> > > > Test: Dell Inspiron 15z - Ultrabook mit Touchscreen

Test: Dell Inspiron 15z - Ultrabook mit Touchscreen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 5: Die Leistung

 Wie schon bekannt muss sich das Inspiron auch in diesem Test zwei Mitbewerbern stellen. Einmal muss es sich gegen das Sony Vaio Duo und gegen das Vivobook S400 von ASUS durchsetzen. 

Cinebench 11

7-Zip

Entsprechend der Ausstattung fallen die Unterschiede in den beiden Benchmarks gering aus. Alle Modelle setzen auf denselben Prozessor, den Core i5-3317U von Intel. Gerade beim Cinebench hat das Vaio Duo dank der vollwertigen SSD deutlich die Nase vorne.

HDD Durchsatz

HDD Zugriff

Wie eben schon erwähnt, besitzt das Vaio Duo eine vollwertige SSD und keine klassische Festplatte oder eben eine Hybrid-Version. Die Übertragungsraten sind daher deutlich höher und die Zugriffszeit dementsprechend gering. 

Speicherdurchsatz

PC Mark 7

In das Ergebnis des PC Mark 7 fließen für gewöhnlich die Leistungen aller Komponenten ein. Auch hier hat der Kandidat von Sony dank der SSD einen deutlichen Leistungsschub erhalten und führt damit das Feld an.

Bezüglich der Leistung lässt das Inspiron 15z mit Blick auf den Preis keine Wünsche offen. Windows 8 wird schnell hochgefahren und lässt sich flüssig und mit großer Freude bedienen. Das Display reagiert schnell auf die Eingaben und vermittelt ein bisschen das Gefühl eines Tablets. Die Entscheidung eine Hybrid-Festplatte zu benutzen finden wir gut. Diese macht das System sicherlich etwas flüssiger und bietet zudem ausreichend Speicherplatz für viele Inhalte.

 

Social Links

Seitenübersicht

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 486
Bei 1366 x 768 hab ich aufgehört zu lesen ;)
#2
Registriert seit: 10.09.2010

Obergefreiter
Beiträge: 73
Was willst du bei dem Preis erwarten. Irgendwo muss man ja sparen. Also ich finde es gelungen.
#3
Registriert seit: 27.02.2013
Berlin
Matrose
Beiträge: 1
Doch für den Preis ist er annehmbar.
#4
customavatars/avatar42587_1.gif
Registriert seit: 06.07.2006
Bayern
Flottillenadmiral
Beiträge: 5743
Zitat baizer;20259903
Bei 1366 x 768 hab ich aufgehört zu lesen ;)


Du bist eindeutig nicht die Zielgruppe...
#5
Registriert seit: 13.06.2008

Obergefreiter
Beiträge: 97
Zitat baizer;20259903
Bei 1366 x 768 hab ich aufgehört zu lesen ;)


Aufgrund deines Posts hab ich den Bereicht (leider) erst gar nicht gelesen - da hat ja mein Handy ne höhere Auflösung
#6
Registriert seit: 03.04.2005

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1335
Touchscreen bei 15" Desktop Replacement ohne Tablet-Gelenk








#7
customavatars/avatar42587_1.gif
Registriert seit: 06.07.2006
Bayern
Flottillenadmiral
Beiträge: 5743
Glaubs mir oder glaubs mir nicht, aber ich hab mit dem Surface im "Notebookmode" die Erfahrung gemacht, dass oft der Touchscreen wesentlich angenehmer ist als das Touchpad...
In meinen Augen ist ein Touchpad immer ein schlechter Ersatz für was besseres (Maus oder Touchscreen)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

HP Omen 17 im Test: Core i5 trifft GeForce GTX 1060 für 1.299 Euro

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HP-OMEN-17/HP_OMEN_17W100NG-TEASER

Nahezu jedes aktuelle Gaming-Notebook, welches wir in der jüngsten Zeit auf dem Prüfstand hatten, setzt auf einen Intel Core i7-6700HQ. Er ist zwar nicht das Topmodell unter den Skylake-Prozessoren, zählt aber trotzdem zu den schnellsten Ablegern seiner Art. Doch braucht es für Gaming... [mehr]

ASUS ROG XG Station 2: Das Transformer 3 Pro mutiert zum Gaming-System

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/ASUS-XGSTATION-TRANSFORMER/ASUS_ROG_XG_STATION_2_AUF_T303UA-TEASER

Ein Gerät, welches man für jeden Einsatzzweck nutzen kann – egal ob auf dem Sofa, dem Schreibtisch, im Flugzeug oder im Spielezimmer ist aufgrund der unterschiedlichen Leistungsanforderungen eigentlich nahezu unmöglich. Mit ein paar Tricks kann man aus einem hochmobilen Gerät aber eine echte... [mehr]

Kompakter Alleskönner mit viel Ausdauer: Das Gigabyte Aero 14 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/GIGABYTE-AERO14/GIGABYTE_AERO14-TEASER

Auf der Computex 2016 zeigte Gigabyte ein äußerst kompaktes 14-Zoll-Notebook, welches trotz seiner leistungsfähigen Grafikkarte nicht nur Spieler ansprechen, sondern sich auch als leistungsstarkes Arbeitstier eignen sollte. Der Grund: Neben potenten Komponenten wie dem Intel Core i7-6700HQ, der... [mehr]

ASUS ZenBook 3 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ASUS_ZENBOOK_3_TEASER_KLEIN

Schon mit dem ersten ZenBook orientierte ASUS sich unübersehbar an Apple. Fünf Jahre und einige Generationen später steht nun das ZenBook 3 bereit und erneut kommt das Vorbild aus Kalifornien. Allerdings will ASUS das MacBook nicht einfach nur kopieren, sondern in wichtigen Punkten... [mehr]

Lesertest zum Acer Predator 17: Jetzt abstimmen und gewinnen (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/ACER_PREDATOR17

Ende November riefen wir unsere Leser und Community-Mitglieder zu einem Lesertest der ganz besonderen Art auf: Sie sollten eines von drei brandneuen Acer Predator 17 testen, ein ausführliches Review darüber bei uns im Forum verfassen und es mit etwas Glück am Ende auch behalten dürfen. Mit... [mehr]

ASUS ZenBook 3 - schlank und leistungsstark

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/ASUS_ZB3_TEASER

Advertorial / Anzeige: Das neue ASUS ZenBook 3 UX390 mit Intel® Core™ i7-Prozessor ist ab sofort im Handel verfügbar und bietet in einem schlanken Gehäuse viel Power, lange Akkulaufzeiten und ein hochauflösendes Display. Möglich wird das durch ausgeklügeltes Engineering von ASUS und die... [mehr]