> > > > Test: Samsung Galaxy S6 edge+ (2/2)

Test: Samsung Galaxy S6 edge+ (2/2)

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 3: Technische Daten

Samsung Galaxy S6 edge+
Allgemeines 
Preis: ca. 799 Euro
Produktseite: www.samsung.de
Lieferumfang: Smartphone, Headset, USB-Kabel, Ladeadapter
Display 
Diagonale: 5,7 Zoll
Technik: Super AMOLED
Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel
Pixeldichte: 515 ppi
SoC/Speicher 
Prozessor: Samsung Exynos 7420
Prozessor - Kerne: 4x ARM Cortex-A53
4x ARM Cortex-A57
Prozessor - Takt: 1,5 GHz
2,1 GHz
Arbeitsspeicher: 4 GB
Speicher - Größe: 32/64 GB
Speicher - Erweiterung: nein
Akku 
Kapazität:

3.000 mAh

Entnehmbar: nein
Quick Charge:  ja 
Drahtloses Laden:  ja (PMA/Qi)
Kameratechnik 
Primärkamera - Auflösung Foto: 16 MP
Primärkamera - Auflösung Video: 2160p
Primärkamera - Blitz: LED
Primärkamera - Blende: 1.9
Sekundärkamera - Auflösung Foto: 5 MP
Sekundärkamera - Auflösung Video: 1080p
Datendienste 
LTE: ja (Cat 6)
HSPA+ / HSPA / EDGE: ja / ja / ja

aGPS

ja
Bluetooth: 4.2
WLAN: a/b/g/n/ac
NFC: ja
Sonstiges: MST
Anschlüsse/Sensoren 
Micro-USB: ja (2.0)
3,5-mm-Klinke: ja
SIM-Größe: Nano-SIM
Sonstiges: SIM
Fingerabdruck-Sensor ja
Pulsmesser: ja
Infrarot: nein
Software 
Betriebssystem: Android 5.1.1
angepasste Oberfläche: TouchWiz
Besonderheiten: -
Gehäuse 
Material: Aluminium, Glas
Abmessungen: 154,4 x 75,8 x 6,9 mm
Gewicht: 153 g
Sonstiges -
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar101953_1.gif
Registriert seit: 05.11.2008

Bootsmann
Beiträge: 629
Zitat
Bislang negative Eindrücke des Samsung Galaxy S6 edge+:
Speicher nicht erweiterbar
gebogenes Display verschlechtert die Ergonomie
Seitenbildschirm ohne großen Mehrwert
Akku fest verbaut


Gemeinsame Nachteile mit dem iPhone - aber für mich fehlen die Vorteile...
#2
customavatars/avatar37924_1.gif
Registriert seit: 02.04.2006
~Bielefeld
Admiral
Beiträge: 9459
Es läuft ohne iTunes. ;)
#3
Registriert seit: 20.07.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 167
@HomerJay: Ja der Nachteil ist bekannt!^^
#4
customavatars/avatar16182_1.gif
Registriert seit: 09.12.2004
127.0.0.1
Vizeadmiral
Beiträge: 7390
Davon abgesehen, dass Samsungs "Android" wie ein Teletubbi Theme aussieht und mit dem reinen Android kaum noch etwas zu tun hat, wo liegt denn heutzutage der "Nachteil" eines fest verbauten Akkus (den man ja auch wenn es sein muss wechseln kann)? Den letzten wechselbaren Akku hatte ich im Galaxy Nexus, aber genutzt habe ich dieses "Feature" nie wirklich. Über den Tag hat es bisher immer gereicht. Und mal ehrlich, wenn mir der Saft ausgeht, kommt das Ding an die Steckdose oder eine mobile Ladestation / Powerpack wer es denn nötig hat...diejenigen besitzen sowas. Aber erst runterfahren, Akku wechseln (wenn nicht vergessen und geladen)und wieder hochfahren...Steinzeit. Dieses Manko ist ein richtiges Manko, aber nur in einigen Köpfen...m.E. völlig überbewertet.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Huawei P9 lite im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P9_LITE_TEASER_KLEIN

Größer, schneller, schicker: Mit dem P9 lite bringt Huawei erwartungsgemäß den Mittelklasseableger seines Aushängeschilds in den Handel. Dabei verlässt man sich nicht auf leichte Korrekturen, was den Vorgänger nicht nur alt aussehen lässt, sondern das deutlich teurere Schwestermodell auch... [mehr]

Kommentar: Wie Microsoft mich dazu brachte, ein Lumia gegen ein iPhone zu...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/MICROSOFT2012

Microsofts Verkäufe im Smartphonebereich sind im letzten Quartal regelrecht eingebrochen. Lediglich 2,3 Millionen Geräte konnte die mobile Sparte des Konzerns absetzen. Die hochpreisigen Surface-Tablets verkaufen sich mittlerweile besser als die Lumia-Smartphones. Dieses Jahr war die erste... [mehr]

Huawei nova im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_NOVA_TEASER_KLEIN

Neuer Name, neue Lücke: Mit dem nova bringt Huawei einen Vertreter der oberen Mittelklasse in den Handel, der eine hohe Effizienz, aber auch eine überdurchschnittliche Kamera bieten soll. Gleichzeitig darf nicht zu viel Druck auf die hauseigenen Mitbewerber ausgeübt, ehemalige Flaggschiffe... [mehr]

Huawei Mate 9 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_MATE_9_TEASER_KLEIN

Schneller als das Galaxy S7 edge, eine bessere Kamera als das P9 und dann ist da noch der große Akku: Das Mate 9 soll nichts anderes als das derzeit beste Smartphone sein. Auch, da man sich um die kleinen, zunächst unwichtig erscheinenden Dinge gekümmert haben will. Ob das Gerät wirklich den... [mehr]

Huawei P10 im Test - die neue 5-Zoll-Referenz

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/HUAWEI_P10

Aus der Smartphone-Landschaft ist Huawei spätestens seit dem Frühjahr 2016 nicht mehr wegzudenken. Mit dem P9 schaffte es das Unternehmen, sich selbst in der Oberklasse zu etablieren. Im Herbst legte man mit dem Mate 9 eine Größenklasse weiter oben nach, nun folgt das P10. Die Fußstapfen sind... [mehr]

Samsung Galaxy S8 im Test - Technik toll, Format mau (Video-Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAMSUNG_GALAXY_S8_02

Für Samsung bricht eine neue Zeitrechnung an. Denn das Galaxy S8 ist nicht nur Topmodell Nummer 1 nach dem Desaster rund um das Galaxy Note 7, mit dem erstmaligen Einsatz des Infinity Display ist eine gravierende Design-Änderung verbunden. Der Test zeigt, warum die Fakten anders als die... [mehr]