Aktuelles

[Sammelthread] Valve Index

DerPeppels

Experte
Mitglied seit
23.12.2015
Beiträge
247
Moin, aktuell kostet die Vavle Index 1079,00€ in Steam. Hat zufällig jemand im Rahmen der Black Week / Black Friday Angebote einen günstigeren Preis gesehen?
Danke :-)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Gamy

Profi
Mitglied seit
05.10.2020
Beiträge
164
Ort
NRW - Nähe Münster
Ich glaube man kann die nur auf Steam kaufen, abseits vom Gebrauchtmarkt, oder nicht ?
 

DerPeppels

Experte
Mitglied seit
23.12.2015
Beiträge
247
Es scheint so, war mir aber nicht ganz sicher. Ich beobachte Steam seit ein paar Tagen, aber da tut sich nix mit Rabatten. Vermutlich werden sie die Sachen auch zum Normalpreis easy los...
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Vermutlich, ich würde aber eh noch etwas abwarten. Es gibt bereits sehr viele Gerüchte über einen Nachfolger und die Index ist inzwischen doch technisch etwas betagt.

Während Meta Quest 2 und HP Reverb G2 schon fast keinen Screendoor Effekt mehr haben, hat die Index diesen noch deutlich. Und die Godrays durch die Doppellinsen, haben die Index jetzt auch nicht besonders gut altern lassen. Noch dazu gibt es erste Headsets, die 2022 erscheinen werden, mit Pancake Linsen, welche überhaupt kein Glare/Godrays kennen, deutlich kompakter sind und eine richtige Edge to Edge clarity haben werden. Vielleicht wird sich dazu auch eine Index 2 gesellen.

Auf dem VR Markt tut sich jedenfalls für 2022 gerade sehr viel, weshalb man lieber noch etwas warten sollte.
 

Ralfolas

Semiprofi
Mitglied seit
16.02.2021
Beiträge
33
Seit dem Release gab es noch nie einen Rabatt auf die Index. Meistens war das Kit eher schlecht verfügbar.

Auch wenn andere VR Brillen auf bestimmten Gebieten besser sind, finde ich das Valve Index Kit immer noch das beste Gesamtpaket. Tracking, FoV, Sound und Komfort sind einfach immer noch weltklasse.

Die Oculus/Meta Quest 2 ist für den Preis unschlagbar, ja, aber dafür muss man auch den fragwürdigen Nutzungsbedingungen zustimmen (ich habe darüber einen eigenen Thread erstellt). Außerdem war ich von der Bildqualität beim Testen eher enttäuscht. Obwohl die Auflösung höher ist, kam mir das Bild unschärfer im Vergleich zur Index vor.

Ein "Vorteil" der mittlerweile "niedrigen" Auflösung der Index ist, dass man eine deutlich bessere Performance als bei den hochauflösenden Brillen erreichen kann. Und da das HMD nativ auf Steam läuft, muss man sich auch nicht mit Zusatzsoftware wie WMR, Viveport oder Oculus rumärgern.
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Ich rede primär davon was nächstes Jahr an VR Brillen zu erwarten sind, darunter sind auch SteamVR Brillen und vielleicht eine neue Index. :d

Natürlich kann man ewig warten, aber wenn neue Brillen kurz bevor stehen, kann es sich lohnen.
 

ProfTii

Neuling
Mitglied seit
27.09.2021
Beiträge
20
Da bin ich mal gespannt was da kommt - vor allen was Controller betrifft. Ich finde das Fingertracking der Index-Controller immer noch unübertroffen, da es die Immersion nochmal so viel krasser macht.
 

Hoto

Enthusiast
Thread Starter
Mitglied seit
18.04.2009
Beiträge
4.423
Ort
Aincrad
Allerdings ist es auch verbesserungswürdig, viel zu oft triggere ich mit meinen Finger die falschen virtuellen Finger.
 
Oben Unten