Thermaltake View 32 TG RGB im Test - das vielleicht schönste Thermaltake-Gehäuse

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
113.190
thermaltake_view_32_tg_edition_logo.jpg
Mit viel Glas und harmonischer Form ist das View 32 TG RGB das aktuell vielleicht schönste Gehäuse von Thermaltake. Im Test wollen wir uns aber nicht nur auf die Optik konzentrieren, sondern uns natürlich auch um die inneren Werte kümmern. Welches Ziel Thermaltake mit der View-Serie verfolgt, ist eigentlich selbsterklärend. Die entsprechenden Gehäuse sollen vor allem Einblicke auf die verbaute Hardware zulassen. Das machen zwei Modelle besonders deutlich, die wir in der Vergangenheit getestet haben: Beim
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Und kein PSU-Shroud vorhanden...
 
Keine Abdeckung fuer´s Netzteil, Kabel gut sichtbar, Messwerte nur Durchschnitt ... Hier lag die Schoenheit wohl vor allem im Auge des Betrachters.
 
Eigentlich recht genau das, worauf ich gewartet habe - die Möglichkeit Radiatoren an der Oberseite zu verbauen, ohne dass das Gehäuse von oben zu sehr durch eventuell umgekippte Getränke o.ä. gefährdet wäre; dank der Abdeckung.
Schade nur, dass die Temperaturen nicht so überragend sind..vielleicht hätte es besser Platz für einen 420er an der Oberseite haben sollen.
 
das schönste tt gehäuse war das matrix vx damals. ein super geiles alu gehäuse
 
Ich persönlich finds hässlich, liegt aber eher an meiner Abneigung zu Glas und bling bling im PC Bereich.
Mit den Messwerten für mich erst recht ein no go. Wer nen glasbomber will soll sich aber ruhig kaufen :d
 
Zuletzt bearbeitet:
Habe das ThermalTake Matrix VX immer noch hier und zum Verkauf anzubieten mit ALTEM System
und seit Mai 2018 ein Neues RyZen+ 2600 X System hier stehen, als Gehäuse dient das ThermalTake View 27, wie bekannt jenes mit Acyl-Glas Front und Gewölbtem Seitenteil.
 
Optik ist natürlich Geschmackssache, aber mir persönlich sagt es absolut gar nicht zu. Das liegt vor allem an den stark abgerundeten Ecken und der fehlenden Netzteilabdeckung.
 
Was stört dich an den abgerundeten Ecken, stapelst du mehrere PCs?
 
Nein, es geht mir dabei nicht um den praktischen Nutzen, sondern lediglich um meine persönliche optische Vorliebe. Warum mir eckig in dem Fall besser gefällt als rund, kann ich dir nicht beantworten. Ich weiß auch nicht warum ich Brokkoli lieber mag als Blumenkohl. Das ist einfach so :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh