TEST

Das neue Open-World-Actionspiel von Square Enix

Forspoken angespielt

Portrait des Authors


Forspoken angespielt
59

Werbung

Mit Forspoken präsentiert die japanische Spieleschmiede Square Enix ein Open-World-Actionspiel mit diversen Rollenspielelementen. Im Mittelpunkt steht dabei die 21-jährige Protagonistin Alfre "Frey" Holland, die von Ella Balinska verkörpert wird. Ob Forspoken mit der legendären Final-Fantasy-Serie mithalten kann und Square Enix ein weiterer Meilenstein gelungen ist, klären wir in diesem Hardwareluxx-Angespielt

Bei Forspoken handelt es sich um das Debüt des Studios Luminous Productions. Der Titel ist sowohl auf Sonys PlayStation 5 als auch über Steam beziehungsweise den Epic Games Store und den Microsoft Store für den PC erhältlich. Laut eigenen Angaben wurde Forspoken speziell für die PlayStation 5 entwickelt und soll die gesamte Leistung der Sony-Konsole nutzen. Ein ausführlicher Hardwareluxx-Technik-Test der PC-Version von Forspoken findet sich hier

Im neuen Square Enix Action-RPG liegt der Fokus zwar auf der Story, allerdings spielen Magie und diverse Parcours-Elemente eine wichtige Rolle. Neben der bereits erwähnten Protagonistin Ella Balinska sind Jonathan Cake (Star Wars: The Old Republic) als das magische Armband Reif sowie Pollyanna McIntosh (The Walking Dead-Reihe), Janina Gavankar (The Morning Show) und Claudia Black (Uncharted: The Lost Legacy) als die Tantas, bösartige Zauberinnen, die den Verstand verloren haben und über Athia herrschen, mit von der Partie. Unter den Nebendarstellern finden sich Namen wie zum Beispiel Monica Barbaro (Top Gun Maverick) oder Keala Settle (The Greatest Showman).


Wir freuen uns sehr, die Veröffentlichung von Forspoken zu feiern, und dass Spieler endlich Freys Story erleben können. Das Entwicklerteam und alle anderen Mitwirkenden haben hart dafür gearbeitet, die Vision von Forspoken zum Leben zu erwecken, und wir können es kaum erwarten, die Reaktion der Fans zu sehen. Wir hoffen, dass Spieler eine Verbindung zu Frey fühlen, wenn sie mit ihr auf dieser magischen Reise das geheimnisvolle Land Athia erkunden.“, sagt Takeshi Aramaki, Chefentwickler von Luminous Productions.

Der kommende DLC "Forspoken: In Tanta We Trust" soll noch in diesem Jahr erscheinen. Einen exakten Veröffentlichungstermin nannten die Verantwortlichen bislang nicht. Alle Hobby-Abenteurer, die eine Digitale Deluxe Edition vorbestellt haben, erhalten einen Vorabzugriff auf den Prequel-DLC, sobald dieser verfügbar ist.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Gameplay

In Forspoken stehen insgesamt vier verschiedene Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. "Fokus auf die Story" eignet sich - wie der Name bereits erahnen lässt - für Gamer, die sich auf die Geschichte des Titels konzentrieren wollen. "Erkundung der offenen Welt" ist für Abenteurer gedacht, die jeden Winkel der Open-World erkunden möchten. "Anspruchsvolle Kämpfe” wird jedem Gamer empfohlen, der bereits Erfahrung mit Actionspielen hat. "Standard" eignet sich für Spieler, die alle Aspekte von Forspoken gleich interessant finden.

Neben der Protagonistin steht der "Reif" im Fokus. Dieser besitzt viele Kräfte. Unter anderem ist es möglich, sich mithilfe des Reifs den nächsten Zielort anzeigen zu lassen. Mit der Radar-Funktion können Gegner und Gegenstände in der Nähe geortet werden. Zusätzlich stehen diverse Angriffszauber zur Verfügung. Über ein Ringmenü kann je nach Situation zwischen den verschiedenen Arten gewechselt werden. Der Sprengschuss katapultiert Klumpen aus explosivem Gestein, die einen großflächigen Schaden verursachen.

Außerdem besitzt Frey dank des Reifs Abwehrkräfte, die ohne das Zutun der Gamer aktiviert werden. Trotzdem sollten Hobby-Abenteurer ihre Trefferpunkte im Auge behalten, denn auch die Möglichkeiten des Reifs sind begrenzt. Die typischen "Heiltränke" dürfen bei Forspoken natürlich nicht fehlen. 

Unterstützungsmagie hat eine Vielzahl von Effekten, wie zum Beispiel, dass Gegner verlangsamt werden. Dabei gilt jedoch zu beachten, dass sich die Unterstützungszauber nicht permanent nutzen lassen. Erfolgreiche Treffer durch die Angriffsmagie verringern die Wartezeit. Um hektische Gefechte mit zahlreichen Gegnern zu vereinfachen, ist es möglich, Gegner ins Visier zu nehmen.


Schubmagie ermöglicht den Einsatz mächtiger Zauber. Wird diese im richtigen Moment eingesetzt, können alle Angreifer auf einen Schlag vernichtet werden. 

Des Weiteren ist die Welt von Forspoken voller nützlicher Ressourcen wie Erz und Heilpflanzen. Mit Mana, den Frey bei einem Stufenaufstieg erhält, lassen sich neue Zauber erlernen. 

Sobald die Fähigkeit "Lauf" freigeschaltet wurde, ist es möglich, den magischen Parcours zu nutzen. Dadurch ist die Protagonistin in der Lage, Feinden davon zu sprinten und automatisch Hindernisse zu überwinden.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Story

Die Geschichte von Forspoken beginnt nicht wie zunächst angenommen in Athia, sondern in New York während der Weihnachtszeit. Genauer genommen in einem Gerichtsgebäude. Wir wohnen einer Verhandlung bei, bei der die Richterin Maya Bird den Vorsitz hat und das Verfahren gegen die Protagonistin Alfre Holland eröffnet. Dabei lernen wir die kriminelle Vorgeschichte der Hauptdarstellerin kennen und werfen einen Blick auf das Vorstrafenregister. Die Straftaten reichen von einfachem Diebstahl bis hin zu Hausfriedensbruch. Die Verhandlung geht glimpflich aus und Alfre kommt nochmal mit einem blauen Auge davon. 

Nachdem die Verhandlung beendet ist, übernehmen wir auf den Straßen von New York erstmals die Steuerung der Protagonistin. Wir schlendern durch den Big Apple und erfreuen uns an diverser Weihnachtsdeko am Wegesrand. 

Allerdings ändert sich dies plötzlich, als Lisa und ihre Gang uns überfallen. Frey war an einem Raubzug beteiligt und hat die Beute nicht wie versprochen geliefert. Somit ist nicht nur Lisa schlecht auf Frey zu sprechen, sondern auch die Chefetage der Gang.

Das interessiert uns jedoch recht wenig und wir ergreifen die erste Möglichkeit zur Flucht. Es folgt eine wilde Verfolgungsjagd zu Fuß, in der wir uns mit den Parcours-Elementen von Forspoken vertraut machen. 

Nachdem wir unsere Verfolger abgehängt haben, erreichen wir das Apartment der Protagonistin, welches wir über die Feuerleiter des Gebäudekomplexes betreten. Im Inneren der Wohnung gibt es nicht viel zu sehen. Zahlreiche Umzugskartons und ein paar Möbel. Als Bett dient lediglich eine Matratze. 

Allerdings wohnt Frey nicht alleine, sondern hat mit Homer einen vierbeinigen Mitbewohner. Zudem findet sich eine Tasche mit reichlich Bargeld in der Wohnung. Die Beute, die eigentlich Lisa und ihrer Gang gehört.

Es folgen einige Monologe, bis wir uns schließlich für die Nacht verabschieden. Doch die Idylle hält nicht lange an und wir wachen plötzlich umringt von Flammen auf. Auf einem der Fenster finden wir den Schriftzug "Found You", Lisa scheint uns gefunden zu haben und hat als Rache das gesamte Gebäude in Brand gesteckt. Die erwähnte Sporttasche mit dem Bargeld ist jedoch noch da, aufgrund der Flammen schaffen wir es aber nicht, diese an uns zu nehmen und müssen mit Homer fluchtartig die Wohnung verlassen. Völlig deprimiert entscheidet sich Frey, ihren vierbeinigen Begleiter der Richterin Maya Bird zu geben und sie darum zu bitten, gut auf ihren Freund aufzupassen. 

Pünktlich zu Weihnachten sitzen wir auf einer riesigen Neonbeleuchtung und versinken in Selbstmitleid. Doch dann erweckt ein helles Licht unsere Aufmerksamkeit. Wir beschließen, der Ursache auf den Grund zu gehen. Im Gebäude angekommen entdecken wir einen vergoldeten Reif, der sich sicherlich zu Geld machen lässt. Als wir das Schmuckstück an uns nehmen wollen, erscheint ein grelles Licht und ein Portal öffnet sich. 

Wir landen auf einem steinigen Boden und können nur noch dabei zusehen, wie sich das besagte Portal wieder schließt. Frey ist in einer anderen Welt gelandet, in welcher die Story von Forspoken erst so richtig losgeht.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Fazit

Mit Forspoken präsentiert Square Enix ein Open-World-Actionspiel, das eine Geschichte erzählen möchte und nicht gleich mit knallharter Action um die Ecke kommt. Schon beim Vorspann lässt sich erkennen, dass die Entwickler die einzelnen Charaktere im Spielverlauf entwickeln wollen und daher mit einer ausführlichen Hintergrundgeschichte beginnen. 

Dies dürfte nicht jedem Action-Adventure-Fan gefallen. Wer in die Welt von Forspoken eintaucht, kann nicht nur an der Oberfläche kratzen, sondern muss sich voll und ganz auf die Story rund um die Protagonistin Alfre Holland einlassen. Zudem müssen Hobby-Magier beziehungsweise Magierinnen das Erzähltempo akzeptieren. Hier ist Geduld gefragt. Forspoken ist sicherlich kein Titel, der sich mal eben im Vorbeigehen spielen lässt. 

Des Weiteren sollten Gamer keine Abneigung gegenüber Drachen und anderen Fabelwesen haben und das Mittelalter-Setting mögen. Somit ist Forspoken für Final-Fantasy-Anhänger nur bedingt geeignet. 

Wer grundsätzlich Titel wie Assassin's Creed oder The Witcher mag, sollte definitiv mal einen Blick auf das neue Open-World-Action-Adventure aus dem Hause Square Enix werfen. Zwar hat der Titel auch die ein oder andere Schwäche und Logiklöcher, Fans des Genres kommen hier dennoch auf ihre Kosten. Spieler, die hingegen lieber jede Menge Action in einer modernen oder futuristischen Welt erleben möchten, werden mit Forspoken wenig anfangen können.   

Abschließend lässt sich festhalten, dass Forspoken sicherlich kein absolutes Meisterwerk ist, mit dem Luminous Productions das Genre revolutioniert, trotzdem kann sich der Titel sehen und spielen lassen. Das Erzähltempo ist jedoch Geschmackssache und für einige Gamer ein KO-Kriterium. 

Wer sich aktuell unsicher ist, ob der Titel das Richtige ist, hat die Möglichkeit, eine kostenlose Demo zu spielen. Hier gibt es eine Vielzahl von Gegnern, bei denen ein großes Arsenal aus Angriffs- und Unterstützungsmagie genutzt wird.

Datenschutzhinweis für Youtube



An dieser Stelle möchten wir Ihnen ein Youtube-Video zeigen. Ihre Daten zu schützen, liegt uns aber am Herzen: Youtube setzt durch das Einbinden und Abspielen Cookies auf ihrem Rechner, mit welchen Sie eventuell getracked werden können. Wenn Sie dies zulassen möchten, klicken Sie einfach auf den Play-Button. Das Video wird anschließend geladen und danach abgespielt.

Ihr Hardwareluxx-Team

Youtube Videos ab jetzt direkt anzeigen

Preise und Verfügbarkeit
Forspoken
Nicht verfügbar Nicht verfügbar Nicht verfügbar