Aktuelles

Xbox Series: Microsoft beschleunigt Bootvorgang

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
70.451
xbox_one_logo.jpg

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

plitzkra

Experte
Mitglied seit
11.02.2021
Beiträge
595
Wieviel verbraucht die Konsole denn im standby, dass man es "tunlichst vermeiden" soll?
 

Chaoz

Enthusiast
Mitglied seit
31.01.2008
Beiträge
641
Haben Sie Ihr Windows Derivat durch Linux ersetzt ? Respekt das erklär Alles :)
 

karta03

Enthusiast
Mitglied seit
13.08.2014
Beiträge
10.662
Ort
NRW
Wieviel verbraucht die Konsole denn im standby, dass man es "tunlichst vermeiden" soll?
Soll wohl bei 11 Watt liegen. Bei 20 Stunden Standby pro Tag käme man auf fast 30€ Stromkosten pro Jahr.
 

karta03

Enthusiast
Mitglied seit
13.08.2014
Beiträge
10.662
Ort
NRW

oNyX`

Enthusiast
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
2.099
Series X fährt eigentlich selbst im non-Standby Modus recht zügig hoch. Ne alte One S mit HDD war dagegen die Hölle (3min+).

Das OS bei den Xboxn ist bzw ne HyperV Abwandlung.
 

Bitmaschine

Experte
Mitglied seit
01.03.2013
Beiträge
1.460
Definitiv! Ich nutze auch überall Steckdosenleisten, um die Geräte bei Nichtgebrauch komplett vom Strom trennen zu können.
Mache ich auch. Dadurch konnte ich meinen Stromverbrauch insgesamt nochmal reduzieren. Wenn die Rechnung weh tut, dann wird man kreativ. Es gibt so viele Möglichkeiten, auch im Haushalt, Strom zu sparen. Z.B. Tiefkühlpizza: der Herd muss nicht vorgeheizt werden, Nudeln: Wasser aufkochen, Nudeln rein, Herd ausschalten, Topfdeckel drauf, 15-20 Minuten einwirken lassen, funktioniert super (gerade bei Gasherde ist das ein enormer Benefit), keine elektrische Brotmaschine, ..... Seit Jahren achte ich auf den Verbrauch von Elektroartikel, das fängt schon bei den Lüftern an. Deswegen sehe ich den zunehmenden Stromverbrauch, insbesondere bei Grafikkarten, sehr kritisch. Das liegt vielleicht daran, dass in manche Länder der Hersteller und Entwickler die Strompreise nicht den hohen deutschen Level haben. Vielleicht haben wir auch ein systemisches Problem in Deutschland....
 

MotDaD

Profi
Mitglied seit
01.04.2021
Beiträge
40
Ist mir gar nicht aufgefallen, weil ich sie zwar seit Release hier stehen habe, sie aber mangels guten Spielen nie läuft - angekündigt ist für dieses Jahr auch absolut nichts, was mich interessiert - und ich nicht lieber am PC spiele. Wird wohl bald verkauft - eigentlich schade, rein von der Hardware her, finde ich sie viel hochwertiger als die Switch und leiser als die PS5.
 

CrassusX

Profi
Mitglied seit
30.05.2020
Beiträge
1
Ganz ehrlich meine XBOX bootet schon genauso schnell wie mein LG Fernseher. Das Ding ist so schnell! :oops:
 
Oben Unten