> > > > Seasonic PRIME 850W Titanium im Test

Seasonic PRIME 850W Titanium im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Seasonic PRIME 850W Titanium im Test

seasonic prime750 teaserMit der Prime-Serie hat Seasonic vor kurzem eine beeindruckende neue Netzteilserie vorgestellt, welche buchstäblich neue Maßstäbe im Bereich Effizienz setzen kann. Die 80PLUS-Titanium-Effizienz ist aber nicht das einzig Beeindruckende an den Prime-Modellen. Der nahezu lautlose Betrieb, die qualitativ sehr hochwertigen Ausgangsspannungen und die gute Ausstattung komplettieren das außergewöhnlich gute Gesamtpaket "Seasonic PRIME". Um das noch einmal zu überprüfen, haben wir mit dem 850W-Modell noch ein zweites Exemplar getestet.

Die Prime-Serie wurde von Seasonic Mitte Juli offiziell vorgestellt und das von uns zum Launch getestete 750W-Modell konnte wie bereits erwähnt eine sehr gute Performance zeigen. Bis zum Erscheinen der Prime-Netzteile war es um Seasonic schon fast ruhig geworden, denn die letzte Neuvorstellung in Form der Snow Silent lag dann schon fast anderthalb Jahre zurück. So lässt sich wohl sagen, dass sich Seasonic zwar Zeit für die Entwicklung einer neuen Serie gelassen hat, aber diese Zeit zugleich auch gut genutzt hat, wie das Ergebnis zeigt.

Kurz zusammengefasst sollen die Kernfeatures der PRIME Titanium im Vergleich zu den Vorgängermodellen neben der gesteigerten Effizienz eine verbesserte Spannungsregulierung (auf 0,5%), die zehnjährige Herstellergarantie, eine verbesserte Lüftersteuerung, eine auf 30 ms erhöhte Hold-Up-Time und etliche weitere kleine interne Verbesserungen sein.

Die neue Serie PRIME teilt sich dabei in insgesamt drei, anhand der Effizienz getrennten Unterreihen auf. Die PRIME Platinum und Gold wird es zuerst in jeweils drei Leistungsstufen geben, welche den Bereich 850 bis 1200 Watt abdecken. Die PRIME Titanium decken am Anfang den Bereich 650 bis 850 Watt ab und werden später noch durch ein 600W-Fanless-Modell ergänzt. Dier PRIME-Serie ist mit den Titanium-Modellen mit 650 und 750 Watt gestartet und zwischenzeitlich ist auch das 850W Titanium im Markt angekommen. Die herstellerseitige Preisempfehlung für den Bereich EU reicht dabei von 179,99 Euro inkl. Mwst. für das 650W-Modell bis zu 229,99 Euro für das 850W-Modell. Das 850W-Modell liegt in unserem Preisvergleich bei ca. 240 Euro, d.h. tatsächlich noch gute 10 Euro höher als die UVP.

Hier die Fakten des Seasonic PRIME 850W Titanium in Tabellenform:

Technische Daten in der Übersicht
Hersteller und
Bezeichnung

 Seasonic
 PRIME Titanium
 850W

Modell  SSR-850TD
Straßenpreis  ca. 240 Euro
Homepage  seasonic.com
Leistungswerte
+3,3V  20 A
+5V  20 A
+12V

 70 A

+5Vsb  3 A
-12V  0,3 A
Leistung 12V  840 W
Leistung 3,3V & 5V  100 W
Gesamtleistung  850 W
Anschlüsse
ATX  24-Pin
EPS/12V/CPU  2x 8(4+4)-Pin
PCI-Express
(6P / 8(6+2)P / 8P)
 0 / 6 / 0
SATA  10
4-Pin Molex  5
Floppy  1
Features
Effizienz  80PLUS Titanium
Maße (LxBxH)  170 x 150 x 86 mm
Lüfter  135-mm-Lüfter mit FDB-Lagerung
Kabelmanagement  ja, voll-modular
Herstellergarantie  10 Jahre
Besonderheiten  umschaltbare Lüfterssteuerung, längere Hold-Up-Zeit

Auf den nachfolgenden Seiten stellen wir das Seasonic PRIME 850W Titanium näher vor.

 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

Kommentare (86)

#77
Registriert seit: 11.03.2007

Moderator/Redakteur
Beiträge: 14865
Verstehe ich auch nicht, weder die Entscheidung noch den Post hier in diesem Thread :confused:
#78
Registriert seit: 21.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1983
Zitat kumberg12;25158468
und ausser der besseren Effizienz habe ich für mich im Vergleich zum G3 keine weiteren Vorteile gefunden.

Zum x-ten Mal:
Die bessere Effizienz ist der Unterschied, bedingt einen höheren Aufwand bezügl. Schaltung und-/oder Bauteilauswahl und führt zu höheren Kosten.
Siehe dazu auch die Preise von EVGAs T2 Titanium Serie, die liegen exakt auf dem Niveau der Primes.

Zitat ralle_h;25158628
Verstehe ich auch nicht, weder die Entscheidung noch den Post hier in diesem Thread :confused:


Ich auch nicht :confused:
Zitat kumberg12;25122933
Ja danke und stimme Dir. Bitte meine Fragen und Kommentare daher einfach löschen oder verschieben. Passen nicht zum Prime.

http://www.hardwareluxx.de/community/f238/seasonic-prime-750w-titanium-im-test-1126868-5.html#post25122933
:rolleyes: :wall:
#79
customavatars/avatar23700_1.gif
Registriert seit: 08.06.2005
Kumberg, Nähe Graz, Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2858
@Cesium137,

Keine Ahnung ob Du meine Posts nicht im Detail liest oder einfach nicht verstehst. Dass die Effizienz der Unterschied ist, weiss ich auch ohne Dich. Dafür hättest Du Dir den neuerlichen Post/ Kommentar sparen können. Bzgl. meinem Post hier - denke, dass es legitim ist, das Prime auch mit anderen NT zu vergleichen bzw. Alternativen anzusprechen. Falls dem nicht so ist kann man sich das Forum sparen. @thom_cat: Vielleicht kam das so rüber - hatte mich aber bis vor ein paar Tagen noch nicht mit Sicherheit gegen das Prime entschieden. Habe einfach lange mit selber gerungen welches NT ich kaufen werde.

l. G.
#80
Registriert seit: 11.03.2007

Moderator/Redakteur
Beiträge: 14865
Deine "Überlegungen" bzgl. Einschaltstrom sind nun mal für 99,9% der User und Leser hier nicht nur absolut irrelevant sondern auch noch uninteressant. Das hat auch nix mit Vergleichen der Netzteile zu tun und da musst du dich nicht wundern wenn dir User wie cesium dann mal die Meinung sagen. Soviel Ehrlichkeit muss sein.
#81
customavatars/avatar57298_1.gif
Registriert seit: 03.02.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 977
Zitat ralle_h;25161593
Deine "Überlegungen" bzgl. Einschaltstrom sind nun mal für 99,9% der User und Leser hier nicht nur absolut irrelevant sondern auch noch uninteressant.
Dann gehöre ich z.B zu den 00,01% der User die es relevant und interessant finden, und für den Grund es eine Einwände gibt.;)

Gut der letzte Netzteilkauf liegt schon ein paar Jahre zurück und Überlegungen bzgl. des Einschaltstromes gar nicht gebraucht.
#82
customavatars/avatar23700_1.gif
Registriert seit: 08.06.2005
Kumberg, Nähe Graz, Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2858
@ralle_h,

Ehrlichkeit ist schon OK - immer wieder Kommentare zu wiederholen bzw. zu behaupten, dass ich die Unterschiede noch immer nicht kapiere ist einfach nur nerventötend. Einschaltstrom wird für viele User irrelevant sein - stimme ich Dir auch zu. Dennoch sollte es möglich sein, dass man seine persönlichen Bedenken/ Präferenzen hier posten darf ohne angefeindet bzw. als "Begriffstutzig" dargestellt zu werden. Finde den Umgangston traurig - verzeihe bitte meine offenen Worte. Wie in vielen anderen Threads gibt es ein paar User die andere lächerlich machen, die Ihre eigene Meinung/ Bedenken/ Kaufentscheidungskriterien posten. Welchen Zweck hat das Forum eigentlich wenn man das nicht mehr darf?

L. G. und schöne Weihnachten
Karl
#83
Registriert seit: 11.03.2007

Moderator/Redakteur
Beiträge: 14865
Natürlich darf hier jeder seine Bedenken/ Präferenzen posten und diskutieren, aber für deine Überlegungen hast du in diesem Thread (bzw. den Kommentaren zu einem Test, denn nichts anderes ist dieser Thread hier - bedingt durch die Eigenarten unseres CMS) meiner Meinung nach zum einen den falschen Platz gewählt (da es hier eben primär um das Prime als Gerät im Test geht und nicht um irgendwelche Eventualitäten die nur mit einer bestimmten Hauselektronik auftreten könnten - das hast du ja in den Kommentaren zum Prime 750W selbst erkannt, hier dann aber wiederholt?) und zum anderen hast du das Thema auch etwas überstrapaziert, da du sehr lange gehadert und teils repetitiv Dinge ausgeblendet hast, die dir von verschiedener Seite genannt wurden (dass die Effizienz eben das Hauptargument dieses Netzteils ist und wenn sie für dich nicht relevant ist, dann eben andere Netzteile doch die sinnvollere Wahl wären). Das alles erzeugt eben bei deinen Gesprächspartnern bzw. den Mitlesern Frustration und dann kommen auch solche Kommentare (ich bin mir sicher dass dir hier niemand persönlich schlechtes will oder wollte).

Daher, nicht böse gemeint, schadet manchmal etwas Selbstreflexion nicht und es ist nicht immer hilfreich gleich die Schuld bei anderen Usern (die eben anderer Meinung sind) oder beim Forum selbst zu suchen.

P.S: Das alles war auch für mich teils sehr zäh zu lesen, aber ich habe mir den Kommentar verkniffen - bis dann noch der Post über die gefällte Kaufentscheidung gegen das Prime kam (was dann schon arg irrelevant/off-topic war und sogar negativ für das getestete Produkt wirkt und daher nen komischen Beigeschmack hatte und sogar ein bisschen so wirkt als würdest du nur Gründe suchen um gegen das Seasonic Prime zu wettern).
#84
customavatars/avatar23700_1.gif
Registriert seit: 08.06.2005
Kumberg, Nähe Graz, Österreich
Fregattenkapitän
Beiträge: 2858
@ralle_h,

Letzes OT - danke für Deine offenen Worte - Selbstreflexion mache ich generell und kann schon sein, dass meine Post missverständlich/ falsch rüber gekommen sind weil ich konfus/ zweideutig geschrieben haben. Ist wahrscheinlich auch dem Stress geschuldet den ich momentan habe. Über das Prime habe ich aber definitv nie gewettert. Bin nach wie vor begeistert vom Prime und konnte mich sehr lange nicht entscheiden. Vielleicht kommen auch daher meine mißverständlichen/ konfusen Aussagen.

L. G. und seit mir nicht böse.
#85
Registriert seit: 21.04.2013

Kapitänleutnant
Beiträge: 1983
Zitat kumberg12;25161585
Dass die Effizienz der Unterschied ist, weiss ich auch ohne Dich. Bzgl. meinem Post hier - denke, dass es legitim ist, das Prime auch mit anderen NT zu vergleichen bzw. Alternativen anzusprechen.

Offensichtlich weisst du es nicht. Sonst würdest du nicht schon wieder ein G3 als Alternative bezeichnen :wall:
Die Alternative von EVGA ist das T2
#86
customavatars/avatar34574_1.gif
Registriert seit: 01.02.2006
Hessen\LDK
Moderator
Beiträge: 40656
genug off topic für heute!
jetzt durfte nochmal jeder und damit lassen wir es jetzt mal sein...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!