[Sammelthread] Valve Steam Deck

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
15.760
Ich hab ne 5€ Folie drauf, gleicher Effekt ;)

Bild wird natürlich etwas "verwaschener" aber nicht doll

Generell macht imo die 64 GB Version am meisten Sinn, Festplatte kann man auch selbst kostengünstig reinkloppen und entspiegeln mit ner Folie.
Hatte irgendwie in Erinnerung dass das bei der Einstiegs Variante mit der ssd anders gelöst ist? Verwechsle ich da was? Was sagt die Garantie dazu?
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

LiFaD

Experte
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
151
Hatte irgendwie in Erinnerung dass das bei der Einstiegs Variante mit der ssd anders gelöst ist? Verwechsle ich da was? Was sagt die Garantie dazu?
War am Anfang ein Gerücht. Alle Varianten haben einen M.2 Slot. Bei der 64GB ist es aber langsamer eMMC Speicher verbaut.
Der Tausch durch den Endverbraucher ist nicht vorgesehen. Ich denke Valve wird da je nach Fall entscheiden. Prinzipiell können sie nachdem man das Gerät selber geöffnet hat die Garantie verweigern bzw. man muss für die Reperatur zahlen.
 

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Irgendwie habe ich schon Lust auf das Steam Deck. Mobiles Spielen mit allem gleich dabei. Die Trigger sind analog, gehe ich mal von aus. Bei der Switch sind sie es leider nicht, für mich geht das gar nicht klar.
 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
15.760
Ah verstehe. Auf Experimente habe ich jetzt keine Lust. Wäre es ein vorgesehener Wechsel wie bei der PA5 etwa kein Problem, aber dann nehme ich lieber das was ich brauche 🙂
 

kaiser

Legende
Mitglied seit
17.05.2003
Beiträge
14.625
Ort
Augsburg
Zuletzt bearbeitet:

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Naja, so ein nagelneues Gerät sofort aufzuschrauben, das will sicherlich auch nicht jeder.

Eine ernstgemeinte Frage von mir: Womit ist die Leistung des Steam Deck vergleichbar?
 
Zuletzt bearbeitet:

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Ich meine es eher allgemein - auf PS4-Niveau oder drunter?
 

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Habe da was gefunden:

 

scrollt

Enthusiast
Mitglied seit
28.11.2013
Beiträge
15.760

JensHS

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
3.226
Deshalb nehm ich zwei 256er Micro SD und das reicht mir erstmal.
 

LurchiOderwatt

Enthusiast
Mitglied seit
19.12.2014
Beiträge
3.563
Deshalb nehm ich zwei 256er Micro SD und das reicht mir erstmal.
Hab ich auch gemacht, bei MediaMarkt für 35 € 2x die Samsung Evo geholt und erstmal Ruhe.

Aktuell hole ich GTA IV nach, hab ein wenig upscaling am Start und spiele es so im 40 FPS Lock.

Trigger sind btw Analog, finde ich beim Auto fahren einfach klasse :d

Aktuell durchs Baby + Bauphase ist es meine einzige Möglichkeit mal etwas zu daddeln.
 

JensHS

Enthusiast
Mitglied seit
03.03.2008
Beiträge
3.226
Hab mir auch eine für 21€ bestellt und eine für 13€ bekommen.
Warte dann einfach bis die größeren Vll noch günstiger sind.
 

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Gibt es eigentlich schon Tests zum Display wie Kontrast und Reaktionszeit?
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.863
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Input lag wurde schon getestet 21ms
Kontrast und Farben sind beim dem 512Gb Model besser aber das andere Display soll wohl etwas schärfer wirken dafür eben im vergleich Blasser und weniger Kontrastreich.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.863
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
die haben nicht nur eine andere Beschichtung sonders das Display selbst unterscheidet sich auch? Oder ist das einfach klassische Display-Lotterie?
Habe da nen video zu gesehen wo gesagt worden ist das die 512gb Version definitiv ein hochwertigeres Display hat.
also nicht nur die Beschichtung.
ich habe auf meiner 512gb Version sogar noch extra eine glossy schutzscheibe gekauft wodurch man nochmal einen viel besseren kontrast und sattere Farben bekommen hat.
mag die matten dinger eben nicht so.
Habe mal bei YouTube gesucht und ein anderes Video dazu gefunden.
hab es nicht komplett angesehen nur stellenweise geschaut aber hier sieht man die unterschiede. ich würde aber jedem der bereit ist die SSD zu tauschen klar die 64gb Version empfehlen.
Ist doch gar nicht so schlecht, brauchbar zumindest.
ja der typ hatte das halt direkt gemessen und der gesammte lag von knopf drücken bis sichtbar am Bildschirm war 21ms.
ne PS5 + LG OLED TV ist zwar schneller aber hey das Steam Deck macht das wirklich klasse.

bin mal gespannt wann Valve ein 4nm Steam Deck bringt.
 
Zuletzt bearbeitet:

SaureGurke

Experte
Mitglied seit
27.04.2013
Beiträge
917
Ort
Mülheim an der Ruhr
Sorry aber gib mal ne Fundierte Seite wo geschrieben wird dass die 512GB Version ein anderes Display hat.
Nur weil das Glas hochwertiger ist, und ja auch durch die Entspiegelung, ist es halt Dunkler und die Farben erscheinen einem etwas Kontrastreicher, dafür aber verschwommener. Muss halt jeder für sich entscheiden.
BTW kann ich aber auch mit Reshade und co erreichen.

Aber bis ich das niergends von einer Offizeillen Webseite lese, ist das für mich reine Meinung bzw. die eigene Wahrnehmung.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.863
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
@SaureGurke
dir ist aber schon klar das grade Glossy Displays im Vergleich sattere Farben haben und kontrastreicher sind? man bekommt durch Glossy eben mehr Brillianz und hier ist das eben nicht so.
das bedeutet eigentlich nur das hier wirklich ein anderes Panel drin sein sollte.

grundsätzlich hätte da ein OLED drin sein sollen bei der 512GB Variante.
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.863
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Geniales Feature
 

LiFaD

Experte
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
151
Ich hab die 512er Version und mein Kumpel seit letzter Woche die 256er. Konnte da keinen gravierenden Unterschied sehen. Die Schärfe durch das entspiegelte Glas ist eventuell ein kleines bisschen geringer, aber da muss man schon das Auge aufs Display drücken. ^^ Beim Kontrast und den Farben konnte ich keinen Unterschied sehen. Bei normalen Abstand im dunklen Raum haben für mich beide identisch ausgesehen. Das Display ist aber eh mein größter Kritikpunkt am Steam Deck. Ist halt nur ein durchschnittliches IPS Panel.
Vielleicht findet sich ja irgendwann ein Dritthersteller der ein OLED Panel anbietet. Würde ich sofort verbauen. 😊
 

Powerplay

Legende
Mitglied seit
19.08.2005
Beiträge
18.863
Ort
Da wo dich keiner Schreien hören kann.
Ja das Display ist halt nicht das Beste.
Nen OLED wäre genial.
ich hätte ja jetzt schon gerne ein 4nm Steamdeck mit 32GB RAM und mehr Leistung 😅

Edit: Ich bin mit dem Steam Deck aber bis jetzt sehr zufrieden.
Resident Evil 2&3 Remake sowie Resident Evil 7&8 laufen einfach traumhaft gut auf dem Steam Deck
 

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Sagt mal, wie verhält es sich mit Spielen, welche keine Controller-Unterstützung bieten? Diablo 3 wäre auf dem Steam Deck entsprechend nicht spielbar.
 

LiFaD

Experte
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
151
Ja das Display ist halt nicht das Beste.
Nen OLED wäre genial.
ich hätte ja jetzt schon gerne ein 4nm Steamdeck mit 32GB RAM und mehr Leistung 😅

Edit: Ich bin mit dem Steam Deck aber bis jetzt sehr zufrieden.
Resident Evil 2&3 Remake sowie Resident Evil 7&8 laufen einfach traumhaft gut auf dem Steam Deck
Ja ich bin ansonsten auch sehr zufrieden mit dem Teil. Aktuell beschäftige ich mich mit den Emulatoren. Auch viele schöne Möglichkeiten.

Sagt mal, wie verhält es sich mit Spielen, welche keine Controller-Unterstützung bieten? Diablo 3 wäre auf dem Steam Deck entsprechend nicht spielbar.
Hab zwar noch kein Game ohne Controller Support gezockt. Aber normalerweise kann man das Layout komplett anpassen und zum Beispiel auch Tastatur Befehle auf die Buttons vom Steam Deck legen. Maus könnte man über das Touch Pad realisieren.
 

LiFaD

Experte
Mitglied seit
31.10.2013
Beiträge
151
seit wann das? Die PC Version hatte bis vor paar Monaten defintiv keinen Controller Support.
Hab schon editiert, aber du warst zu schnell. 😅 Ist mir dann auch eingefallen das Blizzard das nicht auf den PC gebracht hat, obwohl sich es viele gewünscht haben.
 

Eddy_MX

Urgestein
Mitglied seit
13.01.2004
Beiträge
5.411
Sagt mal, wie schauts eigentlich mit der Lautstärke vom Steam Deck aus?

Ich vermute, dass das Steam Deck die typischen Probleme mit 30fps, welche auf dem PC existieren, nicht wird konsolentypisch retuschieren können oder?
 

Willi92

Experte
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
648
Lautstärke des Lüfters? Bei Anspruchsvollen spielen geht er an und man hört ihn auch. Aber nur leise. Das klicken der Knöpfe ist lauter wenn es um das stören von anderen Personen im Raum geht.

Man spielt eher auf 40FPS und da sind die Spiele sehr flüssig. Bei Witcher 3 auf jeder Fall geht das.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten