> > > > Test: PowerColor Radeon HD 5770 PCS+ Vortex Edition

Test: PowerColor Radeon HD 5770 PCS+ Vortex Edition - Übertaktbarkeit

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 14: Übertaktbarkeit

Trotz werksseitiger Übertaktung wagten wir zahlreiche Versuche, die Frequenzen der PowerColor Radeon HD 5770 PCS+ Vortex Edition weiter nach oben zu treiben. Viel war allerdings nicht mehr zu machen. So konnten wir 940 bzw. 1320 MHz aus Chip und Speicher herausholen. Bei einer Auflösung von 1680 x 1050 Bildpunkten stieg die Leistung im 3DMark 2006 um knapp drei Prozentpunkte an. Far Cry 2 und Crysis Warhead konnten hingegen um knapp fünf Prozent etwas kräftiger zulegen.

oc

oc

oc