Seite 7: Fazit

front

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Das NAS von ASUS kann überzeugen. Die Optik geht in Ordnung, die Verarbeitung ist für den Preis angemessen, außerdem stimmt die Leistung. Der Ein- bzw. Ausbau der Festplatten geht schnell von statten und auch der Energieverbrauch kann sich sehen lassen. Das gute Webinterface und die Backup-Software mit zehn Lizenzen für Windows runden das Paket ab. Abzüge gibt nur es bei der Anschlussvielfalt und dem zu lauten (weil unterdimensionierten) Lüfter. Da das NAS-M25 von ASUS sehr viel Leistung für wenig Geld bietet, verleihen wir den Hardwareluxx-Preis-Leistungs-Award.

pl_award

Alle die bisher keine oder nur selten Backups gemacht haben, sollten am besten jetzt damit anfangen. Das NAS-M25 von ASUS bietet in dieser Hinsicht eine sehr gute Grundlage dafür. Die zeitplangesteuerten Backups und die Snapshots machen das Erstellen und Verwalten von Backups sehr komfortabel. Das RAID-1 sorgt für Ausfallsicherheit und die Polymer-Kondensatoren für ein langes Leben der Hardware - mehr Sicherheit für seine Daten kann man aus einem NAS (vor allem in dieser Preisklasse) nicht herausholen.

Positive Aspekte des NAS-M25
  • Backup-Software
  • Preis (ca. 150 Euro)
  • niedriger Energieverbrauch
Negative Aspekte des NAS-M25
  • Anschlussvielfalt
  • Lautstärke
  • nur per Webinterface abschaltbar

Weiterführende Links