

Veröffentlicht am: von

Hardwareluxx lädt ein! Am 16. November 2017 dürfen gleich neun Hardwareluxx-Leser und Community-Mitglieder zusammen mit der Hardwareluxx-Redaktion, bekannten Bloggern und YouTubern nach München zum Experience Day, welchen wir erstmals in Zusammenarbeit mit Seagate und Synology veranstalten. Ziel des eintägigen Events ist es, in verschiedenen Sessions mehr über die Produkte beider Hersteller zu erfahren, aber auch Feedback zu geben und eigene Erfahrungen zu teilen. In spannenden Diskussionsrunden sollen alle Seiten voneinander lernen.

Die Veranstaltung wird gegen Mittag im Heaven 7 in München starten. Auf rund 250 Quadratmetern werden die Teilnehmer diskutieren, sich austauschen und natürlich viel ausprobieren dürfen. Die Eventlocation im Süden Münchens bietet eine entspannte Atmosphäre mit schönem Panoramablick über die bayerische Landeshauptstadt bis hin zu den Alpen und ist mit einer Showküche ausgestattet, in der alle Teilnehmer den Tag gemeinsam mit einem leckeren Abendessen ausklingen lassen werden. Kurz vorher wird es natürlich auch ein paar frisch zubereitete Drinks auf der Dachterrasse geben, welche 2015 vom Fachverband der Landschaftsarchitekten zu einem der schönsten Dachgarten Deutschlands ausgezeichnet wurde.

Im Laufe des Nachmittags stellen sich alle Teilnehmer vor, die Hersteller präsentieren sich und ihre neuesten Produkte und Technologien in kurzen Präsentationen. Seagate wird natürlich seine aktuellen IronWolf-Modelle im Gepäck haben und vor allem das Health-Monitoring-Tool, mithilfe dessen sich verschiedene Parameter auslesen und überwachen lassen, ausführlich vorstellen. Seit dem Update auf die DSM-Version 6.1 für die Synology-Diskstation-Modelle ist das Tool fester Bestandteil des NAS-Betriebssystems und exklusiv für die Seagate-Festplatten integriert. Darauf wird man seinen Fokus bestimmt ebenfalls legen.

Die Produkte dürfen dann auch gleich in einem großen Demo-Bereich ausgiebig ausprobiert werden. So können unsere Leser als Profis direkten Draht zu beiden Herstellern aufbauen und ihr Feedback geben. Nach der Veranstaltung geht es mit dem Shuttle für alle ins Hotel. An- und Abreise sowie natürlich das Hotel inklusive Verpflegung werden übernommen. Alles, was man dafür tun muss, ist, unseren Fragenkatalog zu beantworten und sich damit zu bewerben.

Wir suchen Dich als Profi!

Gesucht werden ambitionierte Anwender aus unserem Forum, die sich nicht nur mit zahlreichen, hilfreichen Beiträgen in der Community verdient gemacht haben, sondern auch zeigen können, dass sie sich mit NAS-Systemen, Festplatten und SSDs auskennen und schon so einige Berührungspunkte damit hatten, um entsprechendes Feedback geben zu können. Habt Ihr vielleicht schon das eine oder andere Review bei uns im Forum oder in anderen Hardware-Foren gepostet? Oder habt Ihr vielleicht sogar eine eigene Webseite oder einen Blog? Dann seid ihr an unserem Experience Day mit Seagate und Synology genau richtig! Am wichtigsten ist uns aber, dass Ihr am 16. und 17. November 2017 Zeit habt und es Euch einrichten könnt, den Experience Day in München zu besuchen. Nur wer kann, sollte die Fragen unserer Umfrage beantworten und sich damit bewerben.

Vor Ort werden dann nicht nur Mitarbeiter der beiden Hersteller sein, sondern auch neun von Seagate und Synology ausgesuchte Blogger und YouTuber, die mit den Profis aus unserem Forum zusammenkommen werden. Einen vorläufigen Zeitplan haben wir unten angeheftet.

Jetzt Fragebogen ausfüllen und bewerben!

Vorläufiger Ablauf vor Ort

  • 13:00 - 14:00 Uhr: Ankunft und Registrierung
  • 14:00 Uhr: Begrüßung und Vorstellung aller Teilnehmer
  • 14:30 bis 15:00 Uhr: Präsentation über Seagate
  • 15:00 bis 15:30 Uhr: Präsentation über Synology
  • 15:30 bis 16:00 Uhr: Demo-Session
  • 16:00 bis 16.30 Uhr: Die Erfahrungen der Blogger
  • 16:30 Uhr: Pause
  • 17:00 bis 18:00 Uhr: Diskussionsrunden
  • 18:00 bis 18:30 Uhr: Zusammenfassung der Ergebnisse
  • 18:30 Uhr: Drinks auf der Dachterrasse
  • 19:00 Uhr: Dinner
  • 22:30 Uhr: Shuttle zum Hotel und Ende der Veranstaltung

Ablauf:

  • Bewerbungsphase bis zum 17. September
  • Bekanntgabe der Teilnehmer ab dem 19. September
  • Danach Organisation der An- und Abreise
  • Anreise am Vormittag des 16. November
  • Abreise am Vormittag des 17. November
  • Eventtag: 16. November 2017