> > > > Need for Speed: Rivals angespielt

Need for Speed: Rivals angespielt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Systemanforderungen, Grafik und Technik

Systemanforderungen:

Mindestanforderungen  
Betriebssystem Windows XP / Windows Vista SP2 / Windows 7 SP1 / Windows 8 / Windows 8.1 (32bit und 64bit Version)
Prozessor Intel Core 2 Duo @ 2.4 GHz oder AMD Athlon X2 @ 2.6 GHz
Arbeitsspeicher 4 GB RAM
Festplatte 30 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte

AMD Radeon 3870 512MB, Geforce 8800 GT 512MB, Intel HD 4000
(DirectX 10.1)

Sound Stereo
Empfohlene Systemkonfiguration  
Prozessor Quadcore CPU
Arbeitsspeicher 8 GB oder mehr
Festplatte 30 GB freier Festplattenspeicher
Grafikkarte AMD HD7870, NVIDIA Geforce GTX 660 (DirectX 11)
Sound 5.1 Surroundsound empfohlen

Bei der Technik setzen EA und seine beiden Entwicklerstudios Ghost sowie Criterion Games auf die Frostbite-3-Engine. Anders als für Battlefield 4 ist hier jedoch noch kein Patch angekündigt, der die Mantle-Unterstützung nachreicht. Womöglich wird erst mit der nächsten Version die AMD-Technologie zum Einsatz kommen. Leider sind die FPS, vermutlich durch die Current- sowie Next-Gen-Konsolen verschuldet, auf dem PC auf 30 FPS begrenzt. Diese Begrenzung lässt sich zwar durch Origin-Befehl „GameTime.MaxSimFps 60“ ändern, jedoch läuft dann das gesamte Spiel in doppelter Geschwindigkeit ab.

Warum man die 30 FPS-Begrenzung auch für den PC aktiviert hat, wurde bis jetzt noch nicht von EA kommuniziert. Die Details der Fahrzeuge sind, wie vorher bereits erwähnt, mit viel Liebe zum Detail designt worden. Man kann selbst, wie im Vorgänger Most Wanted, bei einem U-Turn das Glühen der Bremsscheiben beobachten.

Eckdaten Testsystem  
Prozessor AMD FX-6100 @ 4.4 GHz
Prozessorkühler: Cooler Master Hyper 212 Plus
Mainboard: ASUS M5A990X Evo
Arbeitsspeicher: 2 x 4 GB DDR3 Corsair Vengeance LP, 1600 MHz
2 x 2 GB DDR3 G.Skill 1600 MHz
Festplatte: Samsung Spinpoint HD130UJ 1 TB 7.200 U/min.
Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 7870 XT, 2 GB @ 1,1 GHz
Netzteil: Thermaltake Hamburg 530W
Betriebssystem: Windows 8.1 Pro 64 Bit

Gehäuse:

Coolermaster Force 500

NFS14 2013-11-21 22-46-12-177

Anders als erwartet ist Need for Speed: Rivals, trotz Frostbite-3-Engine, kein „AMD Gaming Evolved“-Titel. Da auch NVIDIA seine Finger nicht im Spiel hatte, unterstützt das Spiel auch nicht die Erweiterung von HBAO, HBAO+. So lässt sich - vermutlich auch den Konsolen geschuldet - kein Anti-Aliasing auswählen. Es wird vermutlich ein Standard-Verfahren, welches wenig Leistung kostet, genutzt werden. Diesen Einschränkungen entsprechend niedrig sind auch die minimalen Systemvoraussetzungen gestaltet. Neben einem Dual-Core wird hier eine Grafikkarte mit mindestens 512 Megabyte V-RAM und DirectX 10.1 vorgeschlagen.

Landschaft2 Klein

Aus KI-Sicht hat sich gefühlt seit Need for Speed: Hot Pursuit nichts mehr getan. Sie verhält sich wie in den Vorgängern wie ein Gummiband. So ist es zwar für Anfänger recht leicht bei Fehlern wieder aufzuholen, für die etwas erfahreneren Spieler kann sie jedoch schnell anfangen zu stören. So ist es egal, ob der Gegner gerade gegen eine Wand gefahren ist, oder nicht, denn dieser holt immer wieder schnell zu einem selbst auf. Eine wohltuende Abwechslung sind da die Rennen mit realen Fahrern, da es hier auf das Können des Einzelnen ankommt. Leider ist nicht leicht zu erkennen, ob man nun gegen die KI ein Rennen beginnt, oder gegen einen realen Fahrer.

Auch ist hier das doch sehr Need-for-Speed-typische Arcade-lastige Fahrverhalten der Fahrzeuge anzumerken. Es macht zwar Spaß die Karossen mit Tastatur oder Gamepad zu fahren, aber wirklich realistisch ist die Reaktionsweise nicht. Da müssten dann Forza oder Gran Tourismo für die Konsolen herhalten. Aber der Vergleich ist auch teilweise unfair, da Need for Speed nie als Simulation konzipiert war und ist.

Polizei Hinten Start
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar104283_1.gif
Registriert seit: 13.12.2008
Terrorzelle im Osten
Kapitänleutnant
Beiträge: 1802
Need for Speed Actionspiel? kann man da aussteigen und rumballern? :D
#10
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8106
"The Run" ist genauso ein Scheiß. Das hatte ich mir zuletzt gekauft.
#11
customavatars/avatar151276_1.gif
Registriert seit: 04.03.2011
Hannover / Laatzen
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 425
Okay, dann danke ich euch für die Warnung und lasse es einfach bleiben :D

... EDIT: Und kaufe mir vom gesparten Geld 'ne Schachtel Kippen. ^^
#12
customavatars/avatar80622_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Köln
Flottillenadmiral
Beiträge: 4900
Zitat ToMMeK;21553018

... EDIT: Und kaufe mir vom gesparten Geld 'ne Schachtel Kippen. ^^


Da muss ich dann nach jetzt fast 5 Jahren des Nichtraucher-Daseins sogar sagen,da hast du mehr von. :D
#13
customavatars/avatar151276_1.gif
Registriert seit: 04.03.2011
Hannover / Laatzen
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 425
Zitat AlexKL77;21553035
Da muss ich dann nach jetzt fast 5 Jahren des Nichtraucher-Daseins sogar sagen,da hast du mehr von. :D


Ist The Run echt so böse? ... :D
#14
customavatars/avatar80622_1.gif
Registriert seit: 23.12.2007
Köln
Flottillenadmiral
Beiträge: 4900
Sagen wir mal so,ich krame gerade durch meine Schubladen und versuche ein schlechteres Spiel zu finden aber da ist einfach keins. :D
Müßte ich wohl sogar noch in den Keller gehen und aus irgendeinem Karton ne Spielesammlung von Anno dazumal suchen.
Selbst so ein Lizenz-Schund wie Die Fantastischen 4 oder Spiderman ist 100x besser als der The Run-Mist.
#15
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8106
Es ist einfach nur noch Geldmacherei mit dem Namen Need for Speed.
"The Run" habe ich damals abgebrochen, weil es so mies war.
#16
customavatars/avatar151276_1.gif
Registriert seit: 04.03.2011
Hannover / Laatzen
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 425
Ohjee... Na dann... Beherzige ich euren Rat auf jeden Fall..

Es macht mich wirklich traurig das inzwischen zu 95% nur noch (oftmals unfertiger Alpha-) Mist im PC-Spielemarkt released wird.. :(
#17
customavatars/avatar150315_1.gif
Registriert seit: 16.02.2011
BaWü -> KA
Flottillenadmiral
Beiträge: 4322
Zitat iToms;21552293
@ToMMeK Du hast Recht, da hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen ;)


Ich würde eher sagen einfach nur unbestätigte TextBausteine ;) Das mit Lenkrad muss man doch als Verfasser wissen bevor mal sowas niederschreibt :-/ und das FPS=30 lock ist das Allerletzte....
@Krümmel: der vorgänger hat beim 1en patch den lock entfernt gekriegt, war also ungelockt, ich meine MW-2012er...

@Tommek: kannst ja most wanted günstig kaufen (das ist ein NFS burnout von criterion), das fand ich im SP ok, MP allerdings chaotisch doof, aber SP ist ok um die Welt abzufahren und sachen zu sammeln, bzw FREUNDESListen zu schlagen :)
#18
customavatars/avatar188616_1.gif
Registriert seit: 14.02.2013

Gefreiter
Beiträge: 47
Beeindruckend ist die NFS Serie ja leider nicht mehr.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Ubisoft verschenkt zum 30. Geburtstag sieben Spiele (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/UBISOFT

Ubisoft wurde 1986 in Frankreich gegründet und feiert entsprechend in diesem Jahr das dreißigjährige Firmenjubiläum. Gefeiert wird unter anderem mit einer Geschenkaktion, bei der nach und nach sieben Spiele gratis erhältlich sind. Um in den Genuss der kostenlosen Spiele kommen zu können,... [mehr]

GTA 5: Mods, die die Wartezeit auf neue Spielinhalte verkürzen

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/GTAV

Mit zuletzt über 60 Millionen verkauften Kopien ist Grand Theft Auto 5 einer der erfolgreichsten Spieletitel der vergangenen Jahre – das komplette Serien-Franchise reiht sich direkt hinter Nintendos Super Mario Bros, der Wii-Sports-Reihe und Minecraft ein. Ein Jahr nach der... [mehr]

PlayStation Plus und Xbox Games with Gold: Das kommt im Oktober 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/SONY_PLAYSTATION_LOGO

Sowohl Sony als auch Microsoft haben mittlerweile ihre Gratis-Games für den Monat Oktober 2016 genannt. Wer Sony PlayStation Plus abonniert hat und eine PS4 besitzt, darf ab dem 4. Oktober, also ab dem kommenden Dienstag, ohne Mehrkosten die beiden Titel „Transformers Devastation“ und... [mehr]

DLC: Rise of the Tomb Raider Baba Yaga & 20 Years Anniversary angespielt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/RISEOFTHETOMBRAIDER

20 Jahre wird das Tomb Raider-Franchise nun alt und das nahmen Publisher Square Enix sowie Entwickler Crystal Dynamics zum Anlass, zum Jubiläum neben der Playstation 4 Version von „Rise of the Tomb Raider“ auch ein neues DLC zum 20. Geburtstag für den PC auf den Markt zu bringen. In diesen 20... [mehr]

Augmented Reality: Pokémon Go für Android und iOS verfügbar

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/POKEMON_GO

Ingress, welches im Herbst 2012 von Niantic Labs zunächst für Android und später auch für iOS veröffentlicht wurde, ist eines der bekanntesten Augmented-Reality-Spiele. Mithilfe von Standortdaten des GPS-Moduls im Smartphone werden markante Orte der realen Welt, wie beispielsweise Denkmäler,... [mehr]

Audi veröffentlicht R8 Star of Lucis passend zum Game "Final Fantasy...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/FINAL_FANTASY_XV_LOGO

„Final Fantasy XV“ wird heiß in der Gaming-Community erwartet: Ursprünglich sollte der Titel unter dem Namen „Final Fantasy Versus XIII“ noch als PS3-Exklusivspiel erscheinen. Dann krempelte man bei Square Enix das gesamte Projekt gehörig um und daraus wurde das „Final Fantasy XV“,... [mehr]