Aktuelles

[Kaufberatung] Zusätzliche SSD

necronos

Member
Thread Starter
Mitglied seit
07.05.2011
Beiträge
64
Hallo,
wie der Titel schon sagt, bin ich auf der Suche nach einer neuen SSD. Nutzen möchte ich sie für meine aktuell ca 500GB an Spielen, deswegen würde ich sagen, dass sie 1TB haben sollte. Preislich sollte sie definitiv nicht über 130 Euro liegen.
In den anderen Posts hier im Forum habe ich nichts passendes finden können.

Mein Mainboard ist ein ASUS Prime B360-Plus (https://www.asus.com/de/Motherboards/PRIME-B360-PLUS/specifications/) und bietet so wie es aussieht auch die Möglichkeit eine dieser neuen M.2 PCI SSDs zu benutzen.
So weit ich mitbekommen habe, sind diese schneller aber auch wesentlich teurer als die 2.5" SSDs mit selber Speicherkapazität.

So wie es aussieht scheinen die Crucial MX500 SSDs noch immer ziemlich beliebt zu sein. Die habe ich im Internet für ca 120 Euro gefunden (https://geizhals.de/crucial-mx500-1tb-ct1000mx500ssd1-a1745357.html). Kurz danach allerdings auch eine Crucial-p1-ssd-1tb (https://geizhals.de/crucial-p1-ssd-1tb-ct1000p1ssd8-a1907687.html), welche sowohl schneller als auch günstiger zu sein scheint.

Ich gehe davon aus, dass die MX500 irgendeinen Vorteil bietet, der den unerwarteten Preisunterschied rechtfertigt. Sie scheint zum Beispiel eine viel höhere TBW Zahl aufzuweisen. Das scheint aber ein Wert zu sein, der für mich unwichtig ist. Oder ist der mit 200TB bei der M.2 wirklich grenzwertig niedrig?

Über Hilfe und Vorschläge würde ich mich sehr freuen.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

peljotha

Member
Mitglied seit
24.09.2009
Beiträge
39
Es gibt Szenarien in denen die P1 schneller ist und solche in denen die MX500 schneller ist. Je nachdem, was für Dich wichtig ist, nimm die eine oder die andere. Schau Dir die Tests bei Anandtech.com an.
 

MrWahoo

Redakteur Motivator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
19.01.2004
Beiträge
22.464
System
Desktop System
Desktop
Laptop
Thinkpad E480
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 7 3700X
Mainboard
ASUS X570 ROG STRIX-E
Kühler
bequiet SilentLoop 360
Speicher
32 GB Crucial Ballistix DDR4-3200
Grafikprozessor
Palit GTX1060
Display
Dell
SSD
Samsung 970 Pro, 970 Evo, 850 Evo, 840 Evo, WD SN750, ADATA S511
HDD
IronWolf Pro
Opt. Laufwerk
Tatsächlich!
Gehäuse
Corsair Carbide Series 678C
Netzteil
Fractal Design Ion+ Platinum Series 660W
Keyboard
Logitech Illuminated K740
Mouse
Mionix Naos 7000
Betriebssystem
Ubuntu
Webbrowser
Firefox
Ich gehe davon aus, dass die MX500 irgendeinen Vorteil bietet, der den unerwarteten Preisunterschied rechtfertigt.
In aller Kürze: die P1 kann in der Spitze deutlich schneller sein, ist aber in vielen Alltagsszenarien eher langsamer. Deshalb ist die MX500 für viele noch die bessere Wahl; unter den beiden würde ich auch eher zur MX500 greifen.
 
Oben Unten