Seite 1: QNAP TS-453D im Test - Quad-Core-NAS mit 2,5-GbE und PCIe-Erweiterung

qnap ts453d hardware 0002 78ae7b9d420b4288830e39c69cee5334Die Firma QNAP bietet mit der TurboStation TS-453D ein professionelles Desktop-NAS für den Heimanwender und kleine Unternehmen an, welches über einen leistungsstarken Intel Celeron Quad-Core-Prozessor, zwei 2,5-GbE-Anschlüsse und einen PCIe-Steckplatz zur Erweiterung der NAS-Funktionalitäten verfügt. Wie sich die aktuelle Ausbaustufe der TS-x53-Serie schlägt, wollen wir uns in diesem Test in Verbindung mit der Erweiterungskarte QNAP QXG-10G2T genauer anschauen.

Rein äußerlich hat sich - bis auf die Farbgebung - seit Erscheinen der TS-x53-Serie nichts geändert. Im Inneren wurden einige wichtige Komponenten der TS-x53D einer Frischzellenkur unterzogen und kommen leistungsfähiger und gleichzeitig sparsamer daher, als die TS-x53B / Be-Serie.

Im Detail wäre das der Intel Celeron Quad-Core J4125 mit bis zu 2,7 GHz, den Wechsel auf DDR4 Arbeitsspeicher und die Verwendung von zwei 2,5-GbE-Anschlüssen. Dadurch ist es möglich - erstmal ohne weitere Kosten in Form von einer 10-Gigabit-Erweiterungskarte - die potentere Hardware auch mehr zu fordern. 

Das Gehäuse der TS-453D basiert auf dem Design der TS-x51D-Serie. Im direkten Vergleich zur TS-453Be fehlen an der Front das OLED-Display, der SD-Karten-Slot und der USB 3.2 Gen 1 Typ-C Anschluss. Auf der Rückseite muss auf die Audio-Schnittstellen, einen weiteren HDMI-2.0-Anschluss und drei USB-3.2-Gen-1-Ports verzichtet werden. Letztere Ports wurden gegen USB-2.0-Ports getauscht. 


HerstellerQNAP
ModelTurbo Station TS-453D-4G
ProzessorIntel® Celeron® J4125 Quad-Core 2,0 GHz Prozessor (Turbo bis zu 2,7 GHz)
RAM4 GB DDR4 (erweiterbar auf 8 GB)
Speichervier SATA3 6Gb/s 3,5"/2,5" HDD/SSD
AnschlüsseHinten: 2 x 2,5-Gigabit-Ethernet, 3 x USB 2.0, 1 x USB 3.2 Gen 1, HDMI 2.0
Vorne: 1 x USB 3.2 Gen 1
Maße (HxBxT)168 mm x 170 mm x 226 mm
Gewicht2,37 kg
BesonderheitenPCIe Erweiterungsslot, IR-Sensor (RM-IR004)
Preisca. 619 Euro

Die QNAP Turbo Station TS-453D-4G bietet mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 619 Euro einen Intel Celeron J4125 Quad-Core 2,0 GHz Prozessor, zwei 2,5-GbE-Anschlüsse, einem PCIe-2.0-x4-Steckplatz für Erweiterungskarten und standardmäßig 4 GB DDR4 Arbeitsspeicher an. Offiziell lässt sich dieser auf maximal 8 GB aufrüsten.