> > > > Videotest: Nokia Lumia 710

Videotest: Nokia Lumia 710

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 4: Fazit

Das zweite Windows Phone der Finnen kann nicht ganz so glänzen - fehlen ihm doch wichtige Erweiterungen wie eine Frontkamera. Fehler, die wir schon beim Lumia 800 bemängelt haben. Und dennoch: dank Windows Phone hat man wenigstens eine gute Software auf das Gerät gebracht. Ebenso überzeugen können das Design und die Materialwahl sowie die mitgelieferten Applikationen. Und trotzdem bleibt das Smartphone hinter den Erwartungen zurück, zudem das Lumia 800 auch seit unserem Test deutlich im Preis gefallen ist und mittlerweile nur etwa 100 Euro mehr kostet als das Lumia 710 - dafür bietet es eine bessere Kamera und mehr Speicherplatz sowie eine - unserer Meinung nach - etwas schickere Optik.

Positive Aspekte des Nokia Lumia 710:

  • schickes Design, gute Verarbeitung
  • mitgelieferte Apps (wie bspw. Navigation)

Negative Aspekte des Nokia Lumia 710:

  • Hardware-Buttons schlecht zu drücken
  • etwas hoher Preis
  • (wieder) keine Frontkamera
  • Zune-Zwang 
 

Social Links

Seitenübersicht

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (7)

#1
Registriert seit: 20.02.2010
MG
Bootsmann
Beiträge: 676
ich würde mal gerne von euch wissen wann ihr zuletzt die Frontkamera genutzt habt?

liest man diesen artikel meint man, dass die frontkamera das maß der dinge sei..

btw auf seite 2 hat sich ein fehler eingeschlichen, das handy hat keinen dualcore wie beschrieben.
#2
Registriert seit: 27.07.2006
Stuttgart
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 487
Wenn man halt doch mal Skypen will (fand ich zuletzt im Urlaub sehr praktisch) fehlt die einem.
Im normalen Alltag hab ich allerdings auch 0 Einsatz dafür.
Aber so ein einfacher VGA-Sensor vorne würd ja auch Nokia nicht die Welt kosten..
#3
customavatars/avatar19593_1.gif
Registriert seit: 17.02.2005

Redakteur
Beiträge: 12211
Ich nutze meine Frontkamera recht regelmäßig und finde es sehr bequem darüber zu skypen - das muss dann auch keine Super-Qualität sein, VGA reicht da erstmal aus - und wieso bei einem 300 Euro Gerät diesen "Cent-Artikel" also nicht einbauen?

Kommt Skype für Windows Phone, schreien alle, dass sie keine Cam haben! ;)
#4
customavatars/avatar32953_1.gif
Registriert seit: 07.01.2006
Südhessen
Leutnant zur See
Beiträge: 1192
"Der Micro-USB ist ungeschützt, was den Nachteil hat, dass er ungeschützt ist."

Ach ja? Das hätte ich nicht gedacht xD
Aber sorgte bei mir für ein breites Grinsen :)
#5
customavatars/avatar32562_1.gif
Registriert seit: 02.01.2006
Bielefeld
Bootsmann
Beiträge: 654
Ne Freundin von mir hat sich extra eines mit Frontkamera ausgesucht und benutzt das Smartphone häufig als Spiegel.
#6
customavatars/avatar128299_1.gif
Registriert seit: 29.01.2010

Fregattenkapitän
Beiträge: 2659
Wer hat die Fotos gemacht? Ihr selber oder sind die von Nokia? Witzig, dass auf den Bildern auf dem Homescreen die App der Schweizer Bundesbahnen drauf ist :-P
#7
customavatars/avatar19593_1.gif
Registriert seit: 17.02.2005

Redakteur
Beiträge: 12211
die bilder sind von uns und die applikation war schon bei sample-lieferung aufgespielt ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AVM FRITZ!Fon C5 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/AVM_C5_TEASER_KLEIN

Im Spätsommer 2015 zeigte AVM mit dem FRITZ!Fon C5 die Erweiterung der Festnetz-Familie, die bis dahin aus drei Modellen bestand. Nach längerem Test zeigt sich nun, dass bahnbrechende Veränderungen fehlen. Eine Enttäuschung ist das neue Telefon deshalb aber nicht, denn entscheidend sind die... [mehr]

Gelid ZenTree im Test

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/GELID_ZENTREE_TEASER_KLEIN

Wer mehr als nur Smartphone und Tablet per USB-Kabel aufladen muss, wird das Kabelwirrwarr kennen. Denn natürlich müssen meistens zwei oder mehr Geräte gleichzeitig geladen werden, was nicht selten in einer ganzen Ladegeräte-Batterie endet. Mit dem ZenTree will Gelid sich genau dieses Problems... [mehr]

HTC Vive in der Praxis: Aufbau und Funktionsweise

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/HTC-VIVE/HTC-VIVE-LOGO2

2016 soll das Jahr der virtuellen Realität werden. Kaum ein Thema hat in den vergangenen Monaten für einen solchen Hype sorgen können. Dabei haben sich die Hersteller wirklich auf das Jahr 2016 konzentriert, denn angefangen bei der Consumer Electronics Show Anfang Januar, über den Mobile World... [mehr]

Ohne Kabel: Bose QuietComfort 35 und B&O Beoplay H5 im Praxistest

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/BLUETOOTH-KOPFHOERER/QUIETCOMFORT_35_LOGO

Ist der 3,5-mm-Klinke-Anschluss überhaupt wegzudenken? Mit dieser Fragen werden sich ab dem Sommer sicherlich so einige Menschen beschäftigen müssen, denn offenbar plant Apple das Weglassen des Kopfhörer-Anschlusses. Doch eigentlich sollte es bei der drahtlosen Übertragung von Musik doch um... [mehr]

Devolo Home Control im Test - Aufgesetzte Intelligenz für das Smart Home

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DEVOLO

Unsere Umgebung, unser Zuhause soll immer intelligenter werden. Dabei ist die Intelligenz mehr als nur eine bloße Sammlung an Daten. Sensoren sollen miteinandern kommunizieren, sich gegenseitig mit Daten versorgen. Wer sich sein Hause gerade baut, kann auf zahlreiche fertige Systeme... [mehr]

Logi ZeroTouch im Test - Wird wirklich aus jedem Auto ein Connected Car?

Logo von IMAGES/STORIES/REVIEW_TEASER/LOGI_ZEROTOUCH_TEASER_KLEIN

Das Smartphone ist eine der größten Gefahrenquellen im Auto. Schon das kurze Lesen einer neuen Nachricht reicht aus, um schwere Unfälle mit dramatischen Folgen zu verursachen. Dabei gibt es mittlerweile zahlreiche Mittel und Wege, um die Ablenkung zu minimieren. Alles zu aufwendig, dachte sich... [mehr]