Aktuelles

[Unitymedia / TC7200] Chromecast kann sich nicht verbinden

FischOderAal

Keksjunkie
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
31.737
Hallo zusammen,

Seit heute habe ich einen Anschluss bei Unitymedia und die Installation des Router Technicolor TC7200 hat auch geklappt.

Leider funktioniert hingegen einiges anderes im Netzwerk nicht mehr:
  • Mein Chromecast kann keine Verbindung zum Router herstellen, bzw. wenn ich es neu einstelle funktioniert es 10 min und dann nicht mehr (nach meiner Recherche im Internet ist es normal das der Chromecast mit ihm nicht geht)
  • Die Windows-Freigabe des NAS (Zyxel NSA325 V2) ist im Netzwerk nicht mehr auffindbar. Die IP-Adresse kann angepingt werden und die Multimedia-Freigabe kann ich sehen, mehr aber nicht.

Die Optionen des Router sind lächerlich gering. Kein UPNP, keine festen IPs, nix.

Habt ihr noch Ideen die ich prüfen könnte um zumindest die Windows-Freigaben vom NAS wieder sehen zu können? Kann doch nicht sein das der Router das Netzwerk derart kaputt macht.

€dith: OK. Habe alle Einstellungen noch einmal zurück und neu gesetzt. Jetzt geht zumindest die NAS-Freigaben wieder. Puuuuh...

Habt ihr zumindest noch Ideen wies mit dem Chromecast klappen könnte? Habe auch schon so einen kleinen Stick ans Netzwerk gehängt der aus einem LAN ein kleines WLAN erstellt (ASUS WL-330N). Damit konnte sich der Chromecast kurz verbinden und ich konnte einige Minuten Youtube schauen. Nur dann gab es wieder einen Fehler und der Chromecast wurde nicht mehr im Netzwerk gefunden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

FischOderAal

Keksjunkie
Thread Starter
Mitglied seit
29.12.2004
Beiträge
31.737
Inzwischen habe ich übrigens den Chromecast durch einen Nexus Player ersetzt. Dieser kann sich zum WLan verbinden, bekommt aber keine Verbindung zu Google.

Er hängt jetzt seit Minuten bei "Verbinden mit Google". Dieser Routerzwang ist doch die letzte Grütze :(

€dith: So. Habe nun mal den Kanal des WLans auf 7 geändert und nun läuft zumindest der Nexus Player. Da ich eh auf ein Gerät mit Fernbedienung wechseln wollte, bleibt der nun hier.

Vermutlich lag es also nur an einer kleinen Einstellung:
Unter den Drahtloseinstellungen des Routers den Kanal von AUTOMATISCH auf einen anderen Wert wechseln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten