Trust GXT 414 Zamak im Test: Multiplatform Gaming Headset

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
76.873
preview_trust_gxt_414.jpg
Mit dem neuen GXT 414 Zamak präsentiert Trust ein Headset für jede Gelegenheit und das ohne viel Schnick-Schnack. Doch kann das neue GXT 414 Zamak halten, was die sehr selbstbewussten Werbesprüche versprechen? Premiumqualität und ein Headset für alle Fälle? Das werden wir in unserem Test genauer unter die Lupe nehmen.Das GXT 414 Zamak ist ein weiteres Gamingheadset aus dem Hause Trust, welches vom Design eher auf Zurückhaltung setzt. Keine bunten Farben und auch keine RGB-Beleuchtung. Einfach ein ganz schlichtes und vielleicht auch etwas unscheinbares Headset. Aktuell wird der Markt für Peripherie förmlich mit Produkten...

... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

JackA

Urgestein
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
8.627
Ort
Oberbayern
53mm Treiber mit 64 Ohm Impedanz und dann noch diese Ohrmuschelhalter?
Ich fress nen Besen wenn das keine Takstar Pro 80 aka HyperX Cloud Abwandlung ist.
Sieht sehr bequem aus und scheint auch optisch sowie preislich schwer in Ordnung.
Ich verstehe nur nicht, wieso jetzt die 10. Firma (neben Kingston, QPad, Lioncast und co.) einen geschlossenen Takstar Pro 80 Klon macht, anstatt mal ein offenes Headset auf Basis Takstar HI 2050 zu produzieren. Es gibt genug geschlossene und brauchbare Headsets in der Preis-Rrange auf dem Markt, man will endlich ein offenes brauchbares Headset sehen!
 
Zuletzt bearbeitet:

ro0ki

Redakteur & Moderator
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
04.04.2006
Beiträge
8.038
Ort
NDS
Ist wirklich sehr bequem, auch wenn man Brillenträger ist. Recht hast du aber, die sehen alle ziemlich gleich aus und weisen die gleichen technischen Eigenschaften auf.
 

Button

Enthusiast
Mitglied seit
29.01.2012
Beiträge
63
Hatte Qpad nicht mal das QH85 , war das nicht die offene Variante aka Hi2050 ?
 

JackA

Urgestein
Mitglied seit
08.05.2006
Beiträge
8.627
Ort
Oberbayern
Ja, hatten und waren die einzigen, gibts aber schon lange nicht mehr zu kaufen.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten