Seite 4: Fazit

Das Desire C ist ein Nischenprodukt: kleines Display, schwache Hardware, beschnittene Kamera. So kann man das Gerät kurz beschreiben. Dem Desire C fehlt es vor allem an einer Foto-LED und einer besseren Auflösung des Displays. Ansonsten ist das Budget-Phone durchaus in Ordnung. Freunde von Sense 4.0 werden sich über die Integration der Oberfläche freuen.

Die Performance ist in Ordnung, der Preis nicht wirklich - Alternativen haben wir auf der nächsten Seite aufgezählt. Sowohl günstigere als auch etwas teurere Geräte haben wir zusammengetragen, die allesamt von der Hardwareseite besser bestückt sind als das Desire C.

 

Positive Aspekte des HTC Desire C:

  • gute Performance (im Hinblick auf schwache Hardware)
  • gute Verarbeitung / Haptik

Negative Aspekte des HTC Desire C:

  • niedrige Auflösung
  • etwas teuer
  • fehlender Kamerablitz