Seite 1: Samsung Portable SSD T3 mit 2 TB im Test

samsung t3 teaser kleinDie Samsung Portable SSD T3 ist klein, schnell und sieht darüber hinaus noch ausgesprochen gut aus. In unserem Test zeigt die kleine SSD, dass sie aktuell für Anwender, die viel Leistung in einem möglichst kompakten Gehäuse benötigen, die erste Wahl ist.

Vor einem guten Jahr erweiterte Samsung mit der T1 das eigene Portfolio um eine neue Kategorie, eine äußerst kompakte, schnelle SSD, die es wahlweise auch mit einem üppig dimensionierten Speicherplatz gab. Schon damals attestierten wir der T1 aktuell praktisch konkurrenzlos zu sein. In den letzten zwölf Monaten haben andere Hersteller versucht nachzuziehen, sodass Samsung zur diesjährigen CES mit der T3 den Nachfolger vorgestellt hat. Eines können wir schon vorwegnehmen: Auch dieses Mal lautet das Urteil, dass Samsung wieder einmal konkurrenzlos bleibt.

Dabei wechselt Samsung in diesem Jahr Technik und setzt auf V-NAND der 48 Layer besitzt und entsprechend eine noch kompakte Bauform bei einer gleichzeitig weiter gesteigerten Geschwindigkeit ermöglichen soll. Zumindest ersteres bestätigt ein Blick auf das Datenblatt sogleich: War bei der T1 noch bei „knapp bemessenen“ 1 TB das Ende der Fahnenstange erreicht, wird die T3 mit maximal 2 TB angeboten. Wer nicht gleich rund 800 Euro für das Top-Modell ausgeben möchte, dem stehen Versionen mit 250 GB, 500 GB und 1 TB zur Verfügung. Die genutzte Speicher-Technik ist aber nicht der einzige Unterschied. Samsung setzt beim Gehäuse nun auf Aluminium und hat beim Anschluss auf den moderneren Typ-C-Anschluss gewechselt.

Eine Sache hat die T3 dann aber doch mit ihrem Vorgänger gemeinsam. Verglichen mit Samsungs Desktop-Laufwerken war schon die T1 etwas teurer. Das gilt auch für die T3, für die 129 Euro (250 GB), 209 Euro (500 GB), 408 Euro (1 TB) oder die schon erwähnten 800 Euro (2 TB) eingeplant werden müssen.

Hersteller und
Bezeichnung
Samsung Portable SSD T3 2 TB
Straßenpreis ab 800 Euro
Homepage www.samsung.com
Technische Daten  
Formfaktor Externe SSD (USB 3.0, Typ C) 
Kapazität (lt. Hersteller) 2.000 GB
Verfügbare Kapazitäten 250 GB, 500 GB, 1 TB, 2 TB
Chipart Samsung TLC V-NAND mit 48 Layern
Transferrate (lt. Hersteller) 450 MB/s
   
Herstellergarantie Drei Jahre
Lieferumfang USB 3.0 Kabel (Typ C auf Typ A)