Seite 19: Overclocking

Bereits zu Anfang dieses Artikels haben wir uns aufgrund der Auslegung der Karte etwas ausführlicher mit dem Thema Overclocking beschäftigt. Bei 1.31875 Volt erreichten wir einen GPU-Takt von 1.384 MHz, ein Plus von 17,6 Prozent gegenüber den Default-Werten. Für den Speicher ging es auf 1.950 MHz, ein Plus von 11,4 Prozent gegenüber den Default-Werten. Nun wollen wir uns noch die dazugehörigen Benchmarks und Messungen anschauen.

Das Overclocking hat folgende Auswirkungen auf die Performance:

Futuremark 3DMark - Fire Strike

strom-idle
Punkte

Battlefield 4 - 2.560x1.600 4xMSAA 16xAF

strom-idle
Punkte

Crysis 3 2.560x1.600 4xMSAA 16xAF

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Metro: Last Light - 2.560x1.600 1xSSAA 16xAF

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Tomb Raider - 2.560x1.600 2xSSAA 16xAF

strom-idle
Bilder pro Sekunde

Leistungsaufnahme (Gesamtsystem) - Last

strom-idle
Watt

Temperatur - Last

strom-idle
in °C

Lautstärke - Last

strom-idle
in dB(A)