Seite 1: ZOTAC ZBOX ID45 Plus im Test

zotac zbox id45plusIn den ersten Wochen des Jahres entließ ZOTAC eine Vielzahl neuer ZBOX-Systeme in den Markt. Heute folgt mit der ZBOX ID45 (Plus) eine weitere Version. Entgegen der ZBOX nano ID69 Plus, die dank ihrer geringen Baugröße und der guten Leistung des Core-i7-Prozessors mit unserem Technik-Award ausgezeichnet wurde, widmen wir uns heute wieder einem größeren Modell - zumindest von der Bauweise und Grafiklösung her, denn im Inneren werkeln eine Core-i3-CPU sowie eine NVIDIA GeForce GT 640. Pünktlich zum Marktstart werfen wir einen näheren Blick auf die neue ZOTAC ZBOX ID45 in der Plus-Version.

Im Rahmen der Consumer Electronics Show 2014 in Las Vegas schickte ZOTAC eine ganze Reihe neuer Mini-PCs der ZBOX-Familie ins Rennen, stellte die Prozessoren aber hauptsächlich auf die neue "Haswell"-Generation von Intel um. Dies gilt jedoch nicht für die heute vorgestellte ZBOX ID45, die noch mit einem Core-i3-Prozessor der "Ivy Bridge"-Generation ausgestattet ist. Dafür gibt es eine schnellere, diskrete Grafiklösung in Form der NVIDIA GeForce GT 640. Die bisherigen Modelle mussten hier mit der in der CPU integrierten IGP der Intel-HD-Graphics-4000-Reihe auskommen. Ansonsten bietet die neue ZBOX eine Vielzahl von Anschlüssen, legt sogar gleich zwei LAN-Ports, zwei Antennen und vier USB-3.0-Schnittstellen in die Waagschale. Wie gewohnt gibt es auch die ZBOX ID45 in zwei verschiedenen Ausführungen: Einmal als Barebone-Version ohne HDD und Arbeitsspeicher und einmal als Plus-Version mit 500-GB-Festplatte und 4.096 MB DDR3-Arbeitsspeicher. Für unseren Test versorgte uns ZOTAC wie gewohnt mit der Plus-Version. 

Preislich werden laut ZOTAC für die Plus-Version 499 Euro fällig. Die Barebone-Version ohne Festplatte und Arbeitsspeicher soll hingegen ab 409 Euro erhältlich sein.

Hersteller und Bezeichnung ZOTAC ZBOX ID45 Plus
Straßenpreis ca. 499 Euro
Homepage www.zotac.com/de
Gehäuse  
Abmessungen 188 x 44 x 188 mm (BxHxT)
Prozessor Intel Core i3-3227U
Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 640
Massenspeicher 500 GB, 5.400 RPM, 8 MB Cache
Arbeitsspeicher 4.096 MB DDR3, 1.600 MHz, CL11-11-11-28
Anschlüse

1x DVI
1x HDMI
2x LAN (RJ45)
4x USB 3.0
1x S/PDIF
2x WiFi-Antenne 

Sonstiges Cardreader, WiFi (802.11ac) , Bluetooth 4.0

Wie sich die ZOTAC ZBOX ID45 Plus in Sachen Performance, Leistungsaufnahme und Lautstärke geschlagen hat, erfährt man auf den nachfolgenden Seiten.