Aktuelles

Windows 10 Pro x64 - Ein Moment bitte...

contao

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Moin

Seit einem Versionsupdate hab ich das nervige Problem, dass bei jedem Kleinkram minutenlang nach einem Neustart das blaue Viereck mit "Ein Moment bitte..." kommt.

Egal ob Overklocking oder Installation oder Deinstallation von Programmen. Nach jedem Neustart der gleiche nervtötende Dreck. Hat jemand von euch auch das Problem oder was ist die Ursache?
Das Problem tritt erst seit dem 20h2 Update auf.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Baxter_AMD

Neuling
Mitglied seit
22.12.2020
Beiträge
22
Hast du Windows Schnellstart aktiv? Wenn ja, schalte es mal aus, hat bei mir geholfen
 

contao

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Danke für den Tipp. Werde ich in der Mittagspause probieren und dann Bescheid geben.
 

contao

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Hat leider nichts gebracht. Nach Deaktivieren des Schnellstarts kam es schon wieder.
2Min und 15 Sekunden bleibt es da. Mit Alt+Tab kann kommt folgendes:
PXL_20210108_173037950.jpg
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.407
Seit einem Versionsupdate hab ich das nervige Problem,
Wenn es sich um ein Funktionsupdate handelt hilft es oft, ein Rollback durchzuführen. Mit den Upgrades ist das immer so eine Sache; kann funktionieren, muss aber nicht. Ansonsten kann man mal die Systemdateien oder das Image auf Fehler testen lassen. Ist hier ganz gut beschrieben; kostet nur etwas Zeit und macht normal auch nichts kaputt. Eher das Gegenteil.....
 

contao

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
14.07.2012
Beiträge
799
Ort
www
Hab es gelöst. In der Windows-Firewall Einstellungen habe ich einige Windows-Verbindungen/Dienste blockiert. Das blaue Fenster war eine Aufforderung, den PC mit dem Smartphone zu verbinden. Da keine Verbindung zustande kam, dauerte es einige Zeit, bis Windoof es schloss.
 

Luxxiator

Experte
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
2.407
Wenigstens biste ehrlich und danke für´s Feedback....
 
Oben Unten