Aktuelles

Test: ASUS Rampage IV Gene

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
32.261
<p><img style="margin: 10px; float: left;" alt="ASUS Rampage IV Gene Logo" src="/images/stories/galleries/reviews/Rampage4Gene/asus-r4g-logo.jpg" height="100" width="100" /><strong>"Quadratisch, praktisch - gut!" war eigentlich ein Slogan einer bekannten Schokoladenmarke, aber für die Gene-Serie von ASUS war der Spruch bislang auch passend. Seit dem ersten Micro-ATX-Gamer-Mainboard haben sich die kompakten High-End-Platinen einen Fan-Kreis geschaffen. So legt ASUS nun mit dem Rampage IV Gene auch ein Mainboard mit Intels X79-Chipsatz auf. Die Platine soll an den Erfolg der bisherigen Mainboards anknöpfen. Wir testen das Mainboard und vergleichen es mit den bereits getesteten Platinen in Hardwareluxx [printed] 02/2012.</strong></p>
<p>Während bei normalen ATX- oder E-ATX-Platinen...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/mainboards/21293-test-asus-rampage-iv-gene.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

RcTomcat

Enthusiast
Mitglied seit
22.09.2010
Beiträge
2.259
"Beim ASUS Rampage IV Extreme können wir einmal den Onboard-Intel-SATA6G-Port testen und einmal den" (Bei Sata 6 Performance)
Das soll doch sicher nicht Rampage IV Extreme heisen oder? Hier wird doch das Gene getestet ;)
Ansonsten toller Test
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
32.261
Danke, das ist korrekt - wurde soeben korrigiert.
 

RazOr #2Low

Siegemaster
Mitglied seit
02.05.2007
Beiträge
9.683
Ort
Grenze NRW/NDS
Hm, aber umzusteigen lohnt sich wohl nicht. Dachte vllt währe es ein Anreiz mein Maximus Gene Z in Rente zu schicken samt 2600K. Aber dann warte ich lieber noch etwas.
 

Mr.Wifi

Semiprofi
Mitglied seit
17.04.2008
Beiträge
8.052
Interessanter Test, dennoch..

Klassiker Fehler in der Übersicht auf S.1 "Gigabyte Lan"...
 

dbode

Administrator
Hardwareluxx Team
Thread Starter
Mitglied seit
04.05.2001
Beiträge
32.261
Danke für die Meldung des Gigabyte-Fehlers, wurde auch korrigiert ;)
 

Anubis80

Neuling
Mitglied seit
05.03.2021
Beiträge
3
Hallo Hardwareluxx Fans ,
Besitzt hier jemand eine Deutsche Betriebsanleitung zum Download
Für das Asus X79 Rampage IV Gene...
Ich wäre sehr froh wenn Sie mir weiterhelfen könnten..
LG Dani
 

St4lK3R

Experte
Mitglied seit
14.02.2014
Beiträge
729
Moin,

leider besitze ich keine deutsche Manual, evtl. kannst du mit der englichen Anleitung + Google-Übersetzer etwas anfangen? :)

Rampage IV Gene Manual (english)
 

Anubis80

Neuling
Mitglied seit
05.03.2021
Beiträge
3
Aber ne englische habe ich auch gefunden 😁
Ne deutsche rampage IV extreme habe ich gefunden ob das extreme board gleich ist von der Funktion und Einstellung gegenüber dem x79 gene ist weis ich leider nicht🤷‍♂️
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Evtl kann mir das jemand bestätigen ob beide boards gleich sind🤷‍♂️?
 

St4lK3R

Experte
Mitglied seit
14.02.2014
Beiträge
729
Ich hatte mal das Rampage IV Extreme Black Edition.

Um was geht's dir denn genau, weil Du das Handbuch benötigst?! Vielleicht können wir dir auch ohne Hamdbuch helfen ;)

Also sie sind definitiv nicht gleich. Es geht schon beim Formfaktor (mATX beim Gene), "nur" 4x Ram-Slots, weniger OC-features usw. los
 
Zuletzt bearbeitet:

Anubis80

Neuling
Mitglied seit
05.03.2021
Beiträge
3
Jo ist lieb von dir das Du mir helfen möchtest...
Ich wollte mir das mal in ruhe durchlesen um die Grundkenntnisse vom Gene durchzulesen...
Weil ich mir das board in einen AW Aurora R4 ALX eingebaut habe mit i7 3960 x prozi verbaut habe mit 32gb 2400 ram...
Wiso finde ich da keine deutsche Anleitung im web... von formula und extrem findet man ja eine🤷‍♂️
 
Oben Unten