Aktuelles

[Worklog] CaseLabs MAGNUM SMA8 A Revision Gunmetal

Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Hab bisschen was gemacht aber nicht mehr hier dokumentiert (das kostet ja alles zusätzliche Zeit).
Letzte Wochen ist das aber ehrlich gesagt eingeschlafen. Ich hab mir mehrfach den Kopf zerbrochen wie ich die ganzen Kugelhähne hinten anordnen soll (für die Zwischenblende) und bin da auf keine Lösung gekommen die mir wirklich gefallen hat. Das hat mir ein wenig die Lust genommen und seitdem steht das Projekt seit bestimmt 3 Wochen still.
 

Greystoke

Neuling
Mitglied seit
05.01.2003
Beiträge
220
Schade aber ich hoffe Du hast irgendwann Muse und eine zündende Idee um das Problem zu lösen. Ich habe bisher voller Begeisterung mitgelesen und war sehr gespannt auf die Absperrlösung. Selbst bin ich ja erst seit kurzem AiO WaKü User aber dadurch auch infiziert für was größeres :)
 

Mephiston

Neuling
Mitglied seit
25.08.2018
Beiträge
70
Ort
Ederheim
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel I7 9700K
Mainboard
Gigabyte Aorus Z390 Pro
Kühler
AiO Corsair H115i Pro / 6x Alpenföhn Wing Boost 3 RGB
Speicher
Corsair Vengeance 2x8GB DDR4 3600er
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080
Display
Asus VG248QE
SSD
Samsung M2 1000GB
HDD
WD Red 2000GB
Soundkarte
Asus Essence STX II 7.1
Gehäuse
Anidees AI Crystal white
Netzteil
beQuiet Straight Power 11 650W
Keyboard
Logitech G105
Mouse
Logitech G502
Betriebssystem
Win 10 Pro 64bit
Webbrowser
Firefox
Sonstiges
2x5mm Luxar (entspiegelt) als ESG beidseitig verbaut
Hey, hab an der Arbeit mal wieder Luxar in die Hände bekommen, hier ein paar Bilder:

20181121_095140.jpg
20181121_093834.jpg

zum Vergleich hier normales Glas:

20181121_100321.jpg
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Ja, das wird leider nichts mehr. Im OCN hatte ich noch gesehen, dass sich manche User mehrere der letzten SMA8-A gekauft haben und die für über $2k anbieten. Ist aber schon was her. Vielleicht wirst ja noch fündig. :d
Lian Li ist aber zugegebenermaßen eine Spur edler. Die Bürstung sieht meiner Meinung nach besser aus als gepulvert.

Ich kann aber noch immer nicht so ganz die gestiegenen Rohmaterialkosten als Hauptgrund für die Insolvenz glauben.
Ich mein, was wiegt das Case? Ohne Seitenglas unter 12kg. Alu kostet Stand heute 1,70 / Kilo. Das ist doch eh ein Enthusiasten Case - die hätten da einfach die Preise entsprechend erhöhen sollen.

PS: Bin mit der Blende weiter und fast fertig. Umsetzung wird abgespeckt aber nicht unkomfortabler. Ich hoffe ich kann sie diese Woche bestellen.
Leider aber ist mir meine 2080 Ti nach 30h Spielzeit schon kaputt gegangen und ich hab wenig Lust mir eine solche tickende Zeitbombe einzubinden. Da weiß ich noch nicht was ich mache. Zurück auf Pascal? Hm.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.120
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
2x8GB 4.500 MHz CL 16-16-16-30-300
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
2x ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
Titan Xp günstig schießen oder halt nochmal eine 2080 Ti vom anderen Hersteller...

Das Case staubt ja schon ein, bevor es zusammengebaut wurde :fresse:
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Die haben ja leider alle die Probleme, siehe Sammler. Gebraucht möchte ich nicht.

Damit's hier nicht zu langweilig wird, noch ein kleiner Zwischenstand. So sieht die aktuelle Blende aus:



Ausgedruckt und mal drangeklebt:



Da seht ihr auch die einzelne blaue Strebe. Kriegen beide AGB als kleinen Farbakzent zusätzlich zu den teils blau gesleevten Kabeln. :)

Die Abdeckung hatte ich anfangs als 6 Loch. Je 2x GPU/CPU und noch für die AGB. Das wurde dahinter aber zu kompliziert und eng mit den Kugelhähnen etc. zumal ich da nach längeren Überlegungen überhaupt keinen Vorteil gehabt hätte. Aktuell mit 4-Loch kann ich nur noch CPU/GPU zusammen abdrehen und Wasser ablassen, die Luft ist aber auch so ruckzuck in den AGB (Hauptsache in die Radis kann keine kommen). Im Prinzip kommt das so also aufs gleiche raus, ich habe innen aber zwei Rohre weniger und es ist vorne/hinten aufgeräumter. Ich muss so auch nur maximal drei Rohre neu biegen wenn ich MB+GPU tausche und zum CPU oder GPU Einzelwechsel auch nur wie gehabt zwei rausziehen/neu biegen.
Muss da aber noch mal in mich gehen. Wird wahrscheinlich ein Port weniger unten in der Blende, dafür kommt ein Durchgang rechts neben die AGB, aber so positioniert, dass ich die problemlos mal in andere wechseln kann. So Sachen wie alle Durchführungen 100% auf einer Höhe mit den Komponenten wird es bei mir daher auch nicht geben.
 

MysteriousNap

Enthusiast
Mitglied seit
17.10.2012
Beiträge
10.811
Was hast du eig mit den AGB Zu-/Ablauf vor? 90° und durch die Midplate?

Ich hatte bei den WC AGBs ja schonmal geplant sie 180° gedreht zu verbauen und Zu-/Ablauf durch den MoBo Tray zu machen.
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Gedreht einbauen ist stealthy, hatte ich mir auch schon gedacht aber ich wollte das eigentlich gar nicht versteckt. Das Problem daran wäre zudem, dass ich dann vier Löcher hätte die nur zu genau den AGB passen. Daher eh keine Option. Entkopplung wäre denke auch am schlechtesten, wenn man sich da nicht was einfallen ließe. Mit vernünftig verlegten Hardtubes find ich das noch am schönsten (naja hoffentlich dann auch mit meinen Handwerkskünsten ^^).

Schlauch- / Rohrführung dachte ich zuerst so ungefähr:





Ich glaube aber es ist optisch besser, wenn ich für den Zulauf zum rechten AGB eine Durchführung rechts setze (statt der mittleren Durchführung Blende unten). Hardtubes verlieren meiner Meinung nach ihre geniale Optik bei zu vielen Biegungen und das wäre bei dem Teilstück schon grenzwertig.
 

Drizztly

Experte
Mitglied seit
12.07.2012
Beiträge
1.402
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel i7-8700K @Heatkiller 4
Mainboard
EVGA Z370 FTW
Kühler
WaKü: Watercool, Aquacomputer, Bitspower, uvm.
Speicher
Corsair Dominator Platinum 32GB
Grafikprozessor
EVGA GTX1080 SC @Heatkiller 4
Display
2x Samsung 24"
SSD
Samsung 970 Pro 512GB
Gehäuse
Silverstone TJ07
Netzteil
be quiet! SP11 750W
Keyboard
Razer Black Widow Chroma
Mouse
Razer Deathadder Chroma
Betriebssystem
Win10
Sonstiges
Mora 360 + Radical 480
Finde ich definitiv besser und aufgeräumter als die vorherige Idee :bigok:
 

whuzabi

Enthusiast
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
5.992
Ort
Austria
benutzt du soft oder hardtube im sichtbereich?
würde die löcher für die AGB zu- und ableitung vielleicht auf gleicher höhe machen würde ein paar bögen sparen oder ist das nicht machbar ?
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Sichtbereich Hardtube. Ich möchte bewusst die Durchführungen nicht genau auf die Komponenten anpassen. Wenn ich in paar Jahren z.B. andere AGB habe, passt das dann wieder nicht.

Ich glaube nicht, dass mich in den nächsten Jahren ein Case so begeistern kann, das ich wieder umsteige. Es wird also vermutlich sehr lange bleiben und es gibt ja kein Zubehör / keine Ersatzteile mehr. Daher dieser Weg.
 

whuzabi

Enthusiast
Mitglied seit
16.08.2008
Beiträge
5.992
Ort
Austria
ok das ist verständlich. na dann viel erfolg beim tubing ich warte gespannt auf updates :)
 

Woiferl94

Experte
Mitglied seit
17.02.2012
Beiträge
1.357
Ort
Österreich
Sehr schönes Projekt Turri, man merkt das du dir wirklich Gedanken machst, das finde ich klasse.

Bezüglich Caselabs, wenn ich gewusst hätte das Caselabs Konkurs geht, dann hätte ich mir die Locher in der Midplate sowie hinter den AGBs auch gespart 😁
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Die Blende ist bestellt und sollte in den nächsten 1-2 Wochen eintreffen.

Hab mal die Streben verbaut und Kabel reingehalten.





Ich hatte eigentlich noch geplant die Lüfter, das Mainboard, Schrauben vom Case innen etc. noch mit blauen Aluminium Rosetten auszustatten. Leider aber habe ich keine gefunden bei denen der Farbton gepasst hätte. Die waren alle eher türkis oder dunkelblau mit lila Farbstich. Das hat einfach nicht gepasst und sah zusammengewürfelt aus. Ich habe mich daher für Titan farbene entschieden, ähnlich dem Gunmetal grau. Dazu noch mehr in nächster Zeit.
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Kleines Update zum Thema Hecklüfter:
Hatte zuerst überlegt den wegzulassen, wollte da aber dann doch einen drin haben, da die Mainboard-Kammer ja wegen des Frontglases relativ wenig Frischluft kriegt. Lüfter wollte ich etwas mit viel Volumen, Druck spielt da ja keine Rolle. Habe dann, passend zu den anderen, einen Chromax aus der speziellen Gehäuselüfter Serie genommen. Frei in der Hand gehalten superleise, leider eingebaut aber überhaupt nicht mehr. Der Grund liegt in der Kombination hoher Luftstrom + dem Wabenmuster hier rechts:



Selbst bei 450rpm habe ich noch unschöne Nebengeräusche in Form eines leichten Heulens wahrgenommen.

Dachte mir dann, wenn ich den mit etwas offset montiere ist das evtl. weg. Hatte mir dann zwei 7mm Shrouds bestellt, leider aber war selbst damit noch minimal Heulen zu hören. Zudem ragte der Lüfter so weiter ins Case hinein und hat die LED etwas abgedeckt (=Schatten auf Höhe CPU).

Bevor mich das über Jahre stört oder ich da sonst irgendwie Abstriche machen muss, habe ich lieber noch mal zum Dremel gegriffen:



Ein wenig Geduld mit der Handfeile:





Die unschönen Geräusche sind wie zu erwarten komplett weg.
 

even.de

Ram-Mogul
Mitglied seit
15.01.2005
Beiträge
21.120
Ort
Hannover
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
Intel Core i7 8700K @ 5.300 MHz
Mainboard
ASUS ROG Maximus XI Apex
Speicher
2x8GB 4.500 MHz CL 16-16-16-30-300
Grafikprozessor
EVGA RTX 2080 @ 2.040 / 8.000 MHz 1.00v
Display
2x ASUS ROG Swift PG279Q
SSD
2x Samsung 960 EVO 500GB + 1TB
Soundkarte
aune x1s / HD 6XX / FORZA Noir HPC
Netzteil
Corsair HX850i sleeved
Sonstiges
Vodafone 1150/56 Mbit/s IPv4 @ FB 6660 2.5 Gbit/s
sehr saubere Arbeit, wie beim Deckel. :bigok:
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Steht ja am Tisch, viel Staub kommt da nicht hinein. RPM werden eher niedrig und 9 FPI sind da auch eher unproblematisch, Lamellenabstand ist ja recht groß. Wollte mir eh noch einen Elektro Staubbläser zulegen. Sollte damit gehen. Mal sehen ob ich das zum Surfen etc. passiv betreiben kann. Mit dem aktuellen System geht das (Mora+420 intern).
Filter kosten ja zudem Performance, da mach ich lieber mal sauber.

Die Blende ist übrigens auch schon da. Ich habe das Case aktuell wieder halb zerlegt, weil ich noch die drei 20mm Löcher für die Schottverbinder (rechts neben den AGB) bohren muss. Bin mir da bei der Position nicht so sicher. Sobald ich die gebohrt hab, geht es endlich an den finalen Aufbau.

Gelernt ist gelernt?! ;)

Schöne Arbeit!
Danke für die Blumen, hab das aber nicht gelernt. ^^
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Heute endlich, nach ewiger Überlegung, die 20mm Durchführungen gebohrt:



Links seht ihr auch die sechs Löcher für die Blende.
Mittelpunkt der Durchführungen ist exakt 25mm von der AGB-Platte entfernt, auf beiden Seiten (Blende folgt noch).

Zum Radi etwas versetzt:





Ich habe die Tage übrigens das erste Mal ein Stück Rohr gebogen. Wollte besser abschätzen wie das mit der Biegung da oben zum Radi wird. Hat 1a geklappt beim ersten Versuch. Mal sehen ob das ein Glückstreffer war. Muss aber zugeben, dass ich mir so einige Videos angeschaut habe über die letzten Monate.

PS: Hoffe so Mini-Updates nerven nicht.
 

ReLaXeR

Enthusiast
Mitglied seit
20.06.2003
Beiträge
1.757
Ort
Köln
Nerven? Wie kommst Du denn darauf. Megageiler Work Log mit tollen Details, Präzision und Leidenschaft.
Schaut super geil aus! Ganz ehrlich, aber ich weiss eigentlich nie wo ich überhaupt etwas konstruktiv kritisieren könnte.
Mach einfach weiter so. Je nachdem wie mir diese Blende gefällt, wäre ich so dreist und werde die kopieren ;-), aber darüber haben wir ja schon gesprochen.
Viel Erfolg weiterhin und wir sprechen uns :-)
VG
relaxer
 

Neo52

Enthusiast
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
1.699
Ort
Leipziger Umland
System
Laptop
Frustbook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1700
Mainboard
ASUS Crosshair VI Hero (X370)
Kühler
Phanteks Glacier C350a
Speicher
GSKILL Ripjaws
Grafikprozessor
Sapphire R9-290x @ AC-kryographics acrylic glass edition, vernickelte Ausführung
Display
Acer XR1 XR341CK
SSD
Samsung 840Pro/850Pro & OCZ Vertex III; Crucial M510 M2
HDD
Samsung 500 Gb & 1,5 TB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
onboard
Gehäuse
CoolerMaster ATCS 840 Silber
Netzteil
Enermax Platimax 850 W
Keyboard
HP Omen Keyboard
Mouse
Logitech MX Master 2S
Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64-Bit/Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Opera, Firefox, Cyberfox
Sonstiges
AC-Wakü (2x D5; AE 5 XT; Aqualis 440 XT)
PS: Hoffe so Mini-Updates nerven nicht.
Nope, tun sie überhaupt nicht. So sieht man dass es Stück für Stück weitergeht. Außerdem bekommt man dadurch einen Eindruck wieviel Hirnschmalz Du in Dein Projekt steckst.

Das einzige was ich mal anzumerken hätte wäre die Frage nach den Kreuzschrauben. Die nutzen ja viel nicht mehr und daneben hängen die HT-Tubes mit Innen-6-KT, obwohl die Kreuzis sogar diagonal ausgerichtet sind. War das Zufall oder gewollt?


Aber bisher sieht alles so aus, als ob es original ab Werk wäre. Super Arbeit. :hail:
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
Die Kreuzschlitzschrauben sind original aber nur temporär drin. Muss für die Pumpenkabel noch Löcher bohren, daher nicht endgültig mit den richtigen verschraubt.

Heute Abend gibt's Bilder mit Blende. Hatte die noch montiert gestern, wurde aber zu spät für Pics.

@ReLaXeR
Kein Problem und danke, dir ebenso!
 

TurricanM3

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
13.06.2002
Beiträge
12.996
Ort
Nähe Olpe
So, hier nun die Blende:



Hat eine komplett abgerundete Kante, damit der Sleeve nicht beschädigt wird:







Hab ich selbst erstellt und passt ein Glück wie geplant:



Durchführungen sind genau gleich platziert und horizontal mittig.

ATX-Stecker passt wie erhofft ebenso:



Ist 2mm Aluminium, gepulvert schwarz matt. Für alle die es interessiert, die hat 55,- + Versand gekostet.
Habe davon noch eine zweite Blende übrigens.
 

Neo52

Enthusiast
Mitglied seit
06.04.2010
Beiträge
1.699
Ort
Leipziger Umland
System
Laptop
Frustbook
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen 1700
Mainboard
ASUS Crosshair VI Hero (X370)
Kühler
Phanteks Glacier C350a
Speicher
GSKILL Ripjaws
Grafikprozessor
Sapphire R9-290x @ AC-kryographics acrylic glass edition, vernickelte Ausführung
Display
Acer XR1 XR341CK
SSD
Samsung 840Pro/850Pro & OCZ Vertex III; Crucial M510 M2
HDD
Samsung 500 Gb & 1,5 TB
Opt. Laufwerk
BluRay
Soundkarte
onboard
Gehäuse
CoolerMaster ATCS 840 Silber
Netzteil
Enermax Platimax 850 W
Keyboard
HP Omen Keyboard
Mouse
Logitech MX Master 2S
Betriebssystem
Windows 7 Ultimate 64-Bit/Windows 10 Pro 64-Bit
Webbrowser
Opera, Firefox, Cyberfox
Sonstiges
AC-Wakü (2x D5; AE 5 XT; Aqualis 440 XT)
wer geistert zu so später Stunde hier noch rum :p?

Soll die Blende in schwarz bleiben?
 
Oben Unten