Aktuelles

Test: ASUS Maximus IV Extreme

mb [HWLUXX]

Redakteur
Thread Starter
Mitglied seit
03.07.2005
Beiträge
324
Ort
Hannover
<p><strong><img style="float: left; margin: 10px;" alt="asus-maximus-extreme-logo" src="/images/stories/galleries/reviews/ASUS6970DCII/asus-maximus-extreme-logo.jpg" height="100" width="100" />Mit dem Maximus IV Extreme hat ASUS sein Top-Mainboard für den kürzlich eingeführten P67-Chipsatz vorgestellt. Der Produktreihe „Republic of Gamers“ entsprechend ist das Maximus IV Extreme sehr gut ausgestattet und verfügt über viele Overclocking-Features. Satte zehn USB-3.0-Anschlüsse, insgesamt zehn SATA-Ports, vier davon mit SATA-6G-Geschwindigkeit, und Unterstützung von Triple-SLI sind für ein Mainboard, dessen P67-Chipsatz offiziell im Mainstream-Segment angesiedelt ist, eine beachtliche Ausgangslage. Ob auch die Performance im Zusammenspiel mit den neuen Sandy-Bridge-Prozessoren...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/mainboards/17579-asus-maximus-iv-extreme.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Oben Unten