Aktuelles

Test: AMD Radeon HD 7870 und 7850

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.147
<p><strong><img style="float: left; margin: 10px;" alt="amd radeon_hd_7870_teaser" src="/images/stories/galleries/reviews/2012/amd-radeon-hd-7800/amd_radeon_hd_7870_teaser.png" width="100" height="100" />Premiere in zweifacher Hinsicht: Nachdem AMD zum Jahreswechsel mit seiner Radeon HD 7970 den Auftakt der „Southern Islands“-Familie gab und wenig später die ersten Modelle der Radeon-HD-7700-Serie präsentierte, ließ man am heutigen Tag den nächsten Streich folgen. Mit der Radeon HD 7870 und der Radeon HD 7850 schickte man pünktlich zur CeBIT 2012 seine neuen Mittelklasse-Grafikkarten auf GCN-Basis und 28-nm-Fertigung ins Rennen. Die neuen Grafikkarten feiern aber nicht nur ihren Einstand am Markt, sondern sind auch die ersten Vertreter, die sich auf unserem neuen...<br /><br /><a href="/index.php/artikel/hardware/grafikkarten/21665-test-amd-radeon-hd-7870-und-7850.html" style="font-weight:bold;">... weiterlesen</a></p>
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

m@tti

Modaretor Hardawreluxx Inforamtiker Luxus Luxxer
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
07.04.2008
Beiträge
30.200
Ort
Hoywoy(heimat)
System
Desktop System
Gertrude
Details zu meinem Desktop
Prozessor
AMD Ryzen R9 3900X
Mainboard
Gigabyte X570 Aorus Pro
Kühler
Alphacool Eisbaer (Pumpe 7V)+2 NF-12 PWM chromax
Speicher
32GB GSKill Trident Z 3866Mhz Cl18-19-39 1.35V
Grafikprozessor
EVGA GeForce RTX 2070 Super FTW3 Ultra Gaming OC
Display
Dell U2515H
SSD
500GB PNY XLR8 CS3030 (BS/Programme) / 2TB PNY XLR8 CS3030 NVME (Spiele/Programme usw.)
Soundkarte
Soundblaster ZxR
Gehäuse
Jonsbo U5S
Netzteil
BEQUIET! Dark Power Pro 11 550W
Keyboard
Logitech G915
Mouse
Logitech G903 (Hero Sensor)
Betriebssystem
Win 10 Pro
Webbrowser
Firefox
das ist wahr, aktuell leider zu teuer, da leg ich die paar Eus noch drauf und hol mir ne 7950. Wenn die Karte in die richtige Preisregion rutscht, könnte sie durchaus interessant werden. Aber ich denk, wenn mit SSAA gespielt werden soll, ist die 7950 die klar bessere Karte.
 

SiLenT2k

Member
Mitglied seit
25.01.2012
Beiträge
132
Die Karte ist ja noch nicht mal gelistet,350€ ist Hersteller Empfehlung.Denke das sie die Tage für 320~+- zu erhalten sein wird(30€ Preis Differenz zu einer 7950 kann einfach nicht lange Bestand haben,die wären mir zb. schon der Speicher Wert).

Ist eine sehr Gute Karte geworden(Für den Preis zu erwarten) da mir aber die Singel GPU Leistung zu schwach ist,und sie afaik für ihren Preis(Momentan) zu Teuer ist(600€ waren für zwei Karten angedacht) warte ich erst einmal auf die Konkurrenz ab.

Wäre sehr erfreut wenn ihr mal einen HD (7850)/7870 Crossfire Test machen würdet,und mal die Takt Grenzen des Chips mit Volt Erhöhung testen würdet.

MfG SiLenT2k :wink:
 
Zuletzt bearbeitet:

LtBill

Active member
Mitglied seit
05.05.2007
Beiträge
1.250
Ort
Bayern
Wartet mal, was für Kundenverarsche betreibt jetzt AMD da? 7870 fast genauso gut wie die 7950? Und die ein paar Prozent unterschied sind ja wohl wirklich zu vernachlässigen...

Ziemliches No-Go für mich als Early Adopter...
 

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
Ziemliches No-Go für mich als Early Adopter...
Irgendwer ist leider immer der Arsch...

Für mich wird es eine Partner7850 mit guter, leiser Kühlung werden. 220€ wäre mir das wohl wert, vll mit noch einmal 10€ Luft nach oben zur Not. Dazu Ivy, denke ich.

- Katsche - gesendet von meinem HTC Desire S
 

Spliffsta

Well-known member
Mitglied seit
22.05.2007
Beiträge
7.613
Ort
NES
also mal ehrlich, aus sicht der 7970/7950 besitzer ist das wirklich kundenverarsche!
zu dem preis von 350€ geht es zwar noch halbwegs aber ich hätte mir schon einen größeren abstand zwischen 7870 und 7950 gewünscht.

aus sicht des verbrauchers allgemein ist das natürlich gut, nur müsste der preis noch etwas fallen. aufjedenfall hat die NV GTX580 praktisch keine daseinsberechtigung mehr. kostet ~ genausoviel oder mehr als 7870, minimal schneller oder langsamer aber stromverbrauch....

naja bin mal gespannt wohin sich das entwickelt
ich habe eine hoffnung, dass mit neuren treibern die 7970/ 7950 nochmal gut beschleunigt werden, denn von der rechenleistung sollten da mehr als eine wenige % zwischen 7870 und 7950 sein

die anno 2070 benchmarks lassen mich in dieser hoffnung :banana:
 
Zuletzt bearbeitet:

Mondrial

Active member
Mitglied seit
20.12.2005
Beiträge
9.005
Ort
Großenhain/Jena
Die Karten nehmen die Konkurrenz in Form der GTX 570 quasi in die Zange. Die HD 7870 ist 10% schneller, die HD 7850 10% langsamer und beide verbrauchen deutlich weniger Energie. Klasse Karten...

das ist wahr, aktuell leider zu teuer, da leg ich die paar Eus noch drauf und hol mir ne 7950. Wenn die Karte in die richtige Preisregion rutscht, könnte sie durchaus interessant werden. Aber ich denk, wenn mit SSAA gespielt werden soll, ist die 7950 die klar bessere Karte.
Die Karten sind nicht gelistet und liegen laut UVP 100 bzw. sogar 200€ unter der HD 7950. Die Karte wird bei Verfügbarkeit sicher schnell in vertretbare Preisregionen rutschen ;)
 

Berni_ATI

Active member
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
7.746
Ort
Bruneck (Südtirol)
AMD wird wohl die Preise in 1-2 Wochen anpassen müssen
HD 7850 200 Euro
HD 7870 280 Euro
HD 7950 330 Euro
HD 7970 380 Euro

Dies wäre halbwegs akzeptable Preise und recht viel abweichen wird davon AMD in einigen Tagen wohl nicht mehr.
Bei uns in Italien zeichnet sich bereits die HD7970 FÜR 431 Euro ab, HD 7950 bereits für 359 Euro.
 

Spawnilein

Member
Mitglied seit
12.01.2012
Beiträge
147
Ort
Leipzig
280 Euro für eine nagelneue 7870 ?
Ich würde es mir ja wünschen aber realistisch wird eher 300 Euro und aufwärts sein.

Ansonsten sehen die Karten echt gut aus om Performance/Strom-Verhältnis.

Ich bin aber auch mal auf die Kepler gespannt.
Langsam muss sich NVIDIA echt was einfallen lassen.
 

Azagoth

Member
Mitglied seit
09.02.2012
Beiträge
32
Was mir auffällt, ist die riesige Lücke zw. 7770 und 7850, die bei ca. 50% liegt. Kann so nicht bleiben, da die 6er Generation ja wohl ausläuft. Also entweder bleibt die 6er noch länger oder aber es müssen neue Karten eingeschoben werden.

Selstames Portfolio:
7950 > 7870 zu gerade mal 10-20%
7850 > 7770 teilweise über 50%
da stimmt was net


Zu den Preisen kann man jetzt, wie immer direkt bei Release, noch nichts sagen...
 

Don

[printed]-Redakteur, Tweety
Thread Starter
Mitglied seit
15.11.2002
Beiträge
32.147
Ja, AMD lässt eine große Lücke zwischen der Radeon HD 7770 und 7850 und auch wir gehen davon aus, dass AMD diese noch wird schließen müssen. Allerdings gibt es derzeit keine Anzeichen dafür und es besteht auch nicht immer die Notwendigkeit solche Lücken schließen zu müssen - für uns ist das nur schwer zu beurteilen.
 

Katsche

Hardwarejunkie
Mitglied seit
06.02.2006
Beiträge
3.142
Ort
Münster (Westf)
Zur großen Lücke 7770-7850: Das schreit doch nach einer 7790 und 7830.
Vorher aber erst einmal die 6800er abverkaufen. ;)

- Katsche - gesendet von meinem HTC Desire S
 

neo[2k]

Active member
Mitglied seit
19.01.2010
Beiträge
2.143
Ort
NRW
Echt gute Karten..

Ich hoffe, Kepler kann denen die Stirn bieten. Wollte mit meiner nächsten Karte eigentlich wieder zurück zu NVIDIA. :coffee:
 

G3cko

Active member
Mitglied seit
06.05.2005
Beiträge
3.176
Die Preise werden noch fallen. Eine 6870 kostet 140€. Was kommt als nächstes? Midrange in 3 Jahren für 600€? Wohl kaum.
Der Abstand von der 7950 zur 7870 ist deshalb so klein weil GK104 sehr stark wird und die 7950 für AMD mit dem großen SI einfach zu teuer in der Fertigung ist.

Und wer sich über die geringe Leistung/ hohen Preis der 7950 beschwert: selbst Schuld. Es war doch klar das der Minisprung über der GTX580 nichts weltbewegendes ist. Glaubt ihr Kepler setzt da nur ein paar Prozente zur "uralten" GTX580 drauf, die auch nur 15% zur ururalten GTX480 brachte?

Wenn Kepler da ist 7870 => 200€
 

henniheine

Active member
Mitglied seit
01.03.2007
Beiträge
13.590
Wartet mal, was für Kundenverarsche betreibt jetzt AMD da? 7870 fast genauso gut wie die 7950? Und die ein paar Prozent unterschied sind ja wohl wirklich zu vernachlässigen...

Ziemliches No-Go für mich als Early Adopter...
Die 7870 finde ich persönlich wirklich interessant. Mit einem guten Alternativkühler, ala Twin Frozr von MSI oder ICEQ von HIS oder PCS+ von Powercolor oder DCII von Asus ist das eine richtig starke Karte. Hier sind Sie ja schon alle abgebildet: AMD Radeon HD 7800: Präsentationsfolien - hardwareluxx

Allerdings bleibe ich dabei, bevor die Keplerkarten nicht aufschlagen werde ich mich gar nicht weiter umschauen um dann direkt vergleichen zu können. Zumal das im Normalfall immer Auswirkungen auf den Preis hat.
 
Zuletzt bearbeitet:

Hadan_P

Active member
Mitglied seit
04.08.2006
Beiträge
1.639
Ort
Wien
Mal sehen was Kepler bringt, aber die 7850 hat schon mal sehr gute Chancen meine 4890 abzulösen.
 

Propella

Member
Mitglied seit
08.04.2011
Beiträge
465
Ort
Ruhrgebiet
Ich bin mal auf erste Custom-Boards gespannt! Ansonsten gefällt mir die 7870 schonmal sehr gut!
 

sTOrM41

Admiral , HWLUXX Superstar
Mitglied seit
13.10.2005
Beiträge
21.548
Ort
Magdeburg
schon interessant :d

da bringt man nach fast 2,5 jahren eine graka auf den markt die 20% schneller ist als die hd5850 (zum etwa gleichen preis)
und käufer finden sich trotzdem.

marketing at its best.
 
Zuletzt bearbeitet:

bawder

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.116
die GTX 570 kostet 264,90 €, da muss die HD 7870 erstmal vorbei, wobei die GTX jährlich ~ 8€ mehr an stromkosten verursacht.
 

brasillion

Active member
Mitglied seit
30.01.2006
Beiträge
11.107
Ort
NRW
also finde die 7870 interessanter wie die 79xx serie,vor allem wenn sie deutlich billiger werden.


man muss aber acuh sehen das die 7870 200mhz mehr takt zur 7950 hat und letztere lässt sich min genau so gut übertakten wie die 7870.


Aber wer jetzt nicht auf kepler wartet wird sich in paar Wochen ärgern über den preisverfall ;)
 

Calef

Active member
Mitglied seit
23.08.2009
Beiträge
1.855
Ort
Bayern
schon interessant :d

da bringt man nach fast 2,5 jahren eine graka auf den markt die 20% schneller ist als die hd5850 (zum etwa gleichen preis)
und käufer finden sich trotzdem.

marketing at its best.
Sogar noch schlimmer, die 5850 habe ich am Tag der Erscheinung für 230€ gekauft... und das obwohl die 58xx Serie ja damals highend war, da es keine 59xx (außer der Dual-GPU die später kam) gab. So gesehen schon ziemlich pervers dass man jetzt für Midrange schon über 300€ ausgeben soll.
 

LostDJ

Active member
Mitglied seit
21.02.2007
Beiträge
7.356
Ort
Brühl
Eine gute und günstige Alternative ist derzeit noch die GTX560ti 448. Die kommt fast an die GTX570, liegt somit vermutlich auf Augenhöhe der 7850 und kostet knapp über 200€.
 

Gustav007

Active member
Mitglied seit
24.12.2010
Beiträge
1.579
Nvidia soll mal ausm ars.. kommen damit das gleichgewicht im P/L verhalten wieder pässlich ist.

btt: coole karten, im wahrsten sinne... :) wennn nvidia an den start geht, intel mit ivy aufschlägt und pildriver in form von trinity und co es hageln lässt wird 2012 noch vor der sinnfluht nen schönes jahr ;) DDR 4 hätten sie ruhig auch dieses jahr noch bringen können :d dann wäre der umbau komplett ^^

---------- Post added at 10:01 ---------- Previous post was at 10:00 ----------

Eine gute und günstige Alternative ist derzeit noch die GTX560ti 448. Die kommt fast an die GTX570, liegt somit vermutlich auf Augenhöhe der 7850 und kostet knapp über 200€.
genau wie die hd 6950 ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

mastergamer

Active member
Mitglied seit
09.09.2008
Beiträge
6.665
Sogar noch schlimmer, die 5850 habe ich am Tag der Erscheinung für 230€ gekauft... und das obwohl die 58xx Serie ja damals highend war, da es keine 59xx (außer der Dual-GPU die später kam) gab. So gesehen schon ziemlich pervers dass man jetzt für Midrange schon über 300€ ausgeben soll.
Jap, wer damals eine hd5850/70 gekauft hat, hat aus heutiger sich den besten p/l knüller der vergangenen jahre gekauft.
Ich habe meine zumglück vor nem jahr bei der 110 euro aktion erworben :) wenn ich sehe was ich jetzt nach fast 12 monaten ausgeben müsste um nur 50% mehrleistung zu erhalten wird mir schlecht( ich bin jmd der i.d.r immer min 100% mehrleistung kauft)
 

NyLeZ

Active member
Mitglied seit
14.11.2001
Beiträge
1.345
Ort
Oberhausen
tolle karten hat AMD da rausgebracht, bin auf die boards der partner gespannt, aber eine 7870 wirds wohl werden, dazu ein neuer ivybridge im april/mai und man hat ein wirklich leistungsfähiges aber strom sparendes gaming system. Nvidia soll mal schnell ihre karten bringen damit sich preis mäßig was im markt bewegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blah123

Active member
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
4.344
Ort
Waiblingen
?!

Ich zitiere:
"Dafür spricht auch der Preis. 349 Euro möchte AMD für die schnellere Version haben. Für die langsamere Variante sollen immerhin noch 249 Euro fällig werden."

Wenn man sich jetzt die Performance der Karte anschaut wird man merken das die 7870 manchmal geringfügig schneller oder langsamer als die GTX 580 mit 1,5 Gb Ram ist.
Wenn man nun in GH schaut was so die günstigste GTX 580 kostet kommt man auf 373 Euro (mal nicht auf Lagerbestand etc. geschaut).
Jetzt stelle ich mir die Frage wieso AMD die Karte zu deutlich günstigeren Preise hergeben soll? Wieso senkt NV nicht die Preise der GTX 580?

Wenn die 28nm Herstellung richtig laufen würde wäre es ja eher sinnvoll wenn man den Preis senkt um NV Käufer weg zu nehmen.
Außerdem reden wir hier mal wieder von einem UVP daher halte ich das gejammer hier mal wieder für unnötig. Erstmal abwarten. :hmm:

Zur 7870: Ca. 100% mehr Leistung als meine 5770. :fresse:
Langsam sollte ich mir mal Gedanken machen ob ich mir vlt doch ne neue Karte zulege. Aber noch warten ob NV was interessantes bringt und dann aufrüsten.
 
Zuletzt bearbeitet:

bawder

Well-known member
Mitglied seit
28.11.2004
Beiträge
14.116
Zur 7870: Ca. 100% mehr Leistung als meine 5770. :fresse:
Langsam sollte ich mir mal Gedanken machen ob ich mir vlt doch ne neue Karte zulege. Noch warten ob NV was interessantes bringt und dann aufrüsten.
und für 350€ dann eine verdoppelung der fps? also wenn ein spiel mit 20fps schlecht spielbar ist nur 20 fps mehr für 350€? wär mir zu teuer...
man könnte auch eine zweite 5770 für 60€ kaufen.
 
Oben Unten