Aktuelles
  • Hallo liebe User,

    leider hatten wir in den letzten Tagen, wie ihr sicherlich bemerkt habt, größere Probleme, meistens früh morgens – auf der Startseite war nur noch „Error“ zu sehen. Das Problem war ein fehlerhafter MySQL-Server, der regelmäßig unregelmäßig die Verbindung zu unserem WWW-Server verloren hat. Eine Datenbankverbindung war nicht mehr möglich.

    Nachdem wir das Problem zunächst auf ein Konfigurationsproblem geschoben haben, und in den letzten Tagen bereits mehrfach versucht haben, das Problem zu beseitigen, hat sich heute morgen wohl der wahre Grund offenbart: Das SSD-NVME-RAID aus zwei Intel DC-SSDs war wohl wackelig – auf jeden Fall hat sich heute morgen das komplette RAID1 verabschiedet.

    Wir hatten also nur die Möglichkeit, den Datenbestand von heute Nacht zu verwenden. Insofern fehlen die Posts von ca. 02:00 Uhr heute morgen bis zum erneuten Ausfall um ca. 07:00 Uhr. Es sind sicherlich nicht viele Posts zu der Uhrzeit, aber viele werden sicherlich ein paar vermissen. Wir bitten dies zu entschuldigen.

    Wir machen uns jetzt mal auf die Suche nach einer Alternative zum SSD-NVME-RAID… neue Technik schön und gut, aber mit unseren SATA-SSDs in den Servern haben wir solche Probleme nicht…

    Trotzdem einen schönen Tag und bleibt gesund! Dennis

upgrade von Windows 7 auf windows 10

JoeLil

New member
Thread Starter
Mitglied seit
04.12.2019
Beiträge
1
Hallo, ich nutze noch Windows 7 prof. und möchte gerne auf Windows 10 upgraden. Kann mir jemand behilflich sein und mir schreiben, ob der Rechner andere Fremdprogramme, sprich die Programme die nicht von Microsoft sind, behält.
Gruß
JoeLil
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

StillPad

Well-known member
Mitglied seit
02.03.2015
Beiträge
3.367
Nabend, also deine Frage kann ich dir leider nicht beantworten.
Du solltest aber auf jedenfall ein BackUp machen, falls das Upgrade schief läuft in die Kiste nicht mehr startet.
Man muss halt bei solchen Aktionen im schlimmsten Fall von einer komplett Neuinstallation ausgehen.

Ich hoffe das einer der Anderen dir deine Frage beantworten kann :)
 

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Bezüglich eines Upgrades, habe gelesen dass das immernoch "kostenlos" möglich ist von Windows 7 auf 10 in der jeweiligen Ausbaustufe. Wie verhält sich das denn mit einer direkten Neuinstallation, kann man einfach Windows 10 in der gleichen Version (z.B. 32/64Bit und Home/Professional) runterladen, auf DVD brennen und direkt mit dem Windows 7 Key installieren und das läuft und wird automatisch ein Windows 10 Lizenzschlüssel oder muss man da etwas zusätzlich beachten?

Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scrush

Well-known member
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
35.220
Ort
Hessen
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
i9 9900K
Mainboard
Gigabyte Z390 Aorus Master
Kühler
Corsair H150i Pro
Speicher
32GB Corsair Vengeance 3200
Grafikprozessor
Gigabyte Aorus RTX 2080 Super
Display
Dell AW3420DW, Dell U2414h
SSD
Samsung 960evo 250gb, 850 250gb, 840 500gb,
HDD
WD Red 3TB
Gehäuse
LianLi PC011 Dynamic
Netzteil
Be-Quiet Straight Power 11 650W CM
Keyboard
Varmilo VA69M
Mouse
Logitech G Pro Wireless
Betriebssystem
Windows 10 Pro
Webbrowser
Vivaldi
Hallo, ich nutze noch Windows 7 prof. und möchte gerne auf Windows 10 upgraden. Kann mir jemand behilflich sein und mir schreiben, ob der Rechner andere Fremdprogramme, sprich die Programme die nicht von Microsoft sind, behält.
Gruß
JoeLil
bring halt alles durcheinander.

wenn du es sauber machen willst.

sichere deine daten

mach die kiste platt und installiere direkt mit windows 10 image und geb dein win7 key ein
 

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Braucht man dazu zwingend vorher ein Windows 10 Konto oder kann man das auch später einrichten?

Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lunat1cx

Member
Mitglied seit
31.01.2018
Beiträge
631
Ort
da wo es mir gut geht ;)
System
Details zu meinem Desktop
Prozessor
2700X
Mainboard
MSI X470 Gaming
Kühler
DRP4
Speicher
32GB
Grafikprozessor
1080TI
Soundkarte
Xonar U7
Netzteil
BeQuiet DPP
Betriebssystem
Win10
Webbrowser
FF
Nö brauchst kein Windows-Konto. Kannste auch komplett ohne betreiben.
 

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Ok Danke für die Info, ist es denn so wenn ich das mit dem Windows 7 Key installiere dass das automatisch ein "verifizierter" Windows 10 Key wird und weiter ich damit dann nie wieder Windows 7 nutzen kann?

Mfg.
 

Luxxiator

Active member
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
794
Ort
Thüringen
Wenn Du komplett neu installierst ist es sinnvoll das Gerät vor dem Setup vom Netzwerk zu trennen damit Du die Möglichkeit hast ein lokales Benutzerkonto einzurichten (die Auswahl haste sonst nicht).MS Konto kann man später jederzeit machen wobei zumindest ich nicht wüsste wozu.Wenn Win10 auf diesem Gerät einmalig aktiviert wurde wird es bei der nächsten Installation automatisch aktiviert.Die Lizenz kannst Du sogar auf ein anderes Gerät mitnehmen;zumindest hier ist das MS Konto hilfreich....
 
Zuletzt bearbeitet:

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Achso das ist gut zu wissen, Danke. Aber der Key wird dann ja doch auch dennoch im Bios hinterlegt oder nicht, und wie funktioniert das hinterher mit der Aktivierung da es wie gesagt ja eigentlich ein Windows 7 Key ist?

Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:

Luxxiator

Active member
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
794
Ort
Thüringen
Der Key wird an MS übertragen und ist auf deren Aktivierungsservern quasi abgelegt;das BIOS spielt da (glaube seit Win8) keine Rolle mehr...
 

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Passiert das denn hinterher alles automatisch wenn das System das erste mal Online geht?

Mfg.
 
Zuletzt bearbeitet:

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Also ich stehe gerade auf dem Schlauch.. habe mir ja ein Windows 10 Image mit dem Media Creation Tool (oder wie sich das schimpft) runtergeladen und auf eine DVD gebrannt, jetzt kann ich das aber nicht installieren weil es nicht Bootable ist???! :twink:
Was hab ich falsch gemacht? Hab's runtergeladen und mit CDBurnerXP gebrannt, kann man ja nichts falsch machen eigentlich!?

Mfg.
 

chriscrosser

Active member
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
2.424
Ort
in the middle of berlin
...du musst das ISO (falls du überhaupt ein ISO hast), als IMAGE "brennen" - auf DVD
klappt sogar noch mit einer NERO version 8 - und die ist uralt

edit:
ich schliesse mich dem vorposter an!
im BIOS muss natürlich das CD/DVD laufwerk an erster stelle eingestellt sein! (Bootreihenfolge)
 
Zuletzt bearbeitet:

MewtoX

Avocadoveredler
Mitglied seit
29.12.2007
Beiträge
7.151
Kommando zurück, bootet doch.. aber ohne Sinn irgendwie, er findet ausschließlich ein bootfähiges Medium wenn der Arbeitsspeicher auf "Auto" steht.. :hmm:
Egal, gehört auch nicht in dieses Thema..

Mfg.
 

chriscrosser

Active member
Mitglied seit
21.05.2013
Beiträge
2.424
Ort
in the middle of berlin
...neu brennen - vielleicht ein fehler auf der DVD oder dem usb bootstick
edit:
...oder dein ISO war/ist fehlerhaft - eventuell noch mal neu runterladen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Mark0211

New member
Mitglied seit
22.03.2020
Beiträge
1
hallo zusammen,

kann mir jemand den link schicken, wo ich WIN10 runterladen kann und auf CD brennen kann.
Gibt es dann noch einen Link, wo ich eine Schritt für Schritt Anleitung (fürs Plattmachen und Neuinstallieren) downloaden kann ?
Habe ich das hier richtig verstanden, dass ich mein WIN7 profess. auf WIN10 kostenlos upgraden kann und dann den WIN7 Key zur Registrierung nutzen kann.
Vielen Dank im Voraus.

lg
M.
 
Zuletzt bearbeitet:

passat3233

Active member
Mitglied seit
01.05.2007
Beiträge
2.805
Genau mit dem Tool habe ich schon 2 PCs auf Windows 10 gebracht.
Es wurden alle installierten Programme etc. übernommen.
Danach noch einen Haufen Anpassungen gemacht und jetzt siehts zu 90% wieder so aus wie Windows 7.
 
Oben Unten