Seite 4: Benchmarks: HDTach, HDTune

Zur Beurteilung der Performance der Momentus XT müssen die Benchmarks etwas differenziert betrachtet werden. Wenn innerhalb des Benchmarks "rohe" Lese- und Schreibleistungen gemessen werden, wird sich kein unmittelbarer Vorteil der XT herausbilden können, da es kein signifikant wiederholbares "Datenmuster" gibt, welches der Algorithmus nutzen könnte.

5870_temp_1

5870_temp_1

5870_temp_1

Seagate selbst nennt Testprogramme wie H2Bench, HDTune und IOMeter in diesem Kontext als ungeeignete Benchmarks-Tools, man solle doch besser PCMark Vantage oder SYSmark nutzen. Diese Empfehlung ist insofern natürlich klar, als das die beiden letztgenannten Programme eine sehr gute Analyse der Zugriffsmuster ermöglichen, sodass der "Adaptive Memory"-Algorithmus die Zugriffe präzise optimieren und auf den Flash-Speicher auslegen kann.

5870_temp_1

5870_temp_1